Sie sind nicht angemeldet.

LUK

Foren AS

  • »LUK« ist männlich
  • »LUK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

EZ: 06/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 58089

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 362

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. Januar 2013, 08:53

Hilfe - kompletter Soundausfall (Bose)

Hallo A6-Freunde!

Eins Vorweg, keine Manipulationen an der Soundanlage und die Rückrufaktion wg. Wasserschlauch hinten (Avant) wurde bei Audi vor einem Jahr schon durchgeführt.
Mein Navi, AMI mit USB, MMI, MP3-CD-Wechsler - alles läuft ohne Probleme, alle Quellen sind ansprechbar, leider kein Sound - ganz plötzlich seit heute morgen.
Wenn ich auf den Lautsprecherregler drücke, erschein kein Stumm-Zeichen, Lautstärke reagiert hier und auf dem Lenkrad nicht.
Halten die Bose-Verstärker nur 5 Jahre?
Wo soll ich anfangen zu suchen?
Audi - Fehlerspeicher auslesen?

Gruß
LUK
Ich habe entschieden, kein M-Fahrwerk mehr, lieber ein S-Line mit AAS!


e_brandt

Neuling

Beiträge: 17

Fahrzeug: A6 4F 2,7 tdi 6/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 167677 Kremmen

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 096

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Januar 2013, 09:01

ich würde erstmal das MMI resetten . da gib ne tastenkombi weiß aber nicht mehr welche.irgendwie 3 tasten zusammen.
dann fehlerspeicher auslesen man kann auch eine lwl-most ringbruchanalyse machen mit vcds.

der kofferraum ist sicher trocken an der seite ?

LUK

Foren AS

  • »LUK« ist männlich
  • »LUK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

EZ: 06/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 58089

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 362

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Januar 2013, 09:08

An Reset habe ich auch schon gedacht. Werde es gleich in der M-Pause ausprobieren.
Die Reset-Tastenkombi steht glaub ich in der A6-Wiki, schaue gleich nach.
"Setup, MMI Knopf und der rechte obere Knopf neben dem MMI Rad gleichzeitig drücken"
Alles trocken, soweit das Auge sehen kann und die Hand fühlen kann.
Ich habe entschieden, kein M-Fahrwerk mehr, lieber ein S-Line mit AAS!


LUK

Foren AS

  • »LUK« ist männlich
  • »LUK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

EZ: 06/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 58089

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 362

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. Januar 2013, 10:29

War gerade unten und was ist? - Problem hat sich von selbst erledigt! :thumbsup:
Kein MMI-Rest nötig gewesen, evtl. Initialisierungsfehler.

Hatte das schon MAL vor einem Jahr, allerdings nach einem Schnellstart.
Da habe ich kurz das Auto aus und angemacht und schon war der Ton da.

Heute habe ich abgewartet bis das ganze System unten ist,
bei der nächsten Zündung hat sich wieder alles neuinitialisiert.

Könnte auch sein, dass der Batteriemanager da kurz "nein" sagt,
da die Belastung der Sonderausstattung im Winter schon enorm ist.

Wünsche noch schönes Wochenende!
Ich habe entschieden, kein M-Fahrwerk mehr, lieber ein S-Line mit AAS!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 804 009

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. Januar 2013, 11:18

Hatte ich auch schon mit dem Bose während der Fahrt. Da hatte nen MMI reset geholfen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

debakel

Audi AS

  • »debakel« ist männlich

Beiträge: 344

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nauen, Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 885 210

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. Januar 2013, 13:11

Event. Ist deine Batterie bei der Kälte etwas schwach auf den Zellen...


gesendet vom iPad über Tapatalk
Audi A6 Avant 2.5 TDI V6, 180PS, Bj 2003
MKB: BDH, Automatik 5-Gang, Navi+

Wer später bremst, ist länger schnell...


LUK

Foren AS

  • »LUK« ist männlich
  • »LUK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

EZ: 06/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 58089

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 362

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:21

Batterie ist ok. - Die Standheizung geht an, der Dicke macht auch keine Probleme bei der Zündung danach.
Ist noch die 1. Batterie (AGM), habe sie aber im Dez. mit neuem Ciftec 5A-Ladegerät aufgeladen.
Ich meine diesmal war nicht MAL die Standheizung vorher an, also Elektronikproblem.
Wenn es nur 1x pro Jahr ist - bin ich glücklich! :thumbsup:

Gruß
Luk
Ich habe entschieden, kein M-Fahrwerk mehr, lieber ein S-Line mit AAS!

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 407

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 399 171

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. Januar 2013, 17:38

Du hast MMI 2G, oder? hast du die letzte SW_Version auf dem MMI bzw. Bose?
Meistens sind das Kommunikationsprobleme auf dem MOST.
Die werden damit unter anderem beseitigt.