Sie sind nicht angemeldet.

kingeric

Anfänger

  • »kingeric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 2004

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 739

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Juli 2014, 14:18

Scheibenwischer justieren !!! Linker Schei. schlägt an A Säule !!

Hallo,

ich habe probleme mit meine Scheibenwischer !

Der linke Scheibenwischer schlägt an der A Säule an
das ist bestimmt nicht normal und hörbar 8| 8| 8|


Ist bestimmt ein bekanntes Problem !!!
(Audi A6 4f 2.4 Liter)




Danke im Voraus :thumbsup:


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 677 452

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Juli 2014, 14:30

Macht meiner leider auch.

Meiner Meinung nach kann man die Wischer dann nur einen Zahn nach unten setzen.

Wüsste nicht wie man das anders lösen kann.

Hab im August Termin zum Service. Dann spreche ich das mal an.

Meine scheiß wasch Düsen sind auch schon wieder verstellt

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 986 563

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Juli 2014, 18:57

Also wenn der Wischer an der A-Säule anschlägt st doch das Wischblatt zu lang oder irgendwas ausgeschlagen. Normal ist das nicht.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


kingeric

Anfänger

  • »kingeric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 2004

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 739

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Juli 2014, 01:52

Hallo,

wischerblatt ist 555mm lang. Und ist auch die richtige größe. Ob was ausgeschlagen kann sein muss nicht sein
Mal Abwarten was beim Budi rauskommt !!!
Habe das schon öfters gelesen aber nie warum und lösungen !

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 034 339

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Juli 2014, 03:32

Schlicht weg... Verschleiß in der Mechanik im Wasserkasten (Gestänge) (Gelenke).

Einen Zahn tiefer setzen habe ich damals bei meinem 35i auch gemacht... da war das nämlich auch so.. aber dann stimmte die untere Endlage nicht mehr so ganz..

Das Problem liegt definitiv am Mangel der Nachstellmöglichkeit den eintretenden Verschleiss, der Gelenke/Arme/Wischermotorgetriebe, aus zu gleichen.

Bei dem Übersetztungsverhältnis reicht wohl schon insges. 1mm Spiel und daraus werden locker 2-3° und mehr ..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 986 563

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Juli 2014, 09:04

Hmm ok, höre das Problem zum ersten mal. Schwergängiges/festgegammeltes Gestänge kommt häufig vor. Aber Spiel, was dann zum oberen anschlag führt?
1 Zahn tiefer ist sicherlich eine Möglichkeit, aber dann sollte man im Steuergerät die alternierende Parkstellung deaktivieren, sonst schlägt er unten an.
Mir hat mal jemand dankenderweise, die Scheibenwischer in Parkstellung mit gewalt hoch geklappt. Resultat war eine gebrochene Halterung auf der Fahrerseite. Was da dann genau repariert wurde weiss ich gar nicht mehr. Bei mir führte das aber dazu, das der Scheibenwischer axiales Spiel hatte und auf der Autobahn das flattern an fing.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


fritza6avant

Silver User

Beiträge: 173

Fahrzeug: A6 f4 3,0TDI

EZ: 11.08

MKB/GKB: CDYA/HNL KJC

Wohnort: Langwedel (Etelsen)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 443 556

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Februar 2015, 19:29

Hallo ich habe kein Problem mit meinem Wischer .
Frage mich aber wie das Funktioniert das der Wischer eine Parkstellung hat und beim wischen eine andere endstellung .
Kann mir das jemand erklären . ?(

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 288 525

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. Februar 2015, 09:17

Wenn man das MMI 2G High hat, dann ist es in diesem Video perfekt beschrieben.
https://www.youtube.com/watch?v=UonUB3Juemc
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 374 871

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Februar 2015, 18:29

Warum er das Video dreht wenn es draußen dunkel ist, bleibt wohl sein Geheimnis 8|
Aber was macht man wenn man die Servicestellung auf "ein" stellt, und dann aber nichts passiert ?( ?( ?(


fritza6avant

Silver User

Beiträge: 173

Fahrzeug: A6 f4 3,0TDI

EZ: 11.08

MKB/GKB: CDYA/HNL KJC

Wohnort: Langwedel (Etelsen)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 443 556

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Februar 2015, 07:07

Hallo das mit der Servicestellung kenne ich und ist mir klar!
Aber wie kann das Wischer Gestänge zwei endpositionen haben? Wenn doch der Wischermotor immer eine kreisbewegung macht!
Und somit der weg der Wischerarme immer gleichbleibend ist .
Wenn ich jetzt nur die endpositionen nach oben setzte würde er doch beim wischen erst eine Bewegung nach unten machen!
?(