Sie sind nicht angemeldet.

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 872 886

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. August 2012, 13:45

CD-Wechsler Komponentenschutz

hi @ All,

wie wirkt sich denn der Komponentenschutz beim nachgerüsteten CD-MP3-Wechsler aus ?

Habe jetzt viel darüber gelesen, es wird immer geschrieben, daß die Lieder bei aktiven Kompo-Schutz nur 3 sek. angespielt werden. Das tut meiner auch ... aber, spielt er 3 sek. an, setzt dann aus und spielt wieder weitere 3sek. an oder springt er zum "Anfang" zurück und fängt wieder von vorne an ?

Laut meinem Händler (Ex VAG Händler, jetzt reiner VW Händler) wäre auf dem CD-Wechsler garkein Kompo-Schutz mehr drauf und meinte, daß der Wechsler defekt wäre.
Oder hat er einfach vergessen, den Wechsler am Can-Bus-Modul "freizuschalten" ?

Laut einigen Foren heißt es ja, daß man den Schutz nur bei Audi über eine Onlineverbindung freischalten kann ... kann das dann eigentlich der VW-Händler machen ?

Gruß Michi
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 828 455

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. August 2012, 07:44

Re: CD-Wechsler Komponentenschutz

WA ist eigentlich der Unterschied zwischen einem VAG und VW Händler?
;)

Klingt für mich nach Komponentenschutz. Beim Speicher auslesen müsste es drinnen stehen. Ob VW den Kompo Schutz raus bekommt? Angeblich nicht.
Soweit ich weiss kann das nur ein authorisierter Audi Händler oder ein Händler mit offiziellen Audi Service, wie mein VW Händler einer ist.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 880 474

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. August 2012, 13:47

Re: CD-Wechsler Komponentenschutz

hallo,

komposchutz bei nachgerüsteter CD wechsler ist es so das dein lied 2 sec lang abgespielt und 2 sec lang pause eingelegt wird. Es kann nur ein vw- audi händler raus nehmen indem er den orgiginalen tester anschließt und der werkstatt-meister mit seinem persönlichen login einlogt über das internet wird es freigeschaltet.

Ein guter VW-Audi händler macht es für seine kunden i.d.R. Kostenlos zu mindest ist es bei mir so gewesen!
Normaler weise 50-100€ angeblicher arbeitszeit beträgt 0,5h wobei es in 10 min geht ;)

Grüße
Der Herr der Ringe


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 872 886

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. August 2012, 16:56

Re: CD-Wechsler Komponentenschutz

@ Maverick78,

na, früher haben Audi und VW ja zusammen ihr unwesen getrieben, jetzt kocht ja (zumindestens nach außen hin) jeder sein eigenes Süppchen.

War ja bei nem VW-Händler (welcher früher auch ein VAG-Händler war und Audi verkaufte und gewartet hat), er wollte mir den Komposchutz für 25 Euro raus machen, aber er kam recht schnell wieder und meinte,daß garkein Komposchutz auf dem Wechsler wäre.
Das kurze Anspielen der Lieder macht er aber trotzdem nach wie vor.
Jetzt stellt sich eben die Frage, ob

a) der Schutz wirklich nicht drauf ist und der Wechsler defekt ist
b) er zu doof bzw. nicht befugt war den Schutz zu entfernen
c) der Wechsler noch im Can-Bus-Modul "freigeschalten" werden muß (hab ich im MT-Forum gelesen)

Den Händlern trau ich ja grundsätzlich erstmal garnicht mehr (berechtigt seit langer Zeit)

@ DJ-nitro,

dann hört es sich schon so an, als wäre der Komposchutz noch drauf !
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 518

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. August 2012, 22:30

Re: CD-Wechsler Komponentenschutz

Also nach meines Wissenstand hat sowohl ein nachgerüsteter CD-Wechsler, als auch alle anderen Möglichkeiten, also ein AMI etc. einen Komponentenschutz, der aufgehoben werden muss - wie weit das nur bei Audi geht ist so eine Sache, die Firmen, die diese Nachrüstungen teilweise anbieten, sind sich da nicht einig - manche schreiben dass man diesen bei Audi freischalten muss, manche behaupten, sie könnten es selber....wobei ich dann aber denke, dass sie einfach zu einem "befreundeten" Freundlichen fahren und es da machen lassen....

Was ich jedoch weiß ist, dass die orginalen Tester, mit welchen ja die Audi-Leute gerne durch die Firma rennen, immer im WLAN des Händers am Zentralcomputer hängen müssen, denn sonst ist mit denen nichts los, also wird wohl bei vielen Dingen eine Freischaltung übers Internet benötigt, damit man nicht einfach diese Handhelds mitnehmen kann.....da wohl jeder, der gerne am Auto schraubt, jemanden kennt, der wiederum dort arbeitet, wäre es sonst ja auch zu einfach, alles zu verändern, ohne dass man den freundlichen dazu braucht....

Ein böser, der dabei denkt, dass es den Herstellern um die "Unterstützung" der Händler geht......es ist der reine Diebstahlschutz....*FG
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 872 886

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. August 2012, 00:32

Re: CD-Wechsler Komponentenschutz

@ Highlander,

da stimme ich dir zu. Seh ich auch so.

Der Händler meinte auch,daß der Komposchutz im CD-Wechsler etc. integriert ist und wenn dieser einmal entfernt wurde, dann bleibts auch so. Also einmal entfernt, immer entfernt.
Wenigstens etwas, was bei dem ganzen Aufwand positiv ist.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


carnok

Anfänger

  • »carnok« ist männlich

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 4F 3.2 V6 04/2004

EZ: 04.2004

MKB/GKB: AUK/GVC

Wohnort: 57299 Burbach

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 579

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. August 2015, 12:13

Da klinke ich mich mal ein; der Wechsler bei meinem 2004er 3.2 ist auch defekt. Hab mir dann einen über ebay mit mp3-Funktion gekauft. So, Wechsler wird erkannt und im Baum auch richtig aufgeführt. Lichter leuchten und CDs werden eingezogen und auch wieder ausgeschmissen. Das komische ist nur, dass keine Lieder ab- oder auch nur angespielt werden. Gut, ist der Komponentenschutz, dachte ich jedenfalls, da er auch mit VCDS angezeigt wurde. War nun heute beim Freundlichen und die kamen nach kurzer Zeit wieder. Das System verweigerte die Freigabe, der Komponentenschutz konnte nicht entfernt werden. Die Mitarbeiter von Audi vermuten, dass der Wechsler auf einer Sperr- oder Blackliste steht. Hab den über einen Händler erworben.
Kann das so stimmen oder liegt es einfach nur daran, dass ich noch die MMi Version 3.60 von Anfang 2014 drauf habe und der Wechsler somit überhaupt nix macht?
Verbaut war ein Wechsler mit der Version 4E0910111C, eingebaut habe ich einen mit der Version 4E0910110H.
MMI hochziehen funktioniert auch nicht, da immer ein Fehler mit dem Laufwerk angezeigt wird....

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 841 842

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. August 2015, 14:57

Hm. Kann mir nicht vorstellen das es an der mmi Version liegt.

Wenn audi den Komponenten Schutz nicht entfernen konnte liegt es aus meiner Sicht am wechsler

  • »TDI-Audianer« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI quattro

EZ: 07/2010

MKB/GKB: CDYA/KJC

Wohnort: Landshut

Level: 30

Erfahrungspunkte: 246 076

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. August 2015, 14:38

Meines Wissens nach sind die mp3 Wechsler erst ab Fl möglich?
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben." - Walter Röhrl


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 841 842

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. August 2015, 15:24

Nein ab mj 2007 soweit ich weiß

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 026

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 993 195

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. August 2015, 16:07

Meines Wissens nach sind die mp3 Wechsler erst ab Fl möglich?

ne, funzt bei meinem VFL 08 ohne Probleme

  • »TDI-Audianer« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI quattro

EZ: 07/2010

MKB/GKB: CDYA/KJC

Wohnort: Landshut

Level: 30

Erfahrungspunkte: 246 076

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. August 2015, 10:48

Ok. Dann wirds am Wechsler liegen
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben." - Walter Röhrl

Lesezeichen: