Sie sind nicht angemeldet.

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich
  • »omg1010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 300 871

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Januar 2014, 10:10

MMI 3G Plus Umbau Festplatte auf SSD

Hallo allerseits,

habe schon die SuFu bemüht aber auf Anhieb nix gefunden ... Ich möchte die Festplatte in meinem MMI 3G Plus gegen eine SSD tauschen. Irgendwo in den Tiefen des I-Net hatte ich dazu mal was gesehen, finde das aber nicht mehr. Also die Festplatte sitzt im Handschuhfach? Wie komme ich da ran und dieselbige da ausgebaut?

Danke für Info.

Gruss
Oliver


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich
  • »omg1010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 300 871

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Januar 2014, 09:26

Weiss niemand wie man die Festplatte ausgebaut bekommt?

Gruss
Oliver

  • »Chaosgeneral« ist männlich

Beiträge: 50

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro C6

EZ: 01/2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Goch

Level: 23

Erfahrungspunkte: 61 753

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Januar 2014, 14:02

Moin,

kann dir bei deinem Problem zwar nicht helfen aber warum willst du eine SSD einbauen? Was versprichst du dir da für Vorteile, beim PC verstehe ich das ja Zwecks Geschwindigkeit aber beim MMI ?
5 Ringe im Leben :thumbsup:


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich
  • »omg1010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 300 871

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Januar 2014, 15:55

Umgekehrt gefragt: warum nicht?

Ich habe hier noch eine SSD rumliegen. Die wird nicht viel schneller sein als die originale Platte, aber evtl. doch etwas schneller. Abgesehen hat eine SSD keine mechanischen Teile, ist also robuster.

Und eventuell gelingt es mir ja den zusätzlichen Plattenplatz zu nutzen. Die O-Platte hat 40 GB und die SSD 64 GB.

Gruss
Oliver

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 7

Erfahrungspunkte: 348

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 09:02

Ich denke ich habe genau das gefunden, wonach du gesucht hast. Ich hoffe dies ist nach all der Zeit noch interessant für dich ^^

CarFreak's Blog: MMI 3G / 3GP Festplatte (HDD) gegen SSD austauschen


ansonsten hilft es den einen oder anderen sicher, der auch auf diesen Beitrag gestoßen ist :bandit: