Sie sind nicht angemeldet.

madmanni

Anfänger

  • »madmanni« ist männlich
  • »madmanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: Audi A6 2.0 TDIe FL

EZ: 2009

MKB/GKB: CAGB/JWS

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 127

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Februar 2014, 12:38

Abgaskontrollsystem leuchtet (Gelber Motorblock) Fehler U015500 Audi A6 4F

Bei meinem A6 2,0 TDIe FL 2009er leuchtet die gelbe Warnleuchte Abgaskontrollsystem.

Von der Audi Vertragswerkstatt wurde der Fehlerspeicher ausgelesen: Fehler U015500 "keine Kommunikation mit dem Kombiinstrument" und noch ein Fehler mit dem MMI irgendwas mit falscher Softwareversion.

Abgastemperatursensor 1, G235 wurde bereits erneuert, dieser Stand zu Anfang auch drin.



Am Fahrzeug funktioniert alles, aber der Fehler kommt immer wieder statisch.

Die Werkstatt meint es könnte das Motorsteuergerät, oder das Kombiinstrument defekt sein.



Die Kommunikation zu Kombiinstrument wurde durchgemessen und ist okay.

Es wurde ein SVM Abgleich zu Audi durchgeführt, der aber kein Fehler hervor brachte.



Nach löschen des Fehlers ist die Leuchte erst einmal aus, jedoch nach dem dritten Startvorgang wieder an.



Vielleicht hat jemand einen heißen Tip, da die Werkstatt und ich langsam am Ende sind und ich wenig Lust auf ein neues Motorsteuergerät für 1300 Euro bzw. Kombiinstrument für 900 Euro oder beides habe.



Vielen Dank im vorraus!
Audi A6 2,0 TDIe 10/2008 FL Modell 2009 :thumbsup:


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 733 172

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Februar 2014, 14:09

Aui Service-Anweisung: 10035270, Service Bulletin: TSB-69-10-06
Summary: AIRBAG DTCS IN MODULE DUE TO LOW VEHICLE VOLTAGE (DTC U000200, U015500, AND U101500). THIS CONDITION CAN BE CREATED BY LOW BATTERY VOLTAGE IN THE VEHICLE.


Batterie mal durchladen oder ersetzen...

PB.

madmanni

Anfänger

  • »madmanni« ist männlich
  • »madmanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: Audi A6 2.0 TDIe FL

EZ: 2009

MKB/GKB: CAGB/JWS

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 127

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Februar 2014, 14:31

Batterie soll in Ornung sein laut Werkstatt 12,6 Volt, hängt auch dauernd am Ladegerät wenn die am Auto am arbeiten sind.
Audi A6 2,0 TDIe 10/2008 FL Modell 2009 :thumbsup:


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 733 172

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. Februar 2014, 14:57

Und wieviel kommt von den 12.6V am jeweiligen Steuergeraet an? Und was sagen die Massepunkte zum Thema Kontakt? Wurde das schon mal gemessen? :whistling:

madmanni

Anfänger

  • »madmanni« ist männlich
  • »madmanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: Audi A6 2.0 TDIe FL

EZ: 2009

MKB/GKB: CAGB/JWS

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 127

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. Februar 2014, 16:44

Der Bus am Kombiinstrument soll in Ordnung sein, dass wurde durchgemessen. Wieviel Volt da ankommt bzw. ankommen muss, weiß ich nicht, ich hoffe aber die Werkstatt.
Audi A6 2,0 TDIe 10/2008 FL Modell 2009 :thumbsup:

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 733 172

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Februar 2014, 16:56

Der CAN-Bus oder die Stromversorgung? ;)


madmanni

Anfänger

  • »madmanni« ist männlich
  • »madmanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: Audi A6 2.0 TDIe FL

EZ: 2009

MKB/GKB: CAGB/JWS

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 127

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Februar 2014, 18:01

Er sprach vom Canbus.
Ganz schön komplziert mit den Elementarteilchen ?( :wacko: :rolleyes:
Audi A6 2,0 TDIe 10/2008 FL Modell 2009 :thumbsup: