Sie sind nicht angemeldet.

oddworld

Eroberer

  • »oddworld« ist männlich
  • »oddworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Fahrzeug: A6 4F lim. VL 3.0 TDI 1/2009

EZ: 1/2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NDS

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 975

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Dezember 2013, 20:03

ein paar fragen zur MP3 importfunktion des MMI 3G

moinsen,

ich habe heute mal versucht, von der sd karte aauf die jukebox mp3´s zu importieren.bei der ersten handvoll lieder hat es geklappt.beim 2. versuch, mit etwas mehr liedern ging nichts mehr.

1. es steht dann sd karte wird für den import vorbereitet... bitte warten... (oder so ähnlich).das steht da ewig.es tut sich nichts mehr.... es waren ca. 1,5 gb mp´s.
beim ersten versuch (400-500MB gin alles problemlos).

2. die andere sache die mich stört: ich lege ordner auf der sd karte an, in denen ich die lieder sortiert abgelegt habe.diese ordner will ich genau so auf der HDD haben.nachdem import sortiert das mmi jedoch die lieder eigenständig nach allen möglichen sachen (interpret,musikrichtung,album etc.) .kein mensch hat gesagt, das er sortieren soll ! :cursing:
kann man die ganze sortiererei abschalten / umgehen ???

es ist die neuste firmware auf dem mmi


hat jemand tips für mich ?


olli


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 217

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Dezember 2013, 21:51

Servus,

also zum 1. Teil Deines Problems kann ich Dir nix sagen. Zum 2. Teil, das hat mich auch schon geärgert. Ich glaube, das MMI importiert und sortiert nach den ID3 Tags oder so was ähnliches. Da gibt es keine Einfluss- oder Steuerungsmöglichkeit. Bei mir hat die Importfunktion dann für einzelne Lieder eigene Ordner angelegt. Völlig gaga.

Ich bin schlussendlich dazu übergegangen, eine 16GB Karte mit meiner geordneten Musik im SD Slot zu lassen und dann von der SD Karte abzuspielen und nicht die Importfunktion zu nutzen.

Gruss
Oliver

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 829 412

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Dezember 2013, 22:09

1,5GB zu importieren dauert etwa 10min. Vielleicht warst du zu ungeduldig?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


oddworld

Eroberer

  • »oddworld« ist männlich
  • »oddworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Fahrzeug: A6 4F lim. VL 3.0 TDI 1/2009

EZ: 1/2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NDS

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 975

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Dezember 2013, 07:26

das klingt nicht gut... wer hat denn so einen schwachsinn programmiert ? ist der erfinder schon erschossen ?! :sick:
also hat man eine HDD, die fürn ars.. ist ....
dann werde ich es auch mit der sd karte machen.

also beim importieren habe ich mindestens 30-40 minuten gewartet.dann hatte ich keine lust mehr... hätte das auto flügel, könnte es fliegen.aber die mp3 geschichte
scheint noch von 1800 zu sein :wacko:
und jetzt erstmal kaffee trinken und sich abregen ... :-)


olli

oddworld

Eroberer

  • »oddworld« ist männlich
  • »oddworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Fahrzeug: A6 4F lim. VL 3.0 TDI 1/2009

EZ: 1/2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NDS

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 975

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Dezember 2013, 08:27

da fällt mir ein:
was ist, wenn man die id-tags löscht ? nur den titel im mp3 lassen.theoretisch kann er ja dann nicht sortieren, da das file keine infos über interpret etc.
enthält ...
aber ist warscheinlich mehr arbeit als nutzen.

FausO

Audi AS

  • »FausO« ist männlich

Beiträge: 236

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3,0 TFSI MJ'10

EZ: 10/2009

MKB/GKB: CAJA/MCC

Wohnort: Ingolstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 338 645

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Dezember 2013, 10:46

Im Netz gibt's Programme die mp3s erkennen und automatisch die id3 Tags dazu schreiben. Erkennt so ca. 95% der Lieder, je nachdem wie Mainstream es ist.
So hab ichs gemacht, weil es mich auch genervt hat.


oddworld

Eroberer

  • »oddworld« ist männlich
  • »oddworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Fahrzeug: A6 4F lim. VL 3.0 TDI 1/2009

EZ: 1/2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NDS

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 975

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Dezember 2013, 16:05

die tags sollen ja nicht da sein... dann wird ja wieder nach interpret sortiert :-)

na egal.ich habe jetzt eine 32GB karte im slot.so sind die ordner da wo sie hin sollen.das andere problem mit manchen files habe ich noch.
der import stand ja immer still und ging nicht weiter.
jetzt habe ich die gleichen files auf der karte.

gehe ich in den ordner, sagt er " keine abspielbare files vorhanden".auf dem pc geht alles... :-/

- mp3´s sind in 320 kb/sek.
- es wurden mit EAC copy von org. cd in mp3 gewandelt.
- alle files die von einer orginalen cd stammen, funktionieren im auto nicht....

warum nicht ? ich denke,wenn man org. cd besitzt kann und darf man kopien erstellen und im auto nutzen... ist da etwa noch irgendwo ein DRM etc. versteckt ??? bekommt man das weg ?

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 217

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Dezember 2013, 16:34

Servus,

na gerade wenn die ID3 Tags nicht vorhanden sind kann er die keinem Ordner zuordnen. Dann wird ein Ordner unbekannt erstellt. Ich habe z.B. das Problem, das ich eine eigene Zusammenstellung habe (in einem Ordner "eigene Mix". Wenn ich die importiere erstellt er mir keinen Ordner "eigener Mix" auf der Festplatte, sondern für jeden Song einen eigenen Ordner in den die Importfunktion dann einen Song reinschreibt. So habe ich dann auf einen Schlag 50 Unterordner ... Eine Einflussmöglichkeit was wie importiert werden soll besteht nicht und das ist schon etwas armselig.

Und was die MP3 Player Funktionen angeht werden nur Songs mit bis 192 kb/sek erkannt und abgespielt. Steht auch so im Handbuch! Also 320 kb/sek ist nicht!

Gruss
Oliver

oddworld

Eroberer

  • »oddworld« ist männlich
  • »oddworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Fahrzeug: A6 4F lim. VL 3.0 TDI 1/2009

EZ: 1/2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NDS

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 975

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Dezember 2013, 17:01

kann ich so nicht bestätigen... zum test habe ich mal ein file aus dem netz getsetet.diese hat genauso 320 kb/s .das geht einwandfrei.
nur die gerippten von der cd gehen nicht. komisch.

wenn ich bei den funktionierenden files im explorer (pc) auf "eigenschaften" -> "dateiinfo" gehe, zeigt er mir alles an (interpret,album,genre,dauer,bitrate etc. )

bei den nicht funktionierenden sehe ich da nur bitrate,kanäle, audioformat lame mp3


-----

update:

es geht jetzt.im EAC copy war die einstellung des encoders irgendwie verorgelt.nun geht alles einwandfrei.... auch in 320kb/s

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oddworld« (8. Dezember 2013, 18:43)