Sie sind nicht angemeldet.

Andreas K.

Silver User

  • »Andreas K.« ist männlich
  • »Andreas K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 114

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweiz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 915

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Juli 2014, 12:58

LED Nebelscheinwerfer

Hallo Zusammen.

Hat jemand von Euch schon LeD Nebellampen verbaut?

Hatte bis gestern welche verbaut mit Lastwiederständen, jedoch hat das FIS bei jedem Start beide Nebler als Fehler angezeigt. Nach ca 10Sek ist Fehler aber jedesmal wieder Quittiert worden und gut war.

Mich nervte aber dennoch das ewige Piepsen bei jedem Neustart und deshalb hab ich die Dinger wieder ausgebaut.

Nun gibt es ja aber in der bucht etc solche LED mit angeblichen CAN Bus integriert...

Frage: weis jemand welche 100%keine Fehler werfen?

Oder was für Wiederstände müssten rein?? Habe laut Hersteller 50er zu meinen LeD erhalten...

Grüsse Andreas


Andreas K.

Silver User

  • »Andreas K.« ist männlich
  • »Andreas K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 114

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweiz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 915

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Juli 2014, 13:00

Ahja...: Das erlaubt sein oder nicht sei mal dahin gestellt da ich eh in der Schweiz rumfahre und das hier nicht so ins Gewicht fällt...

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 304

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:13

Lass es bleiben. Haben beim Kumpel im passat 3 glaube 4 verschiedene Anbieter probiert.

Fehlermeldung bekommt man leider nicht weg


Andreas K.

Silver User

  • »Andreas K.« ist männlich
  • »Andreas K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 114

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweiz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 915

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:18

Okay.. Klingt ja nicht gerade ernüchternd... Eigentlich geht es ja. Is mir aber halt zu doof extra immer die Nebler beim Starten gleich 2-3mal ein/ausschalten damit kein Fehler kommt... Denn so geht es immer.. Aber eben... Zu umständlich

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 304

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:41

Keine Ahnung warum das keine Elektronik Freak hinbekommt.

Die im a6 vom Kumpel haben auch so fort Fehler raus gehauen

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 864 574

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Juli 2014, 15:08

evtl. müsste man den Widerstand für die Gesamtlast genauer definieren, damit der exakte Strom fließt und nicht einfach einen Widerstand "Auge mal Pi" einbauen. Müsste man mal den Strom mit dem Glühobst messen und dann mit angepassten Widerstand die LEDs nochmal probieren. Ein Versuch wärs ja wert.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 315 531

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Juli 2014, 15:59

Ich habe auch so ebay 80Watt cree LED H8 Led NSW im FL S-Line drin.
Dazu 50Watt Widerstände.
So alle 8-12Tage kommt mal im FIS eine Fehlermeldung.
Dann mache ich einfach die Nebler kurz an, dann der Fehler ist sofort weg.

Sind halt schön weiß, und wirklich sehr hell.
Brauchen tue ich sie nicht, bei uns in Rheinhessen ist quasi nie Nebel, daher habe ich auch die LEDs verbaut.
Geht nur um die Optik beim Öffnen und Schließen.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 804 362

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Juli 2014, 16:25

Die Nebler blitzen ständig. Lass es sein.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 304

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Juli 2014, 17:32

Ich hatte die mtec Birnen verbaut.

Legal und schön weiß


Audi_A6_Quattro

Silver User

  • »Audi_A6_Quattro« ist männlich

Beiträge: 158

Fahrzeug: A6 4F 3.0 S-Line

EZ: 09.2008

MKB/GKB: ASB / HNN KGX

Wohnort: Düren

Level: 27

Erfahrungspunkte: 148 941

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:19

@Budi, watum HATTEST du die verbaut?
Welche mtec waren es?
55w oder 100w?

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 304

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:21

@Budi, watum HATTEST du die verbaut?
Welche mtec waren es?
55w oder 100w?


hab jetzt rs6 scheinwerfer, dort sind die NSW im Scheinwerfer.

Hab die Mtec birnen glaube den user SvenA vermacht ;-)

Wieviel watt die hatten keine Ahnung. Vielleicht stellt Sven ja mal Bilder ein

Audi_A6_Quattro

Silver User

  • »Audi_A6_Quattro« ist männlich

Beiträge: 158

Fahrzeug: A6 4F 3.0 S-Line

EZ: 09.2008

MKB/GKB: ASB / HNN KGX

Wohnort: Düren

Level: 27

Erfahrungspunkte: 148 941

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:24

Das wär doch mal schön, würds gern mal sehen.
Hattest du die mit E zeichen oder ohne?
Mit wären die 55w und ohne die 100w.
Vorraus gesetzt du weist das ;)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 304

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:26

glaube die mit e-prüfzeichen gekauft zu haben

Audi_A6_Quattro

Silver User

  • »Audi_A6_Quattro« ist männlich

Beiträge: 158

Fahrzeug: A6 4F 3.0 S-Line

EZ: 09.2008

MKB/GKB: ASB / HNN KGX

Wohnort: Düren

Level: 27

Erfahrungspunkte: 148 941

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:28

Ok, dank dir....Fotos wären trotzdem super @ SvenA ;)

Andreas K.

Silver User

  • »Andreas K.« ist männlich
  • »Andreas K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 114

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweiz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 915

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

15

Freitag, 1. August 2014, 09:57

@ Passarati:



Dann hast aber schon mal "Glück" gehabt wenn nur alle paar Tage die Fehlermeldung kam...bei mir praktisch bei jedem MOtorstart...selten mal ohne...Wie Du es sagst:

Kurz Nebler angeschalten und der Fehler verschwindet gleich.... Mir geht es auch rein nur um die Optik beim " Comming Home" da beim Öffnen/Schliessen ja die Nebler angehen.

Funktion Nebelscheinwerfer brauche ich so auch nie..



Das mit den Wiederständen:

Eigentlich Verlässt man sich ja auf das was "Empfohlen" wird, und angeblich so passt....bei mir waren eben 50er im "Plug&Play" Set dabei....evtl braucht es 60er?

Ulkig finde ich noch:

Die LED`s funzen auch Ohne Wiederstände, und normal müsste ja auf Polung der Anschlüsse geachtet werden damit die LED Leuchten: bei mir egal, Leuchten immer egal wie ich sie in den Stecker rein tu..



Naja...wie gesagt: die Fehlermeldung Quittieren und ewig`s ein/ausschalten bei Start gingen mir auf den Nerf... Dehalb flogen Sie auch raus...und es ist richtig angenehm zu Starten, Gang einlegen OHNE Das gleich das hässliche PIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIP Kommt vom FIS


Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 315 531

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

16

Freitag, 1. August 2014, 10:06

Die LED blitzen tatsächlich ab und zu auf.
Ich sehe es aber nur, wenn ich irgendwo vor einer Scheibe ect. stehe.
Zum Glück sitze ich im Auto, und sehe es nicht.
Somit ist es mir egal.

Andreas K.

Silver User

  • »Andreas K.« ist männlich
  • »Andreas K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 114

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweiz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 915

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

17

Freitag, 1. August 2014, 11:08

Ist mir bei meinem auch aufgefallen.. Ist wohl auch Mitgrund das es Fehler wirft... Falsche Spannung oder so

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 864 574

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

18

Freitag, 1. August 2014, 11:21

das hat nix mit dem Fehler zu tun, sondern ist die Lampenkontrolle welche nach defekten Glühobst sucht ;)
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)