Sie sind nicht angemeldet.

Matzze.1

Foren AS

  • »Matzze.1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Rödelmaier

Level: 27

Erfahrungspunkte: 127 322

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Juli 2012, 19:41

Audi nach Diebstahl orten

Hallo,
ich fahre im Sommer wieder ins Ausland, wenn einer meinen 4f klaut kann ich das Auto irgendwie verfolgen?
Ich dachte, dass ich im Kofferraum ein Handy verstecke und mit einem KFZ Ladeteil an die Batterie anschließe, vorher noch über einen der vielen Handyorter im Netz das Handy freischalten lasse. Sollte so ähnlich funktionieren wie ein Kinderhandy welches sich immer orten lässt.

Mathias
Audi A6 3,0 TDI Quattro 1/07 mit 232 PS die richtig Spass machen.


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 750 747

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Juli 2012, 20:15

Re: Audi nach Diebstahl orten

Dafür gibt es extra Black Boxen die du anklemmen kannst. Haben auch eine eigene Stromversorgung und sind kleiner als eine Streichholzschachtel. Ich komm nur nicht auf die Firma. Auf jeden Fall würd ich dir noch eine Vollkasko empfehlen...

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 008 608

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Juli 2012, 21:32

Re: Audi nach Diebstahl orten

Wo gibt es noch Länder, wo man sich um seinen Dicken sorgen machen muss??

Schau MAL in Ähbay unter Stichwort: GPS Tracker :-D
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 780

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 721 987

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Juli 2012, 19:09

Re: Audi nach Diebstahl orten

Zitat von »"F1Sebi"«


Dafür gibt es extra Black Boxen die du anklemmen kannst. Haben auch eine eigene Stromversorgung und sind kleiner als eine Streichholzschachtel. Ich komm nur nicht auf die Firma. Auf jeden Fall würd ich dir noch eine Vollkasko empfehlen...


GPS TRacker sind das hier Büddeschön EBAY.DE
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ranger-Joe« (11. August 2012, 22:59)


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 750 747

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Juli 2012, 20:15

Re: Audi nach Diebstahl orten

Und welche sind die besten? Erfahrungswerte?

Laroth

Anfänger

  • »Laroth« ist männlich

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Luzern

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 669

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. August 2012, 17:16

Re: Audi nach Diebstahl orten

wenn du einen gps tracker verwendest, achte drauf, das er an der stelle wo du ihn versteckst auch gps empfang hat, ist im auto manchmal garnicht so einfach, in den meisten fällen bietet es sich an geben den center speaker zu setzen, da man nicht so leicht rankommt, ihn nicht sieht und der gps ampfang dort noch am besten ist...

Phil


Audi-Freak

Silver User

  • »Audi-Freak« ist männlich

Beiträge: 164

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 05.2004

MKB/GKB: BDW/GYF

Wohnort: SPN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 461 441

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. August 2012, 22:52

Re: Audi nach Diebstahl orten

Das Problem bei der Sache ist nur, dass die Diebe Störsender dabei haben können. Von daher gibts keine Garantie dass die Ortung ein Erfolg wird.
VCDS vorhanden, Anfragen per PN

