Sie sind nicht angemeldet.

Super-ingo

Eroberer

  • »Super-ingo« ist männlich
  • »Super-ingo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4F 3,0TDI

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: downTown Hüls

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 211

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Februar 2015, 14:39

Start/stop schalter einbauen

Moin,Moin

Wollte mir nen Start/stop Schalter nachrüsten,jemand das hier schon gemacht?

Schlüssel rein, drehen, Zündung an, knopf drücken und los

Will mir jetzt den Schalter holen nur wie schauts beim abklemmen aus?




Über Sinn oder net lässt sich streiten😉


  • »Zitrone« ist männlich
  • »Zitrone« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 380

Fahrzeug: S6 4F Avant

EZ: 08.2010

MKB/GKB: BXA/MCG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Neuenrade (NRW)

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 043 905

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Februar 2015, 14:42

Ich hätte noch ein Start/Stop Schalter hier, Interesse ?
Wollte seinerzeit auf Keyless umbauen.
4F Avant S6 Quattro FL

4F Avant 3,0TDI Quattro VFL ; Durchschnittsverbrauch (berechnet auf 35 tsd. km) 9,77 l/100 km => verkauft

4b Avant 2,7T Quattro FL ; Durchschnittsverbrauch (berechnet auf 57 tsd. km) 13,45 l/100 km => verkauft

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 605

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 126 987

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Februar 2015, 15:53

Denke das ist etwas aufwendiger, normal ist das so:
Schlüssel rein, drehen, Zündung an, weiter drehen Start
oder
Schlüssel in Tasche, reinsetzen, Knopf drücken und los
Bei serienmäßigem Startknopf ist dieser außer Funktion wenn der Schlüssel im Schloss steckt
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio