Sie sind nicht angemeldet.

  • »Oettinger-andi« ist männlich
  • »Oettinger-andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeug: A4 TDI 2.0

EZ: 2014

Wohnort: Moers

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 021

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. April 2013, 21:04

Probleme mit Reifendruckkontrollsystem

Hallo Leute,

seit heute morgen spinnt das Reifendruckkontrollsystem an meinem Dicken. (Modell 2006)
Das System findet keine Sensoren, nach einigen Minuten kommt der unsagbar laute Piepton und
im FIS erscheint Störung im RDKS und die Meldung TPMS bleibt dann stehen.

Ich habe grade spontan noch mal die Winterräder drangeschraubt, weil ich erst einen defekten Sensor
im Verdacht hatte, aber keine Besserung.

Die Funktionen im MMI arbeiten alle wie gewohnt, nur wenn ich auf Räderwechsel gehe, erscheint nach einigen Minuten die Fehlermeldung.

Besteht die Möglichkeit, das RDKS zu deaktivieren?
Der laute Pipton nervt schon extrem.

Wer weiß hier Rat?

mfg
Andi


Dan.jel

Audi AS

  • »Dan.jel« ist männlich

Beiträge: 384

Fahrzeug: A6 4F Avant mit großem Benziner

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lüneburger Heide

Level: 36

Erfahrungspunkte: 970 922

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 0 / 9

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. April 2013, 21:46

Deaktivieren klappt leider nicht...

Aber auslesen kannst Du alles. Im Fehlerspeicher wird auch angezeigt was das Problem "sein sollte". ;)

Selbst, wenn nur 1 Sensor ein Problem hat kommt ja schon die nervige Fehlermeldung im FIS. :bandit:
`06er Audi A6/S6 Avant 4F Quattro und `02er Audi A6 4B Allroad 2,5 TDI - der wird bald gegen einen `06er A6 Avant 3.0 TDI BMK getauscht

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 823 298

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. April 2013, 08:01

Kann man deaktivieren mit VCDS. Aber dann geht gar keine RDK mehr.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Dan.jel

Audi AS

  • »Dan.jel« ist männlich

Beiträge: 384

Fahrzeug: A6 4F Avant mit großem Benziner

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lüneburger Heide

Level: 36

Erfahrungspunkte: 970 922

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 0 / 9

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. April 2013, 22:35

Kannst Du mir spaßeshalber mal beschreiben, wie genau? ;)
`06er Audi A6/S6 Avant 4F Quattro und `02er Audi A6 4B Allroad 2,5 TDI - der wird bald gegen einen `06er A6 Avant 3.0 TDI BMK getauscht

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 823 298

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. April 2013, 12:20

Aus dem Kopf leider nicht. Ich schau mal am Wochenende.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »Oettinger-andi« ist männlich
  • »Oettinger-andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeug: A4 TDI 2.0

EZ: 2014

Wohnort: Moers

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 021

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. April 2013, 19:25

Hy Leute,

die RDK geht wieder.
Werde bei Gelegenheit trotzdem mal den Fehlerspeicher auslesen lassen!