Sie sind nicht angemeldet.

J-1101

Neuling

  • »J-1101« ist männlich
  • »J-1101« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Fahrzeug: A6 4F C6 Avant 3.0 TFSI quattro

EZ: 2009

MKB/GKB: CAJA / KKT

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 019

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juni 2014, 12:37

Einstiegsbeleuchtung Türe hinten Kabel zu kurz

So ich hab da mal ein kleines Probelm.

Da meine Birne in der Einstiegsbeleuchtung hinten links defekt war, wollte ich diese austauschen.
Daraufhin habe ich auch gleich auf LEDs umgestellt in allen Türen.
Vorne garkein Problem. Hinten in den Rückstrahlern auch einfach.
Nur jetzt kommt das Problem.

Ich hab die Einstigsleuchte hinten links ausgeklipst aus der Türverkleidung aber ich konnte die Leuchte kein Stück rausziehen.
NAtürlicb hab ich mal leicht gezogen ob noch ein bisschen kabel kommt und ZACK, die komplette Leuchte kam mir entgegen.
Jetzt bekomme ich sie nicht mehr rein, weil das Kabel einfach viel zu kurz ist.

Hattet ihr das Problem auch?
Oder sind bei euch die Kabel lange genug?
Rechts ist es auch so, dass ich die Leuchte zwar ausklpsen kann aus der Türverkleidung aber kann sie nicht rausziehen oder ein bisschen nach unten biegen.


Hoffe mir kann jetzt jemand sagen wie ich die Leuchte wieder einbauen kann, ohne die Türverkleidung wieder ausbauen zu müssen.
Habe versucht den Stecker fest zu halten und gleichzeitig die Leuchte einzustecken, aber das geht nicht weil da nicht genug Platz für ist.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 649 089

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juni 2014, 12:42

Ist bekannt. Die Kabel sind hinten kürzer.
Der user gärti kann dir nen Lied davon singen.

Untere schraube aus der Verkleidung rausdrehen und Tür Verkleidung nur unten etwas abziehen

J-1101

Neuling

  • »J-1101« ist männlich
  • »J-1101« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Fahrzeug: A6 4F C6 Avant 3.0 TFSI quattro

EZ: 2009

MKB/GKB: CAJA / KKT

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 019

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juni 2014, 12:56

ok..so en rotz -.-

das hatte ich auch schon versucht..aber geduld ist oft nicht grad mein freund XD
dann versuch ichs es später vll nochmal XD

hoffe echt das klappt..
weil nochmal die türverkleidung ganz abmachen ist nicht so toll :(

hoffe das mir das rechts nicht auch noch passiert -.-

danke für die anwort.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 649 089

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juni 2014, 13:44

Unten bissel kräftiger Ziehen. Im schlimmsten Fall gehen die Clips kaputt. Kosten paar cent

Azzido

Audi AS

  • »Azzido« ist männlich
  • »Azzido« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 270

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TFSI

EZ: 09/2009

MKB/GKB: BPJ / LDW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Magdeburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 420 417

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juni 2014, 14:09

Turverkleidung unten und mittig lösen, dann kannst du mit einer Hand hinter fassen und den Stecker dran fummeln

Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
Vom Blute rostig ist die Sense, bist du freundlich nicht zu mir. Gruß Azzido