Sie sind nicht angemeldet.

Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 16:06

Mmi Display kein Bild, Kabel wechseln ?

Halo A6 Freunde, mein MMI Display funktioniert nicht mehr, also habe kein Bild aber alles funktioniert trotzdem.

Ich habe das Auto in die Werkstatt, nach der Fehlersuche kam folgendes raus.

Der Adapter-Leitungssatz Anzeigeeinheit
(Verbindungsleitung zwischen Steuergerät Bedieneinheit und Display)
muss ersetzt werden.

Der Typ in der Werkstatt sagte das sei im Handschuhfach hinter dem CD-Wechsler.

Weis jemand wo ich dieses Kabel holen kann?
Weis jemand wie mann das genau ausbauen kann?

Mann schrieb mir mal das sei das Flachkabel, wie heißt diese Kabel richtig?
Das ich auch danach suchen und finden kann.


Vielen Dank an die Leute die sich die Mühe machen...

MFG


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 16:19

auf jeden fall handschuhfach und Tachoblende ausbauen. Das MMI-Disyplay ist hinten an der Tachoblende verschraubt.
Bin mir nicht genau sicher aber ich glaube sonst kommst an den Leitungssatz nicht ran.

Den Leistungssatz sollte der freundliche finden.
Man könnte Ihn selber bauen, wäre günstiger, aber aufwändiger.

Kann ja heute Abend mal gucken was der Leitungssatz kostet. Hab den Laptop leider gerade ins Auto verfrachtet

Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 16:42

Ohhh das ist aber super, ja ivh hab nach gefragt bei der werkstatt, die sagten der fehler ist da hinten hinter dem cd wechsler.
Müsste mann ausbauen und das kabel wechseln, hatte ich ja so geschrieben.
Nur die werkstatt will dafur 400-500€ haben.
Was mir eindeutig viel zu viel ist.
Deswegen meine frage, kann mann es selber machen. Lauf ich die gefahr das ich da was falsch mache und dann noch mehr kaputt mache?

Mfg


M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 454

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 18:38

Naja, eine gewisse Fingerfertigkeit sollte man schon besitzen, wenn man anfängt sein Auto zu zerlegen und Kabel zu wechseln.
Wie saoll das einer einschätzen der dich nicht kennt. Musst schon selber wissen, ob du dir das zutraust und ob du diese Fertigkeit besitzt...

Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 18:53

Na klar die Fingerfertigkeit ist natürlich da, aber bräuchte halt die genaue Anleitung. Wie mann vorgeht und wo es dann genau sitzt.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 19:05

geh zur freien Werkstatt.
Tachoblende ausbauen ist schon etwas fummelig. Gerade die Lüftungsdüsen.

Anleitungen auf a6-wiki.de

Geh mit den Anleitungen in ne freie.

Oder kommst zu mir nach Berlin ;-)


Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. Oktober 2013, 01:22

Ja mir wäre es zwar lieber nach Berlin zu fahren aber ist ein bisschen zu weit. Bin aus Frankfurt a/Main.
Deswegen, kannst du mir den link von der genauen Beschreibung geben?
Das alles finden und suchen ist nicht so mein spezial gebiet...

Und da ist dann genau bezeichnet wo dieses gewisse Kabel ist, oder wie soll ich das dann finden.

Mfg

picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich

Beiträge: 125

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 191 773

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 4. Oktober 2013, 07:05


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

9

Freitag, 4. Oktober 2013, 07:39

Auf a6-wiki.de gibts Demontage Anleitungen.

Dort ist ne bebilderte Anleitung zum Ausbau der tachoblende.

Handschuhfach ist nur mit nem paar schrauben fest das ist selbst erklärend


M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 454

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. Oktober 2013, 07:42

NA dann ist ja alles gut.

Hier mal die Links dazu:

Handschuhfach ausbauen

Tachoblende demontieren

Na dann mal viel Spass damit.

Gruß
Florian

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. Oktober 2013, 08:38

Frag mal bei audi ob die tn richtig ist

4E0 971 086 d
Nennt sich Adapter Leitungsstrang Anzeige Einheit.
Geht meiner Meinung nach von der Interface box zum Display
.Kostet allein schon 100 Euro

Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. Oktober 2013, 23:24

Jungs eyyy ich check nichts.... Was tn?
Wo bekomme ich meine tn nummer?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

13

Samstag, 5. Oktober 2013, 08:43

Hey sorry

Tn bedeutet m teilenummer. Den leitungssatz bekommst nur bei audi.
Den musst auf jeden Fall schon mal bestellen

Sobald du den hast fährst damit in ne freie und sagst sie sollen den Kabelbaum tauschen

Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

14

Samstag, 5. Oktober 2013, 23:54

Ok ich schau mal. Danke jungs.... :thumbup:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 6. Oktober 2013, 00:08

Wenn du Fragen hast ansonsten gern auch via pn


Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 18:59

Hilfeeeeeeeee!!!!!!!!!

:cursing: :cursing: Hallo, leute.
Habe gestern die Frontverkleidung abgemacht, um an das Kabel dran zu kommen.was zwischen Monitor und Steuergerät ist.
Habe die stecker natürlich raus machen müssen die dazu notwendig waren.
Sprich:
Warnblink
ESP
Handschuhfach
Lichschalter
Tageskilometerzähler zurückstell
Check
Display Aussschalt
Helligkeit

Jezt hab ich das Kabel was laut werkstatt defekt sein soll profesorisch angeschlossen.
Prommt es geht nichts, weder Ton noch sonst was.


Meine Frage ist, kann das sein das es durch die stecker die ich alle rausgemacht habe nicht funktioniert oder weshalb geht nicht mal Ton, was ja davor mit dem angeblich defektem Kabel trotzdem ging, hatte ja nur kein Bild.
Sollte ich villeicht alles anstecken und dann versuchen ob es klappt?

Ich dreh durch, soviel Arbeit gemacht und jetzt geht garnichts.
Trotz das ich das alte Kabel wieder angeschlossen habe, gibg trotzdem nichts mehr.

Bitte um Antwort.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 19:09

hast vergessen irgendwas wieder ran zu stecken?

Zündung dabei angehabt?

Mal den Fehlerspeicher löschen. Gucken was da drin steht

Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 20:02

Wie gesagt, ich hab nur das Kabel reingesteckt, und dann Zündung natürlich.
Ging nichts.
Die anderen Stecker wo ich aufgelistet hab, die sind nicht gesteckt.
Kann es daran liegen?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 818 281

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 20:20

Musst schon alles wieder anschließen und dann testen.

Dokingng

Eroberer

  • »Dokingng« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI QUATTRO BJ. 2008

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 515

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 21:26

Auch wenn diese Stecker eigentlich ja vom logischen Denken nichts mit der Anlage sprich monitor zu tun haben?
Meinst das liegt daran?
Ich hoffe es !