Sie sind nicht angemeldet.

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 024

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 986 308

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Februar 2013, 19:19

Klimaanlage

Ich hab MAL ne Frage an euch. Und zwar wenn meine Klimaanlage lauf Auto läuft und ich die Drehzahl vom Lüfter runter stelle (z.B. auf Stufe 5), dann stellt sich die Umdrehung vom Lüfter nach kurzer Zeit wieder automatisch höher. Das selbe auch wenn ich auf Eco gestellt habe. Wieso ist das so??


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 816 747

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Februar 2013, 19:23

Weil er versucht die eingestellte Temperatur zu erreichen und dazu ggf die Lüftergeschw. angepasst werden muss. Manuelle Regleung ist nur bedingt möglich, quasi nur die Austrittdüsen und Temperatur. Zum runterregeln der Drehzahl musst du mit der Temperatur runter gehen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 024

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 986 308

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Februar 2013, 19:27

Das er versucht die eingestellte Temperatur damit schnellst möglich zu erreichen ist mir schon KLAR. Aber von mir aus kann er sich damit etwas Zeit lassen. Aber danke für die Info. Dann funktioniert ja wenigstens alles und ich werde ihn dann wieder machen lassen.


Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 431

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 704

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2013, 19:44

musst MAL drauf achten wenn draußen mildere temperaturen sind und du das auf 20°C eingestellt hast,
ob der von anfang an die lüftung auf stufe 4 am laufen hat, wenn ja, dann kanns sein, dass deine innenraumfilter/pollenfilter dicht sitzen
hab schon oft leute davon berichten gehört, dass nach dem filterwechsel die lüftung im normalfall gleich 2 stufen niedriger läuft wegen besseren luftdurchsatzes

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle: