Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Audi-A6-Fahrer

Silver User

  • »Audi-A6-Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 36460 Springen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 318 389

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. September 2014, 12:23

Probleme mit dem Radio/ MMI

Hallo,
habe bei meinem 4F das Problem seit vorgestern dass das Radio bzw die CD wenn es an ist nicht immer Ton hat. Also man hört ca 2 Sekunden was, dann gehts für 2 Sekunden aus. So geht das immer hin und her.

Hat jemand so ein Problem schonmal gehabt? Bzw woran könnte es liegen? Verbaut ist ein MMI Basic.


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 153 399

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. September 2014, 15:44

hört sich nach Komponentenschutz an ... ist das Laufwerk mal ausgewechselt worden ?
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Audi-A6-Fahrer

Silver User

  • »Audi-A6-Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 36460 Springen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 318 389

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. September 2014, 19:48

Nee ist noch nie gewechselt wurden, hat ja auch bis Freitag tadellos gefunzt. Mir hat schon jemand den Tipp gegeben evtl ein kurzer an den Lautsprechern dass die Endstufe abschaltet.


4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 498 205

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. September 2014, 20:40

Der sporadische Komposchutz ist ein erstes Zeichen für einen Totalausfall. das EEPROM, wo der Kompo hinterlegt ist, arbeitet(e) fehlerhaft und somit ist die Schlüsselübergabe = Komposchutz nich tmehr vollständig oder kann nicht mehr rekonstruiert werden.
Du kannst versuchen, den Komposchutz nochmals bei einem Händler zu entfernen.
Vielleicht war es nur sporadisch und es funktioniert danach wieder.

Audi-A6-Fahrer

Silver User

  • »Audi-A6-Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 36460 Springen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 318 389

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. September 2014, 15:40

Lösung

Hallo,
so des Rätsels Lösung. Beim Fehlerspeicher auslesen, war NICHTS hinterlegt. Aber mein Kumpel aus dem AH meinte ich sollte mal den Lichtwellenleiter vom Telefonsteuergerät im Fahrerfussraum brücken, da die 3 Steuergeräte fürs Radio alle in Reihe geschaltet sind. Siehe da es spielt wieder. Also TelefonSTG im Eimer, würde wohl öfter auftreten. Suche mir jetzt ein anderes STG zum einbauen...