Sie sind nicht angemeldet.

schlabumfl

Eroberer

  • »schlabumfl« ist männlich
  • »schlabumfl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TDI quattro

EZ: 02/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: L-Town

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 213

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Januar 2014, 11:57

Android und Bluetooth

Hallo zusammen,

jetzt habe ich meinen A6 vor der Tür stehen und schon kommen Fragen über Fragen. Eine bekomme ich aber nicht wirklich selbst beantwortet, vielleicht habt ihr Tipps für mich.
Ich habe ein HTC One XL welches ich per BT mit dem Auto koppel, alles kein Problem. Ich bekomme die letzten Rufnummern die ich gewählt habe angezeigt, die verpassten und angenommenen. Aber ich bekomme keinen Zugriff auf das Telefonbuch und somit werden mir auch keine Namen zu den Nummern angezeigt.

Wie es sich gehört sind die Nummern natürlich mit dem Google-Konto syncron, also nicht auf der SIM abgelegt.

Dadurch dass ich das Telefonbuch nicht sehe kann ich auch nichts importieren. Ich habe dann mal ein paar Einträge auf die SIM kopiert... auch nichts.
Danach habe ich ein Nokia 6230i genommen und per BT angeschlossen, da ging dann ein Zugriff auf das Telefonbuch und auch ein Import.

Also so richtig glücklich bin ich da jetzt noch nicht damit. Deshalb mal meine Fragen:

1. Welches Androidhandy nutzt ihr mit Bluetooth und bekommt ihr Zugriff auf euer Telefonbuch?
2. Welche Androidversion habt ihr drauf?
3. wieviele Einträge habt ihr in eurem Telefonbuch?

Danke für eure Hilfe.

Grüßle, Sven


FausO

Audi AS

  • »FausO« ist männlich

Beiträge: 236

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3,0 TFSI MJ'10

EZ: 10/2009

MKB/GKB: CAJA/MCC

Wohnort: Ingolstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 338 645

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Januar 2014, 14:13

Ich hab mmi 3G+ mit Galaxy S3 und Android 4.3
Funktioniert tadellos, nach dem Koppeln fragt mich das S3 einmalig ob ich dem A6 Zugriff auf die Kontakte gewähren möchte.
Das Einzige was nicht funktioniert ist, dass das Navi die Adressen in den Kontakten als Ziele erkennt.
Das ist aber auch doof vom S3 gemacht, man kann lediglich die Adresse speichern und es ist nicht unterteilt nach Straße, Hausnummer, PLZ, etc.
Evt. erkennt es das Navi deswegen nicht.

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 316 660

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Januar 2014, 15:37

MMI3+ HDD
Nexus 5 mit den Kontakten auf Google.
Funktioniert alles tadellos.

Vorher hatte ich ein Motorola Pro+, auch Android, dies hatte ca. 1 Jahr wunderbar funktioniert, bis plötzlich keine Kontaktnamen da waren. Es stand nur Kontakt da, mit einer Telefonnummer, aber kein Name.


FausO

Audi AS

  • »FausO« ist männlich

Beiträge: 236

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3,0 TFSI MJ'10

EZ: 10/2009

MKB/GKB: CAJA/MCC

Wohnort: Ingolstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 338 645

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Januar 2014, 16:17

Erkennt er bei Dir hinterlegte Adressen als Navigationsziele?

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 316 660

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Januar 2014, 17:58

Erkennt er bei Dir hinterlegte Adressen als Navigationsziele?

Habe ich noch nie probiert.
Dazu werde ich mir mal eine Adresse speichern, und dann berichten.

Gleitse

Eroberer

Beiträge: 36

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant 3.0 TDi

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 932

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. Januar 2014, 06:58

MMI 3g mit HDD
Samsung Galaxy S4 (vorher 4.2) jetzt 4.3 Android
nach dem Koppeln wurde sofort gefragt, ob Kontakte übertragen werden dürfen.
Navigation noch nicht ausprobiert.


Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 316 660

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Januar 2014, 09:21

Ich habe das eben mal ausprobiert.

Wenn ich im Navi auf Ziele, dann Adressbuch gehe, wird nichts angzeigt.
Wenn ich auf den NAMEN Knopf drücke, und den entsprechenden Eintrag auswähle, sehe ich im Display die Adresse.
Diese kann man anklicken. Man wird gefragt, ob diese Anschrift als Navigationsziel übernommen werden soll.
Leider funktioniert das nicht. Es kommt eine Fehlermeldung mit der Bitte, die Anschrift manuell einzugeben.

Klappt also leider nicht.

Letni

Anfänger

  • »Letni« ist männlich

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 Avant 4F 4.2 V8 mit BRC P&D Autogas

EZ: 12/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 545

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Januar 2014, 11:46

Servus Sven,

das Problem hatte ich mit meinen Dicken auch in Verbindung mit dem iPhone 5. Hab ein SW Update auf MMI und BT FSE gemacht, jetzt klappt alles.

Gruß Bernd

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 316 660

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Januar 2014, 13:03

Servus Sven,

das Problem hatte ich mit meinen Dicken auch in Verbindung mit dem iPhone 5. Hab ein SW Update auf MMI und BT FSE gemacht, jetzt klappt alles.

Gruß Bernd

dann muss ich das auch mal machen lassen.
Weiß jemand, was der freundliche dafür ca. nimmt? Meine SW ist von 2009.
Das Navi hat Mitte 2012 die neuen Karten bekommen.


