Sie sind nicht angemeldet.

BiohazardTWO

Ewiger User

  • »BiohazardTWO« ist männlich
  • »BiohazardTWO« ist ein verifizierter Benutzer
  • »BiohazardTWO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI

EZ: 07.10.2005

MKB/GKB: BPJ / GVC

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 936

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Juli 2014, 09:13

Fußraumbeleuchtung Hinten Rechts

Hallo Leute habe bei mir das Lichttpaket nachgerüstet soweit Funktioniert auch alles, bis auf die Fußraumbeleuchtung Rechts im Fond. Es kommt mir so vor als wenn der PIN 14 vom Komfortsteuergerät kein Strom liefert, die Beleuchtung Links Hinten funktioniert ohne Probleme. Kann man die PINs noch irgendwie einzeln freischalten ?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 162 554

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Juli 2014, 10:24

Also ich hab auch alles nachgerüstet und bei mir geht's.

Du müsstest jetzt eigentlich nen eintrag im Speicher haben wenn hinten rechts nicht geht

BiohazardTWO

Ewiger User

  • »BiohazardTWO« ist männlich
  • »BiohazardTWO« ist ein verifizierter Benutzer
  • »BiohazardTWO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI

EZ: 07.10.2005

MKB/GKB: BPJ / GVC

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 936

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Juli 2014, 11:25

Jo Fehlerspeicher sacht bei Fußraumbeleuchtung Hinten Rechts - Unterbrechung
habe aber schon Kabel durchgemessen haben alle durchfluss auch Lampe ausgetauscht und auf der Leitung ist auch kein Strom


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 162 554

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. Juli 2014, 11:35

welche beiden pins am Komfort hast du genommen?
Ich habs nach Anleitung gemacht und meine funzten auf anhieb

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 162 554

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. Juli 2014, 11:37

23 fuer Linkere FRB hinten, und Pin 14 rechts.

so hab ichs angeschlossen.

Ist die Einzelleitung richtig eingerastet im Stecker vom Komfort?

BiohazardTWO

Ewiger User

  • »BiohazardTWO« ist männlich
  • »BiohazardTWO« ist ein verifizierter Benutzer
  • »BiohazardTWO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI

EZ: 07.10.2005

MKB/GKB: BPJ / GVC

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 936

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. Juli 2014, 11:40

jo genau die PINS habe ich benutzt und eingerastet sind auch beide richtig habe sogar schon eine einzelleitung direkt an die lampe gemacht ohne trennung und mit ner anderen einzelleitung direkt auf masse und blieb trotzdem dunkel


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 162 554

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Juli 2014, 11:42

Hm an der codierung kann es aber nicht liegen. Sonst würde hinten links nicht gehen.

Wenn du es gar nicht anders hin bekommSt dann musst eben beide zusammen auf links legen.

Aber dann bleibt eben der fs Eintrag immer drin

BiohazardTWO

Ewiger User

  • »BiohazardTWO« ist männlich
  • »BiohazardTWO« ist ein verifizierter Benutzer
  • »BiohazardTWO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI

EZ: 07.10.2005

MKB/GKB: BPJ / GVC

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 936

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Juli 2014, 11:49

jo habe ich auch schon dran gedacht, genau deswegen wollte ich es nicht machen da ich nen sauberen Fehlerspeicher haben will, werde es mal mit nen anderen Komfortsteuergerät versuchen auch wenn dieses wieder reichlich Geld kostet

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 162 554

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. Juli 2014, 11:56

kann mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen das es am komfort liegt. Höre ich dann zum ersten mal.