Sie sind nicht angemeldet.

Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2015, 14:29

Bluetooth und diverse andere Fragen

Hallo leute,
Ich bin neu hier und habe jetzt schon mehrere Tage im Netz gesucht aber nie was passendes gefunden.

Jetzt zu meinem Problem:
Ich bin stolzer Besitzer eines neuen (gebrauchten) A6 4f Bj 2005.
Jetzt versuche ich mit meinem IPhone 6 eine Bluetooth Verbindung zu bekommen doch das Mmi zeigt immer an kein Telefon vorhanden andere schreiben auch man soll auf Tel drücken dann auf Setup und dann Bluetooth aber wenn ich Tel drücke und dann Setup passiert nix
auch die anderen Lösungen erst Auto an dann Bluetooth am Handy einstellen bringt nix. In meine Mmi Einstellung komme ich nicht da es nochnicht freigeschaltet wurde. Auch wenn ich einen Kontakt erstellen möchte kann ich den nicht speichern. Irgendwie passt das vorne und hinten nicht in der Anzeige stand deutlich Bluetooth freisprech Einrichtung und wenn ich das Auto anmache und auf tel gehe kommt auch bitte warten als ob er eine (Bluetooth) Verbindung sucht doch ohne Erfolg. In myaudi steht aber nix von Bluetooth für mein Model habe aber auch gelesen das myaudi auch nicht immer alles zeigt und ich weis ja nicht ob es nachgerüstet wurde weil warum sollte ich dann die Funktion haben Tel und warum sucht er dann am Anfang. Achja ich habe keine Handyschale oder ähnliches in der mittel Arm lehne die ist komplett leer. ok Foto ist zugross hier meine Sw

SW: C64-hu 6350 05.0.0 0413
HW: C6-hu 6351 D2.0
FC SW: 03501AFC6AB320870
FC PS: 0870 FC HW: H07

Danke !!!


VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 768

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Mai 2015, 16:28

Als erste mal, was bedeutet denn "In meine Mmi Einstellung komme ich nicht da es nochnicht freigeschaltet wurde."?

Dann sollte es in deinem myaudi so aussehen:



Ist das nicht der Fall, hast Du keine Bluethooth.

Mit freundlichen Grüßen
VN

Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Mai 2015, 19:11

Hallo erstmal danke für deine schnelle Antwort. Also man kann in die Mmi Einstellung noch diverses ändern ob Bluetooth da geht weis ich nicht da es erst ihrgendwie freigeschaltet werden muss. bei myaudi habe ich keine handyvorbereitung da es aber mit im Angebot war dachte ich es wurde vill nachgerüstet oder so aber anscheinend ja nicht. Aber warum habe ich dan Tel Funktion und warum sagt er beim starten bitte warteten und sucht ihrgendwie ? Ihrgendwie komisch und wieso kann ich Kontakte erstellen aber nicht speichern Achja der Sprachbefehle Knopf reagiert auch nicht bei mir normalerweise drückt man den dan kommt ein piep Ton und man kann irgendwelche Sprachbefehle geben aber wenn ich denn Knopf drücke passiert auch nix.


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 871 446

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Mai 2015, 20:48

schon mal mit nem anderen Handy versucht zu koppeln ?

Könnte mir vorstellen, daß das Eierphone6 evtl. zu neu ist bzw. deine MMI-Version zu alt.
Alternativ war vielleicht mal deine MMI Bedieneinheit defekt und wurde gegen eine Andere mit Tel-Funktion getauscht ?
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Mai 2015, 20:51

Ja hab ich mit nen Samsung Galaxy Young oder so und mit mein alten iPhone 4s ! Aber beide leider erfolglos.

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 871 446

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Mai 2015, 21:02

wenn du an deinem Handy das Bluetooth einschaltest (muß sichtbar sein) und nach BT-Geräte suchst, findet dein Handy das Audi-BT (UHV...) ?????
Dazu muß aber die Zündung an sein und das BT-Suchen muß glaube ich innerhalb der ersten 1-2 Minuten stattfinden.

Wenn BT im Dicken verbaut ist, dann sollte es auch im Handy angezeigt werden.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Mai 2015, 21:28

Habe ich ja alles schon versucht und wie der andere Poster geschrieben hat bei myaudi wird keine handyvorbereitung angezeigt aber wie gesagt wenn ich auf Tel gehe dan steht da bitte warten und dann Telefon nicht gefunden. Und mein Verkäufer hat auch gesagt Bluetooth freisprech Einrichtung. Wede nächste Woche mal Fehlercode auslesen lassen und mmi updaten lassen. Mal schauen vill bringt es ja was

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 871 446

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Mai 2015, 22:00

kannst du aus dem MMI Bluetoothgeräte entfernen, evtl. stehen da zu viele alte gekoppelte Geräte drin.

