Sie sind nicht angemeldet.

haefi80

Eroberer

  • »haefi80« ist männlich
  • »haefi80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,0 TDI

EZ: 2010

MKB/GKB: LX5Y/LX5Y N3A/GX

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 364

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. September 2014, 13:03

Bluetoothfreisprechen funktioniert auf einmal nicht mehr

Jetzt hat das freisprechen ganze zeit einwandfrei funktioniert und gestern auf einmal hat sich der radio eine zeit lang nicht mehr einschalten lassen und der monitor ist schwarz geblieben und seit er dann wieder gegangen ist verbindet sich das auto nicht mehr mit meinem handy ...und wenn ich am mmi das handy suche findet es nichts ....bluetooth am handy ist natürlich eingeschaltet ...handy neu starten hat auch nichts gebracht!

weiss viell. jemand was es da haben kann??


Oberfranke1976

Silver User

  • »Oberfranke1976« ist männlich

Beiträge: 134

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,0 TFSI / Ford Focus RS

EZ: 2011 / 2009

MKB/GKB: BPJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 643

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. September 2014, 13:05

Schon mal versucht, ob ein anderes Handy funktioniert....wenn nicht ist evtl. das Modul defekt...

haefi80

Eroberer

  • »haefi80« ist männlich
  • »haefi80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,0 TDI

EZ: 2010

MKB/GKB: LX5Y/LX5Y N3A/GX

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 364

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. September 2014, 12:24

anderes handy funktioniert auch nicht!

wollte jetzt noch wegen sicherung schauen - (armaturenbrett-links) - steht zwar bei steckplatz nr. 16 handy ... nur ist da keine sicherung drin!?

wenn dieses modul wirklich kaputt ist wo ist das überhaupt und was kostet sowas?


ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 329

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. September 2014, 15:20

mmi update wäre einen versuch wert!
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.

haefi80

Eroberer

  • »haefi80« ist männlich
  • »haefi80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,0 TDI

EZ: 2010

MKB/GKB: LX5Y/LX5Y N3A/GX

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 364

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. Oktober 2014, 09:41

Mein audi war jetzt 2 tage in der werkstatt! Wurde zuerst hat es geheissen das steuergerät sei kaputt aber sie versuchen noch etwas ...dann wurde neue software draufgespielt und eine reperatur cd durchlaufen lassen und jezt funktioniert alles wieder :)

Blackswan

Premium-Sponsor

  • »Blackswan« ist männlich

Beiträge: 47

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI

EZ: 2010

MKB/GKB: CANA/LDU

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Luebeck

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 969

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. Oktober 2014, 12:56

Was hast Du dafür bezahlt? Wieviel Arbeitsstunden haben sie Dir in Rechnung gestellt?


haefi80

Eroberer

  • »haefi80« ist männlich
  • »haefi80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,0 TDI

EZ: 2010

MKB/GKB: LX5Y/LX5Y N3A/GX

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 364

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. Oktober 2014, 13:45

100€ hab ich gezahlt! Hab ich aba schon im vorhinein ausgmacht! Hab gsagt nur wegen dem telefonieren zahl ich doch nicht den wahnsinnigen stundensatz und dann evtl noch ein neues steuergerät ...
warn aber schon ein paar stunden arbeit angeblich!

Aber ein bekannter arbeitet dort als autoverkäufer und der hat mir das dann durchgebracht!