Sie sind nicht angemeldet.

Zetti77

Eroberer

  • »Zetti77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 425

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Dezember 2013, 12:47

Radio ausschalten geht nicht

Hallo,
leider kann ich mein Radio (MMI ) nicht an dem kleinen Drehnopf rechts in der Konsole ausschalten
Auch Stummschalten durch kurzes drücken funktioniert nicht
Bin für jeden Tip dankbar

Gruß aus dem Westerwald
Werner


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 588

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 831 707

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Dezember 2013, 13:44

Dauerhaft das das Problem oder sporadisch?

Mal nen mmi Neustart versucht?

Fehler Speicher Bitte auslesen wenn der Neustart keine Abhilfe gebracht hat

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 822 981

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Dezember 2013, 14:25

On-Off Knopf defekt. Hab ich schon bei einigen gesehen. Schau mal auf ebay, da werden öfters MMI Bedienpulte angeboten für schmales Geld.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 896 071

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Dezember 2013, 14:48

Da muss man doch die ganze MMI Bedieneinheit tauschen, habe ich auch schon hinter mir, da ich Cola reingegossen habe. Der Lautstärkeregler ist gelötet, vielleicht geht es nur den zu tauschen ?( , aber ich glaube da muss mindestens ein Profi ran zum löten. Man muss trotz alledem die ganze Bedieneinheit kaufen, da die Knöpfe nicht einzeln angeboten werden. Und man sollte auf die Teilenummer ?( denke ich achten, da es mindestens 10 Versionen gibt. FL und VFL. Ist ne Höllen Arbeit, aber machbar mit 2 Personen. Preisen beginnen so bei 150 Euro bis 500. Je nach Modell. bei Egay. Audi kostet das Teil 650 Euro, hab nachgefragt. Bei mir war der MMI Knopf defekt. Hab mich für den komplett Austausch entschieden.



Und diese blöde Plastik Chromblende um die Einheit geht auf jeden Fall dabei kaputt :evil: . Kostet 18,50 bei Audi. Bezahl bloß nicht die überteuerten Preise von Egay.



Achso, die Teilenummer steht natürlich auf der Rückseite der MMI Einheit, da kommt man um den Ausbau nicht drum herum.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift