Sie sind nicht angemeldet.

Quattro777

Neuling

  • »Quattro777« ist männlich
  • »Quattro777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 08.2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 26316 Varel

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 811

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Januar 2015, 06:24

Zahlen der Sitzheizungssteuerung für hinten abfallen

Hallo A6 Freunde,

[b]ich bin neu hier im Forum und muss euch schon jetzt mit dem ersten Problem nerven [/b]
[b]

[b]Ich habe einen 2009er 4F Avant und habe jetzt das Problem, dass mir die Zahlen der Steuerung der Sitzheizung für hinten abfallen.


-Habt ihr zufällig das selbe Problem?

-Gibt es Ersatzzahlen oder Drehregler vielleicht aus anderen Modellen die mehr aushalten?

-Kann man die Drehregler eigentlich tauschen oder muss gleich die ganze Bedieneinheit getauscht werden?

Gruß

euer Quattro777
[/b][/b]


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 020 635

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Februar 2015, 15:42

Musst den Drehregler komplett tauschen.. gibt weder die Skala noch das Rädchen einzeln.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Quattro777

Neuling

  • »Quattro777« ist männlich
  • »Quattro777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 08.2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 26316 Varel

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 811

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Februar 2015, 06:17

:thumbsup: Danke für die schnelle Antwort.
Dann kann der Spaß ja wider teuer werden.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 020 635

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Februar 2015, 06:40

Och so teuer sind die doch garnicht.. ich muss meine beiden selbstabblendenden Spiegel (Asphärisch/Konvex) tauschen... DAS wird teuer.. *lol*
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;