Sie sind nicht angemeldet.

AlexV8

Ewiger User

  • »AlexV8« ist männlich
  • »AlexV8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Fahrzeug: A6 4f 4.2 11/2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Overath

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 701

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Juli 2013, 11:36

PDC Tongeber - A6 4f Limo

Hallo zusammen,

mein Tongeber hat sich verabschiedet. Erst ein Krächzen und Piepen, nach einer Woche dann kein Mucks mehr. Hab das Teil bereits besorgt, leider scheitere ich am Einbau. Der Tongeber sitzt ja neben dem Gurt hinten links (A6 4f von 2005, Limo mit umklappbaren Sitzen). Habe nach ein paar Anleitungen im Internet gesucht, nach dem Herausnehmen der Sitzfläche hnten sowie Entfernung der Unterseite des Gurtes weiß ich nicht mehr weiter. Hat einer eine Anleitung, die auch Laien wie ich verstehen können?

In der Werkstatt kostet der Tausch 110 €, vielleicht kommt ja einer von euch aus der Nähe von Köln und möchte sich ein paar Euro dazuverdienen :) ?


AlexV8

Ewiger User

  • »AlexV8« ist männlich
  • »AlexV8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Fahrzeug: A6 4f 4.2 11/2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Overath

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 701

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Juli 2013, 14:04

...nun möchte der Freundliche 250 € für den Tausch haben! Kennt jemand eine günstigere Werkstatt im Raum Köln? Find das ziemlich teuer.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 805 434

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Juli 2013, 15:36

Das ist definitiv zu fett.

Such dir ne freie Werkstatt in deiner gegend.
Wurde dir gern helfen aber Berlin liegt leider auf der anderen Seite Deutschlands


Kuhli007

Foren AS

  • »Kuhli007« ist männlich

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Limo Quattro

EZ: 02/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Potsdam

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 967

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Juli 2013, 11:44

Hi, ich habe es letzes Jahr nach dieser Anleitung gemacht

Zitat:

1. Rücksitzbank muss raus (vorne hoch ziehen und ausrasten lassen, hinten nach unten und gleichzeitig nach hinten drücken und die Bank nach oben herausnehmen).

2. Seitenteil (wo der Seitenairbag sitzt und Gurt nach unten verläuft) muss raus (unten M8 Schraube und oben 17er Ringschlüssel).

3. Hutablage muss ein Stück in Richtung Innenraum gezogen werden (unter der Hutablage sind 3 Torx-Schrauben, welche man nur etwas lösen muss. Ablage dann einfach Richtung Innenraum ziehen).

4. Dach-/Himmelleiste an der 3. Bremsleuchte muss runter (einfach aus der Richtung von der Scheibe von hinten reingreifen und vorsichtig nach unten ziehen. Wird von 3 oder 4 Klammern gehalten).

5. Seitenteil links an der Heckscheibe demontieren (unter der Dach-/Himmelleiste wird diese mit einer Schraube gehalten. Schraube lösen und wie mit der Leiste zuvor einfach vorsichtig abziehen).

6. C-Säulen-Verkleidung abmachen (Achtung: die Verkleidung um das kleine hinterste Fenster ist quasi ein "Stück" und wird von 3 Schrauben gehalten. Die ersten 2 sind zu sehen wenn das Seitenteil links an der Heckscheibe unten ist. Die andere sitzt unterhalb der Gurteinführung. Sind die 3 Schrauben gelöst, dann nur noch vorsichtig diese Verkleidung herausnehmen, ggf. die Hutablage ein Stück anheben).

7. Nun ist der "Piepser" von außen durch das kleine Fenster zu sehen.

8. Einfach herausnehmen, Stecker ziehen und neues Teil in umgekehrter Reihenfolge einbauen.
MfG Kuhli

AlexV8

Ewiger User

  • »AlexV8« ist männlich
  • »AlexV8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Fahrzeug: A6 4f 4.2 11/2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Overath

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 701

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Juli 2013, 12:15

Ja das habe ich auch probiert, finde nur die 3 Schrauben nicht von Punkt 6 (finde nur 2?)

Kuhli007

Foren AS

  • »Kuhli007« ist männlich

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Limo Quattro

EZ: 02/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Potsdam

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 967

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Juli 2013, 15:14

Vielleicht hilft dir ein Bild weiter.
Schaue doch mal bei google nach C-Säulenverkleidung, gleich auf der ersten Seite, sind die Befestigungspunkte schön zusehen
MfG Kuhli


AlexV8

Ewiger User

  • »AlexV8« ist männlich
  • »AlexV8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Fahrzeug: A6 4f 4.2 11/2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Overath

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 701

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Juli 2013, 17:24

Sehr cool danke :) Werd ich die tage direkt mal probieren :)

AlexV8

Ewiger User

  • »AlexV8« ist männlich
  • »AlexV8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Fahrzeug: A6 4f 4.2 11/2004

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Overath

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 701

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. Juli 2013, 13:16

So, nach langem hin und her ist der Tongeber ausgetauscht.

Wenn einer von euch dies nachmachen will, tut euch selbst einen gefallen: Baut den neuen Tongeber NICHT wieder in die Ursprungsposition sondern am besten unter die Hutablage an das Chassis (Siehe Bild). Sollte der Tongeber irgendwann wieder ausfallen, könnt Ihr euch 1,5 Stunden Fummelei sparen. Das Kabel ist lang genug.
»AlexV8« hat folgendes Bild angehängt:
  • audi_kofferrau.JPG

semasla

Anfänger

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4f lumi

EZ: 10/2004

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 821

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Juni 2014, 11:27

Hallo, seit gestern ist auch bei mir der Warntongeber kaputt. Haben Sie eine Demontageanleitung mit Bildern. Bitte um Ihre Unterstützung.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 805 434

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 10. Juni 2014, 11:57

Vorn oder hinten?

4f limo ist richtig?

ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 738 352

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. Juni 2014, 14:03

das ding ist problemlos zu wechslen auch wenn etwas mehr weg mus.
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.

semasla

Anfänger

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4f lumi

EZ: 10/2004

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 821

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. Juni 2014, 21:34

Hinten, limo

Wann kann ich mit der RM rechnen?

Besten Dank.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »semasla« (11. Juni 2014, 12:07)