Fahrzeug 08.2015 verkauft :(

Marcel31

Silver User

  • »Marcel31« ist männlich

Beiträge: 106

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI 10/2008

EZ: 27.11.2008

MKB/GKB: BPJ /KYQ

Wohnort: LK Harz

Level: 29

Erfahrungspunkte: 199 555

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. August 2012, 22:03

Fahrzeug orten und weitere Funktionen

Hallo Leute

Meine ertse Idee war es einen GPS Tracker im Fahrzeug so zu verbauen das er ausreichen Empfang hat und auch dort eine Stromversorgung gewährleistet ist. Das hab ich als erstes realisiert und auch monatelang getestet. Aber das war mir nicht genug. Ich hab mir eine gebrauchte Webasto Thermo Call TC3 Steuerung besorgt und diese für meine Zwecke etwas modifiziert d.h mit Hilfe dieser Steuerung kan man eigendlich seine Standheizung per App EIN/AUS schalten und die Temperatur regeln. Für meine Zwecke benötige Ich lediglich die EIN/AUS Funktion. Soweit die Theorie denn auch diese Steuerung benötigt einen ausreichenden Empfang und eine SIM Karte der GPS Tracker natürlich auch. Auch diese Steuerung funktioniert über die App von Webasto super. Nun kam mir die Idee das Fahrzeug praktisch über die App etwas zu steuern was mir auch gelang. Meine Idee war es das Fahrzeug komplett vom Bordspannungsnetz zu trennen somit es während einer Fahrt stehen bleibt und alle Türen verrigelt werden. Das mit dem stehen bleiben funktioniert über die App wunderbar nur das mit den Türen da bin ich noch am tüfteln. Es gibt also genügend Möglichkeiten sein Auto verdeckt zu schützen gegen Diebstahl 100% Schutz gibt es natürlich nicht aber wer rechnet denn mit solcher Technik ???? In diesem Sinne bis Bald. Achso MAL so ein paar kleine Daten zum Kostenfaktor GPS Tracker 60,-€ 3h Einbauzeit Webasto Thermo Call TC3 gebraucht 100,-€ mit Versuch und Testen 6h Einbauzeit Aso der GPS Tracker hat natürlich einen kleinen eingebauten Akku der alle 24h geladen wird also nicht permanent
überholen Sie ruhig wir schneiden Sie raus " IHRE FEUERWEHR "

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcel31« (11. August 2012, 22:55)


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 359 496

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. August 2012, 18:23

Re: Audi nach Diebstahl orten

An sich ne gute Idee. Aber was, wenn der Dieb grad mit 200 Sachen über die Bahn ballert, wenn Du ihm die Kiste ausmachst ?

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


martin_g

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 658

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. August 2012, 08:54

Re: Audi nach Diebstahl orten

Und Türe verriegeln - wenn das Auto vorher noch in Ordnung war, ist es dann definitiv vorbei. Der bleibt sicher nicht geduldig sitzen.

Marcel31

Silver User

  • »Marcel31« ist männlich

Beiträge: 106

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI 10/2008

EZ: 27.11.2008

MKB/GKB: BPJ /KYQ

Wohnort: LK Harz

Level: 29

Erfahrungspunkte: 199 555

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. August 2012, 14:08

Re: Audi nach Diebstahl orten

Also bei 200 den Motor aus machen passiert nix dann rollt er halt nur noch. Punkt 2 versucht MAL aus einem verschlossenen Auto neueren Baujahres heraus zu kommen es ist fast ein Ding der Unmöglichkeit Frontscheibe Sicherheitsglas verklebt Seitenscheiben kannste mit dem Vorschlaghammer draufhauen passiert nix brauchst nen kleinen Federdorn um diese Splittern zu lassen und wer hat den denn im Auto. Es sind ja meine Maßnahmen gegen Diebstahl was jeder einzelne für sich macht muss jeder selber entscheiden aber vor ner Alarmanlage oder Wegfahrsperre macht keiner mehr halt.
überholen Sie ruhig wir schneiden Sie raus " IHRE FEUERWEHR "

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 688 822

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. August 2012, 17:43

Re: Audi nach Diebstahl orten

Mh....wenn man sich das hier so durchliest....muss ich doch schmunzeln.....

Diese Diskussionen gibt es schon, seitdem ich Auto fahren darf, also Mitte der 80er Jahre des letzten Jahrhundert (wie es so schön im Fernsehen auf Discovery Chanel etc. immer heißt)...damals jedoch mit Alarmanalagen und deren Unwirksamkeiten....

Es bleibt immer das gleiche Problem, es muss die entsprechende Mitarbeit von "dritten" erfolgen: Damals musste das "Getute" beachtet werden, was es schnell, dank der damaligen, extrem häufigen Fehlalarme, nicht mehr wurde, oder eben in Form von "Genervtsein" und der Aussage: wieder ein Fehlalarm....also sinnlos....

Heute ist es eher so, dass in den Ländern, wo man zumindest um unseren dicken Bedenken haben muss, die gleichen Bedenken gegenüber den entsprechenden "Organen" des Staates haben muss, dass diese gegen einen Autodieb vorgehen werden....