Ansonsten bleibt nur noch, mal nen VCDS-User auslesen zu lassen, daß man sieht, ob überhaupt ein BT-STG verbaut ist.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Mai 2015, 12:44

Nein wie gesagt hab überhaupt keine Bluetooth Einstellung.


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 871 446

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Mai 2015, 13:34

Bleibt nur noch, daß es bei dir so ist wie bei mir, daß du eine nachgerüstete BT-FSE wie ich hast ... aber auch Diese müsste dein Handy dann bei eingeschalteter Zündung per BT finden.

Das das MMI beim Drücken der TEL-Taste dann "bitte warten" schreibt, irritiert mich aber ein wenig. Wäre keine FSE verbaut, würde das MMI auch nichts schreiben *denk*, ebenso, wenn nur ein anderes MMI-Bedienteil verbaut wurde, würde im MMI-Display nichts von "bitte warten" stehen, meiner Meinung nach.

An deiner Stelle würde ich mir mal von dem Händler, welcher dir das Auto verkauft hat und das in die Verkaufsanzeige geschrieben hat, zeigen lassen wo die FSE ist und wie sie funktioniert :rolleyes:
Vielleicht kann dazu jemand anderes noch was schreiben, der eine original FSE eingebaut hat und wie sich das normal verhält.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. Mai 2015, 23:05

Sry das ich jetzt erst schreibe. Ja das meine ich ja auch das es komisch ist das da bitte warten kommt naja ich werde nächste Woche mal ne fachwerkstat aufsuchen und mir mal ne Fehlercode Analyse machen und mein mmi updaten und dann schau ich mal weiter notfalls rüste ich mir einfach eine nach der Einbau ist ja nicht al zu schwer. Jetzt aber erstmal mein MP3 Player im Kofferraum einbauen damit ich MP3 abspielen kann. Ist ja schrecklich 6 Fach cd Wechsler im Handschuhfach und nicht eine originale oder wma gebrannte cd im Haus 😁

Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Mai 2015, 23:07

Hey ich nochmal unzwar habe ich nach längerem Suchen im inet herausgefunden das meine mmi Versionsnummer ja sehr alt ist, ich denke mal das es daran liegt weil mein iPhone ja schon Bluetooth 4.0 hat und ich denke das das mmi vill mal grade 2.0 hat auf dem jetzigen Stand. Hat da wer Erfahrung ? Und wenn ich jetzt nen Update machen will meine jetzige version ist die 05.0.0 und die aktuelle ist die 5570 kann dan so die CDs kaufen und direkt von der 05 Version auf die Neuste updaten oder muss Schritt für Schritt also 05 auf ka 1 und von 1 auf 2 bis zum Schluss auf 5 ? Wurde aus den anderen Fragen hier im Forum nicht ganz schlau da die meisten schon die 2. ihrgendwie version hatten. Danke und weis vill jemand was das updaten bei einer Werkstatt kostet ?

Danke


Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 171

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 31

Erfahrungspunkte: 365 917

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Mai 2015, 14:14

Also mit der MMI-Versionsnummer hat das wahrscheinlich eher weniger zu tun.
Ich empfehle mal mit VCDS den Fehlerspeicher per Autoscan auszulesen. Dann kann man im Telefonsteuergerät unter Adresse 77 sehen, was codiert ist. Anschliessend im Telefonsteuergerät die Codierung prüfen. Es kann sein, dass die BT-Funktion zwar aktiviert, aber nicht fürs Freisprechen codiert ist. Siehe auch hier ...

Gruß
Jürgen

Beatzzzz

Ewiger User

  • »Beatzzzz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: A6 4f 2,4 04/2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 345

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. Mai 2015, 17:48

Hey Danke für die Antwort aber dieses vcds ist ganz schön teuer hab aber auch eine Alternative gesehen carport-diagnose.de dennoch finde ich sieht es ziemlich kompliziert aus und ich habe ehrlich gesagt Angst etwas kaputt zu machen bzw sogar komplett zu zerstören. Kann man sich nicht die Neuste Versionsnummer vom mmi und das auslesen bei einer Werkstatt machen ? Oder wird das so extrem teuer ? Weil dann muss ich mich da ja doch mit auseinander setzten. Will ja eigentlich nur Bluetooth Verbindung und ein aktuelles mmi in meinen audi haben. Was könnte man denn noch brauchbares mit der Codierung machen ? Also was auch Sinn macht. Danke nochmal

Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 171

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 31

Erfahrungspunkte: 365 917

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 17. Mai 2015, 18:01

Hier gibt es eine Liste von VCDS-Usern, auch in Deiner Nähe. Einfach mal einen aus der näheren Umgebung kontaktieren. Wir helfen gerne ..

Gruß
Jürgen