Sie sind nicht angemeldet.

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 908

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 19:07

Musik setzt aus

Hallo A6 Fahrer,

mein couseng ist auch ein A6 Fahrer. Er hat mir das Problem mitgeteilt, dass sein MMI wenn er musik oder radio anhört, alle 10-15 sekunden die musik für 2-3 sekunden aussetzt dabei geht die schrift auf dem display wo der aktuelle Sender/titel läuft, mit der musik auch weg. Desweiteren hat er problem mit der kopplung seines Bluetooth Freisprecheinrichtungs. Der kann sein handy nicht mit seinem mmi nicht verbinden er hat bereits mit andere handys versucht zu koppeln, leider erfolglos.

Da er in der schweiz wohnt bzw. 300 km von mir weit entfernt ist habe ich keinen FSP auslesen können.

Sein A6:

BJ 01/2008 2,7 TDI quattro

Limo

MMi High

140000km


Lg
Der Herr der Ringe


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 804 962

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 20:40

Sowas höre ich zum ersten mal

Wenn das mmi oder das Radio nicht funzt hilft eben leider nur der fsp
Vielleicht irgendwo nen Wackler?

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 171

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 248 786

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 38 / 8

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 21:19

Wann genau tritt das Problem auf! Im Stand auch? Auch bei Motor aus? Wie versucht er das Handy zu koppeln? Es mus 2 Minuten nach zündung gekoppelt sein.... Welche MMI Software Version hat er?


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 998 054

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:42

es könnte ein masseproblem sein.

schwarzerA6

A6-Freunde

5

Freitag, 25. Oktober 2013, 08:46

Hört sich an, als wenn eine neue Komponente eingebaut wurde. Hatte ich auch bei meinem MP3-Wechsler.
Ab zu Audi und Komponentenschutz entfernen lassen!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 812 702

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Oktober 2013, 09:03

Klingt für mich auch nach Komponentenschutz.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 867 451

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Oktober 2013, 13:20

hört sich auch in meinen Ohren so an, als wäre da ein Kompo-Schutz aktiv
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 024

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Oktober 2013, 13:50

Meine Glaskugel sagt mir, das es bestimmt der Kompo-Schutz ist

Wenn das mmi oder das Radio nicht funzt hilft eben leider nur der fsp
Vielleicht irgendwo nen Wackler?


Aber ich steh da voll auf Budi's Seite. Nur der Fehlerspeicher wird helfen.
Auslesen geht ja auch ohne dich. Wird ja in der Schweiz ein paar Audi-Händler geben...

Gruß
florian

romark

Anfänger

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant 12/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 414

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Oktober 2013, 15:45

Hallo.

Habe seit gestern (11:30 Uhr...) genau das gleiche Problem. Ausfall-Abstände variieren zwischen 10 und 30 Sekunden.

Habe es bisher noch nicht zu Audi geschafft. Habe dort vor ca. 2.000 km das Sprachmodul nachrüsten lassen und vor ca. 5.000 km den CD Wechsler gegen das Multi Media Modul getauscht.

A6 4f 3.0 TDI, 12/2005

Falls eine Lösung gefunden wird, bitte posten. Vielen Dank


Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 930

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Oktober 2013, 12:29

Hallo, ich fahre eine A6 4F 3,2 V6 Quattro S-line Bj.2006 Limmo
Ich habe seit gestern das gleiche Problem wir standen an einer roten Ampel und da ging plötzlich der Sound vom Radio für ca. ne Sekunde weg ich habe mir nichts weiter gedacht evtl. kurz kein Empfang vielleicht :-D aber war wohl nix, es ist jetzt permanent da!
Egal ob ich Radio CD oder Navi an habe, in unregelmäßigen abständen geht der Sound weg, auf Stumm/Mute und geht nach ein paar Sekunden wieder an als währe nix gewesen. Währen der fahrt aber auch im stand!

Bin gestern gleich kurz bei 2 Audi werkstätten vorbei gefahren war aber kurz vor 6 also fast Feierabend da konnten die mir auf die schnelle auch nicht weiter helfen,
der erste meinte mit schnell geht da nix da müssen wir die Mittelkonsole ausbauen...evt. nen wackler, aber das denke ich nicht! Von jetzt auf gleich nen wackler? Das schließe ich aus!

Der zweite ist mal mit raus gekommen und hat sich das zumindest mal an gehört :-D er meinte evtl. nen Software Problem müsste man mal die Fehler auslesen aber kurz vor Feierabend das wird nix mehr.

Heute war ich wieder bei einer anderen Audi Werkstatt der meinte heute wird das nix heut ist Reifenwechsel Tag :-D ich hab gedacht ich spinne!
Aber er meinte er hätte das gleiche Problem mal bei einem RS5 gehabt, da musste der Verstärker gewechselt werden und dann ging es wieder.Preis so 700 Euronen!
Er meinte ich solle vielleicht mal selber auf Fehlersuche gehen und mal den verstärker ausbauen und die Stecker kontrollieren :-D

Hat jemand ne Ahnung wie das Funktioniert den Verstärker aus zu bauen, habe das Originale Bose System mit dem Verstärker hinten links?

M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 024

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. Oktober 2013, 14:31

Ganz ehrlich.. Was sind denn das für Pfuscher. Tut wirklich nicht weh, da mal 5 Minuten den Tester hin zu hängen. Bevor du was ausbaust und kontrollierst sollte wirklich mal der FSP ausgelesen werden. Alles andere ist doch die Nadel im Heuhaufen suchen...

Gruß
Florian

Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 930

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

12

Samstag, 26. Oktober 2013, 14:39

meine rede :thumbsup:


DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 908

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Samstag, 26. Oktober 2013, 20:16

hallo,

ehrlich hat es mich überrascht das so viele sich daran beteildigt haben, danke. Kompo-schutz denke ich nicht da alles original ist. Es tritt egal ob motor an oder aus ist auf. MAl ganz persönlich: ich hab das auto für ihn in deutschland gefunden und empfohlen es geht mir auch einbisschen ums stolz das er mit seinem a6 problem hat, muss ich hier ehrlich zugeben. Deswegen bin ich bemüht von hier aus ihm zu helfen.

und MMI version hat er das aktuelle 5570

LG

nitro
Der Herr der Ringe

Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 930

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

14

Samstag, 26. Oktober 2013, 21:02

Hey, ich habe mein Audi auch erst seit 3 Monaten und schon so ein Proplem, könnte erlich ko...n !
Also wir haben den Verstärker vorhin mal ausgebaut und daran kann es eig. nicht liegen an den Kabeln auch nicht haben wir alles ausprobiert. Bleibt nur noch die Software.

Oder hat noch jemand ne andere möglichkeit?

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 324 025

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Oktober 2013, 08:49

Setzt bei euch nur die Musik auch oder wird das MMI auch dunkel? Ich hatte mal ein Problem, da fiel das ganze MMi-System aus. Bei mir lag es dann am Bose-Verstärker. Das bekannte Problem mit der Heckscheibenwaschanlage. Das Wasser lief in den Bose-Verstärker und hat dort mit der Zeit den Anschluss des Lichtwellenleiters oxidiert. Der fehler trat aber erst nach ein paar Monaten auf, da hatte ich den Heckwasserschlauch schon lange repariert.


Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 930

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 27. Oktober 2013, 09:06

Also ich hab beobachtet das wenn die Musik auf stumm/mute geht die Zeit des Tracks auch stehen bleibt und beim Navi die durchsage unterbrochen wird. Mein Verstärker ist Trocken, wie gesagt, den hatten wir gestern auch mal draußen damit scheint alles i.O. zu sein habe ja auch ne Limo und die hat keine Heckscheiben waschanlage wo der Schlauch kaputt gehen könnte.

Gruß
Roland

Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 930

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 27. Oktober 2013, 09:27

achso, habe auch mal versucht mein Handy mit dem dicken per bluetooth zu verbinden vergeblich, bis vor 2 Tagen hatte es funktioniert noch so ein Zeichen das es eher an der Software liegen könnte und nicht am Verstarker oder?!?

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 908

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:26

genau das selbe problem ist bei meinem couseng auch der fall... seiner ist auch ein limo deswegen ist es aussgeschlossen die aktion mit der heckwasserschlauch!

wenn es ein software problem wäre gebe es sie doch immer?!? ich meine ist kein pc wo es einen virus o.ä. eingefangen hat :P.

Desweiteren ist ihm noch aufgefallen das ein Lautsprecher nicht mehr funktioniert. Obs tatsächlich kaputt ist (lautsprecher) kann ich nicht sagen außerdem hat er kein bose sondern DSP.

Sagen wir es hat doch mit dem verstärker zu tun... warum hat er dann einen problem mit bluetooth kopplung?

Das macht mich wahnsinnig :)
Der Herr der Ringe


Roland

Eroberer

  • »Roland« ist männlich

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 C6 3,2 V6 Quattro S-Line 2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 930

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:31

ja das soll angeblich alles in dem verstärker sitzen aber der eigentliche defekt soll eine felerhafte software für oder im Verstärker sein, steht auf jeden fall so im Netz, da wurd extra von Audi eine Software raus gebracht mit der Teilenr. 8K0 906 96 1A wenn ich richtig informiert bin :-D

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 908

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 27. Oktober 2013, 11:36

so viel ich weiß ist der verstärker nicht mit telefon/bluetooth einheit zusammen sondern beides in einer seperaten stg. Der Verstärker sitzt hinten links in kofferraum. Es sei denn du meinst das es ein software problem der MMI ist was eher möglich ist
Der Herr der Ringe