Und abgesehen davon bringt sowohl die Ortung, als auch das "Totschalten" des Autos nur etwas bei "Amateuren" - die Profis haben das Auto auf einem Transporter und in der Werkstatt, bevor irgendetwas unternommen wurde....und beim "Schlachten" ist dann auch schnell die Black-Box deaktiviert....abgesehen von diversen technischen Features wie "Störsendern" etc., die schon vorher jeden "Kontakt" zum gestohlenen Fahrzeug verhindern...und der Amateur "zerdeppert" Dir dann den Innenraum...und ist dennoch weg, bevor Ordnungskräfte ankommen....wohlmöglich noch mit dem "selbstmontiertem" Rettungshammer, den ja einige Leute im Auto haben.....

Besser sollte es sein, vor allem in den gefährdeten Ländern und über Nacht, einen bewachten Parkplatz/Garage etc. invenstieren....und hoffen, dass jemand nicht so scharf auf den Wagen ist, dass er mehr zahlt....grins....
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 846 055

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. August 2012, 12:57

Re: Audi nach Diebstahl orten

Gute altmodische Lenkradkralle von ABUS 8-)

Schützt zumindest vor den Amateuren :-D

gruss Andreas

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 688 822

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 15. August 2012, 16:33

Re: Audi nach Diebstahl orten

Zitat von »"raser"«


Gute altmodische Lenkradkralle von ABUS 8-)

Schützt zumindest vor den Amateuren :-D

gruss Andreas


Nö, leider nicht.....schon MAL gesehen, wie schnell so ein Lenkrad mit einer normalen Säge, bevorzugt Akku-Fuchsschwanz, durch und die Kralle weg ist.......und wie "billig" unsere Lenkräder in Polen sind....mh....warum nur.....okay, politisch korrekt gibt es die auch in andern Ländern günstig.... O-)
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 846 055

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. August 2012, 06:33

Re: Audi nach Diebstahl orten

Zitat von »"HighlanderRGB"«


Nö, leider nicht.....schon MAL gesehen, wie schnell so ein Lenkrad mit einer normalen Säge, bevorzugt Akku-Fuchsschwanz, durch und die Kralle weg ist.......und wie "billig" unsere Lenkräder in Polen sind....mh....warum nur.....okay, politisch korrekt gibt es die auch in andern Ländern günstig.... O-)


Ok, war mir neu. Dachte das sägen des Lenkrades zerstört die Elektronik darin.

gruss Andreas


martin_g

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 658

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. August 2012, 10:28

Re: Audi nach Diebstahl orten

Zitat von »"raser"«


Ok, war mir neu. Dachte das sägen des Lenkrades zerstört die Elektronik darin.


Das einzige, was entlang des Kranzes geführt wird, ist die Lenkradheizung und ein potenzieller Dieb wird vorübergehend darauf verzichten können :happy:

Wotan

Ewiger User

  • »Wotan« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Minden

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 405

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Samstag, 18. August 2012, 21:56

Re: Audi nach Diebstahl orten

Hallo,
also mir wurde letztes Jahr vor der Haustür mein Dicker geklaut! :(
Habe jetzt in dem neuen auch so ein GPS Tracker drin, und lege jeden Abend eine Radkralle an, und bin am überlegen ob ich einen Schalter ( versteck) für die Kraftstoffpumpe einbaue. MAL schauen ob das geht!!

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 846 055

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 19. August 2012, 11:41

Re: Audi nach Diebstahl orten

Zitat von »"Wotan"«


Hallo,
also mir wurde letztes Jahr vor der Haustür mein Dicker geklaut! :(
...


Na schöne Scheixxe. Was war es denn für ein Modell + BJ?

gruss Andreas


Wotan

Ewiger User

  • »Wotan« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Minden

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 405

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 19. August 2012, 18:56

Re: Audi nach Diebstahl orten

Der auf dem Profilbild, 2,7 TDi Bj 06.

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 846 055

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

20

Montag, 20. August 2012, 06:17

Re: Audi nach Diebstahl orten

Zitat von »"Wotan"«


Der auf dem Profilbild, 2,7 TDi Bj 06.


Tut mir Leid für Dich. Hoffentlich hat die VS alles zu Deiner Zufriedenheit geregelt.
Hätte nicht gedacht, dass ein so relatives doch schon altes Auto noch geklaut wird.
Aber vmtl. sind die größeren Diesel immernoch interessant.

gruss Andreas

Lesezeichen: