Sie sind nicht angemeldet.

  • »Hanspeterwurst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 C6 2,7 TDI quattro 09/2009

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 077

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Januar 2013, 15:57

Welches MMI habe ich?

Hallo ich benötige dringend die genaue Bezeichnung meines MMI.
Ich hab nen 2,7 Quattro TDi nach Facelift mit 190PS, ich find nichts weiter ausser MMI plus, aber ich benötige es schon genauer, denn das letzte Update scheint 2008 oder so zu sein.
Ich möchte aber gern die neuen Autobahnen in meiner Gegend drauf haben. Falls jemand noch mehr Infos zum Update hat, woher bekommen günstig etc. wäre ich auch froh...


  • »Hanspeterwurst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 C6 2,7 TDI quattro 09/2009

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 077

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Januar 2013, 15:59

hätte noch diese Daten anzubieten:


Software h nav _eu_p0022_d1
Navi Db version 8r0060884e_ece5.8.5

fahrgestellnummer wau2224f3an0017313

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 845 873

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Januar 2013, 16:33

was möchtest du genau wissen? Den stand deiner gegenwärtig verbauten Navi-DVD?
Die Bezeichnung deines MMI? Zb. MMI 2GHigh oder 3GHigh?

Oder den Softwarestand deines MMI?


  • »Hanspeterwurst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 C6 2,7 TDI quattro 09/2009

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 077

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Januar 2013, 16:42

die genaue Bezeichnung des Navis und die einfachste Möglichkeit, es zu updaten.

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 011 160

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. Januar 2013, 16:48

AB Facelift wurde generell das 3G System als solches verbaut und das MMI 2G aus dem Programm komplett raus genommen.

Du hast so zu sagen das MMI 3G drin.


die genaue Bezeichnung des Navis und die einfachste Möglichkeit, es zu updaten.
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 845 873

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Januar 2013, 16:49

weiß immer noch nicht was du meinst :-)

Wenn Navi-Update dann einfach die 2013er Navi DVD kaufen


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 011 160

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Januar 2013, 16:57

Er möchte den SW Stand des MMI 3G Systems auf den neuesten Stand bringen, so wie ich das verstanden habe.....
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 845 873

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Januar 2013, 17:07

hab leider meine Glaskugel in Berlin vergessen :-)

Ich würde vermuten dass er die Navi-Version meint, da im ersten Post beschrieben wird, dass ihm wohl die neuen Autobahnen fehlen

  • »Hanspeterwurst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 C6 2,7 TDI quattro 09/2009

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 077

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Januar 2013, 17:17

ich wusste Gar nicht, dass ich mich so verwirrend ausgedrückt habe. hab keine bessere erklärung parat gehabt. ja genau. straßennetz update benötige ich, bei den tausend versionen ist es aber sehr kompliziert. und den gerätenahmen wollte ich wissen. habe ja nun gehört, dass es ein 3g sein muss.
zum update habe ich gelesen brauche ich einen registrierungscode für ein paar hundert euro und eine SD karte mit dem update, da ne dvd laut audi aussage zu klein wäre. deshalb war ich sehr verwirrt.

ich läge dann bei 400 euro. gäbe es da keine günstigere art dass zu updaten und evtl auch ne einfachere art...???


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 845 873

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Januar 2013, 17:20

ok, also brauchst du wie ich vermutet habe dann einfach nur ne aktuellere Navi-DVD
Glaube die 2013er gibts mittlerweile, zumindest wird Sie auf der PAge von Audi bereits angeboten.

ALso brauchst du einen Navi-DVD 2013 fürs MMI 3G

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 011 160

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. Januar 2013, 17:20

Also doch Kartenupdate :bandit:

Das kann nur der :) machen, aber 400€ finde ich trotzdem viel zu viel. Ich würde an Deiner Stelle MAL
den Dealer bzw. :) wechseln bzw. wo anders MAL die Angebote einholen. Das Naviupdate kostet in der
Regel um die 230€, aber keine 400€ !!!
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 845 873

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. Januar 2013, 17:23

na dann bin ich ja froh dass ich "nur" das 2G habe :-)


  • »Hanspeterwurst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 C6 2,7 TDI quattro 09/2009

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 077

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25. Januar 2013, 17:27

es gibt halt nur die möglichkeit mit ner SD karte und dem registrierungscode, sagt der freundliche und eine freie werkstatt ebenfalls audi wollte ca 490. die freie 400...
daher wollte ich die genauen daten haben um nach einer günstigeren alternative zu googlen, oder halt was noch cooler wäre, einen tip von jemandem der es auf eigene faust günstiger hinbekommen hat.
allein die dvd soll nach mehreren aussagen der werkstätter NICHT mehr funktionieren, und selbst wenn, dann auch nich einfach nur die 2013er update version sondern es käme dann auch noch auf die vorgängerversion an, da es zig verschiedene updates auf 2013 gibt, je nach vorgängerversion

m00652

Foren AS

  • »m00652« ist männlich

Beiträge: 71

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI 190 PS MJ 09

EZ: 02/2009

MKB/GKB: CANA

Wohnort: Darmstadt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 122 284

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

14

Samstag, 2. Februar 2013, 19:17

Bei mir hat das MMI-Update 220 EUR plus 50 Eur Arbeitslohn beim Freundlichen gekostet, da es über 1 Std. dauert bis das Update installiert ist.
VCDS AI-Multiscan (12.12.0)

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 011 160

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

15

Samstag, 2. Februar 2013, 19:33

Bin zwar nicht der :) aber genau so gut :devil:

Wenn jemand das Update braucht, kann sich bei mir (Landkreis Osnabrück) melden.

Aus dem Ruhrgebiet waren schon einige bei mir.

Da wird das komplette Update inkl. verlorener Funktionen wie KI und Batterieanzeige vorgenommen.
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!