Sie sind nicht angemeldet.

wfv6tdi

Anfänger

  • »wfv6tdi« ist männlich
  • »wfv6tdi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: Audi A6 4f, 3.0 TDI, quattro

EZ: 02.05.2005!! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK-/-GZW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sickte

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 953

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 06:41

Funkschlüssel entriegelt nicht die Fahrertür.

Hallo in die Runde!
Bei meinem A6 4F, Bj. 05/2006, öffnet der Funkschlüssel die Fahrertür nicht mehr. Die anderen Türen und der Kofferraum öffnen. Schließen geht ohne Probleme.
Der letzte gleichartige SuFu- Eintrag ist aus 2010, eine Antwort bis auf "Fehlerspeicher auslesen" hat es dort nicht gegeben.
Gibt es zwischenzeitlich neuere sachdienliche Erkenntnisse?
Gruß und Danke.


Rhoihess

Eroberer

  • »Rhoihess« ist männlich

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI 11/2013

EZ: 23.06.2009

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 79592 Fischingen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 462

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 08:14

Moin Zusammen,

komisch, bei mir trat das identische Problem einen Tag später auf.
das mit dem Fehlerspeicher auslesen habe ich auch gefunden, das kann es aber doch nicht gewesen sein, oder???

Hat vielleicht irgendeiner eine Idee womit das zusammenhängt.

Oder hilft es wirklich den Fehlerspeicher auszulesen und die Meldung zu quittieren???

Gruß

de Rhoihess


PS: hier ist noch ein Thread zu diesem Thema: ZV-Fahrertür

Andreas K.

Silver User

  • »Andreas K.« ist männlich

Beiträge: 127

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweiz

Level: 28

Erfahrungspunkte: 183 599

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 11:36

Evtl im Bordcomputer unter "Zentralverriegelung" was verstellt? Mann kann ja unter der Komfortsteuerung alle Türen einzeln anwählen


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


dr-schiwago

Anfänger

Beiträge: 6

Fahrzeug: Audi A6 4F 4,2l FSI Avant

EZ: 1/2009

MKB/GKB: BVJ/HNN KKU

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 097

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. November 2014, 20:00

Hallo

Hatte bei meinem erst die Tage das gleiche Problem - Funk Fahrertür funzte nicht mehr. Gestern zum Freundlichen Problem geschildert
hat gemeint sollte mal die Batterie im Schlüssel wechseln und siehe da, funktioniert wieder alles.
Vermutlich das einzige was man selber machen kann :whistle:
Ist übrigens eine Knopfzelle 2032 3V.
Schöne Grüße

Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 179

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 32

Erfahrungspunkte: 413 375

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. Juli 2015, 20:16

Habe das gleiche Problem!

Fehlerspeicher sagt folgendes:

"Adresse 42: Türelektr. Fahrer ..
1 Fehler gefunden:
02115 - Schließeinheit für Zentralverriegelung
008 - unplausibles Signal .. "

Gruß
Jürgen

prozac

König

Beiträge: 949

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 962 766

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. Juli 2015, 22:22

Als ich diesen Fehler hatte, wurde dass Schloss getauscht. Danach war er weg. Liegt wohl an einem defekten Mikroschalter in Schloss. Die geben gerne mal auf ...


Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TdI Avant

EZ: 03.2009

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 874

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. August 2015, 14:50

Hallo, hatte dieses Problem bei meinen auch schon. Habe den Fehler beheben können, in dem ich komischer Weise den Auswahlschalter "Außenspiegeleinstellung" auf "Fahrer-Außenspiegel" eingetellt habe. Seit dem, toi, toi, toi, funktioniert alles prima.