Letni

Anfänger

  • »Letni« ist männlich

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 Avant 4F 4.2 V8 mit BRC P&D Autogas

EZ: 12/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 545

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. Januar 2014, 17:47

dann muss ich das auch mal machen lassen.
Weiß jemand, was der freundliche dafür ca. nimmt? Meine SW ist von 2009.
Das Navi hat Mitte 2012 die neuen Karten bekommen.
2009 dann wird das MMI 5150 haben kannst ja mal Überprüfen und auch gucken wie die Version von deiner BT FSE ist. Zum Freundlichen würde ich dafür nicht gehen, es ist bestimmt ein VCDS User der die CD's hat in deiner Nähe. Meiner wollte auf Anfrage ca. 150 Euro dafür haben und hat mehrfach betont das er darauf überhaupt kein Bock hat :huh:

Dern Boone

Neuling

  • »Dern Boone« ist männlich

Beiträge: 13

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TFSI Quattro

EZ: 09/2008

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Kreis Borken, NRW

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 272

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. Januar 2014, 18:47

Mit meinem Nexus 4 (jetzt mit Android 4.4) gab es von Anfang an keine Probleme (MMI plus).

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 829 413

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. Januar 2014, 19:49

dann muss ich das auch mal machen lassen.
Weiß jemand, was der freundliche dafür ca. nimmt? Meine SW ist von 2009.
Das Navi hat Mitte 2012 die neuen Karten bekommen.
2009 dann wird das MMI 5150 haben kannst ja mal Überprüfen und auch gucken wie die Version von deiner BT FSE ist. Zum Freundlichen würde ich dafür nicht gehen, es ist bestimmt ein VCDS User der die CD's hat in deiner Nähe. Meiner wollte auf Anfrage ca. 150 Euro dafür haben und hat mehrfach betont das er darauf überhaupt kein Bock hat :huh:


2009 ist ein MMI3G das geht eh Problemlos mit Bluetooth.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 316 660

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. Januar 2014, 08:00

VCDS habe ich.
Ich würde aber nie ein MMI Update machen, da ich keine Erfahrungen damit habe.
Naja, evtl. findet sich jemand in der Nähe, der es schon öfter gemacht hat.

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 217

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. Januar 2014, 10:47

Ich nutze ein exotisches Smartphone Xiaomi MI2 mit Android 4.1.1 und die Koppelung per BT mit meinem MMI3G klappt problemlos (inkl. Telefonbuch). Sollte bei Dir auch klappen, da die Android BT Standards ja einheitlich sind. Evtl. liegts an Deinem Softwarestand. Software-Updates kannst Du auch im I-Net finden und selber durchführen (habe ich so gemacht), allerdings geht bei neuen Softwareupdates oft die Kartenfreischaltung verloren und wie man die sichern kann weiss ich leider nicht.

Gruss
Oliver

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 316 660

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. Januar 2014, 15:30

Ich habe auch keine Probleme mit der Koppelung.
Nur wenn ich Adressen in den Kontakten eingebe, werden diese vom Navi nicht übernommen.
Ich kann die Adressen mit dem Aufrufen von "Namen" sehen, aber das Navi sagt mir, ich soll die Adresse manuell eingeben.


Beiträge: 43

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI quattro tiptronic

EZ: 2009

MKB/GKB: CCEA/HNN KKS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stuttgart

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 229

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. Januar 2014, 21:45

Hi.

Konnte endlich mal den Softwarestand abfragen. Ist da ein Update fällig und nützlich?
Ach und kann mir jemand sagen, welche genaue Version des MMI da verbaut ist?


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 217

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Januar 2014, 08:55

Das sieht mir nach einem MMI 3G aus. Ist der Monitor farbig?

Gruss
Oliver

Beiträge: 43

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI quattro tiptronic

EZ: 2009

MKB/GKB: CCEA/HNN KKS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stuttgart

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 229

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. Januar 2014, 09:24

Hi.
Jo, farbig.


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 217

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Montag, 13. Januar 2014, 10:20

Farbdisplay = MMI 3G.

Ein update ist nur dann fällig/nützlich, wenn irgendwas nicht funktioniert! Und wenn Du nur die Firmware updaten willst (und nicht die navi-Karte) solltest Du am besten zum Audi-Händler gehen, der die das update einspielt ohne das die Kartenfreischaltung verloren geht.


Wenn Du beides updaten willst wirst Du bei Audi alleine für die Karte rund 230 Oiro berappen und eventuell nix für das Firmware update. Im Internet gibts beides zusammen für rund 80 EUR. Der Download dauert aber je nach Internet Verbindung ziemlich lange, denn wir sprechen hier von einem Datenvolumen von über 30 GB.

Welchen Weg man geht muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich will keinesfalls Raubkopien unterstützen und gebe deswegen keine Links oder andere Hinweise. Ich würde empfehlen zu Audi zu gehen. Da bist Du auf der sicheren Seite.

Gruss
Oliver

Beiträge: 43

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI quattro tiptronic

EZ: 2009

MKB/GKB: CCEA/HNN KKS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stuttgart

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 229

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. Januar 2014, 11:04

Hi.

Nee, Fehlfunktionen habe ich soweit ich weiß nicht, aber die Adressübernahme für die Navigation aus einem Kontakt geht auch nicht.
Das heißt, falls da ein Firmwareupdate Besserung bringt, wäre ich nicht abgeneigt.
Update Kartenmaterial wäre zwar auch nicht schlecht, aber nicht unbedingt nötig.