Sie sind nicht angemeldet.

Bananenschale

Ewiger User

  • »Bananenschale« ist männlich
  • »Bananenschale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedrichshafen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 171

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Juni 2012, 13:04

Bedienteil Klimatronik wechseln

Ja hi,

Ich rast noch aus.. Bekomm das blöde Teil nicht raus. Bei A6 Wiki steht nix dazu, motor-Talk steht das ich es von unten ziehen soll und woanders dass ich mittelkonsole zerlegen soll.

Hab das Teil wo der Schlüssel reinkommt runter, dann diesen silbernen Rahmen um die Lüftung. Dabei sind mir schon alle Nasen gebrochen obwohl ich vorsichtig war. Hab aber das ding net rausbekommen. Gezogen und gedrückt aber nix bewegt sich.

Das klimateil Ansicht unten habe ich auch versucht rauszuziehen, aber ich kann's grad MAL ca 1 cm klappen und das wars. Danach bewegt es sich keinen Millimeter. Hab sogar meine Hand hinten reingesteckt und versucht es von hinten rauszudrücken aber pustekuchen. Nix geht. Was mach ich bloß falsch? Ist. Och das VFL, an der Klima unten mit schwarzem Balken. Beim neuen mit silbernen Balken muss das oben raus, also die Düsen, aber bei meinem soll man es ja einfach unten rausziehen können..

Kann ma bitte einer helfen??

Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cracker62« (17. Juni 2012, 16:57)



F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 767 840

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Juni 2012, 22:20

Re: Bedienteil Klimatronik wechseln

Das ist doch verschaubt - links und rechts oben hinter der blende sind Schrauben.

real_Napster

Silver User

  • »real_Napster« ist männlich
  • »real_Napster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 199

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Oberstenfeld / nähe Heilbronn bzw. Stuttgart

Level: 31

Erfahrungspunkte: 366 461

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juni 2012, 10:25

Re: Bedienteil Klimatronik wechseln

ist nicht verschraubt (zumindest das Klimabedienteil, Klima+).
Ich habe mir zum ausbau zwei Metallhaken gebastelt, die unten eingehängt.

So den ersten cm kippt das Bedienteil recht reich nach vorne (hattest du ja auch schon beschrieben).
Der Rest sitzt ziemlich Straff! Einfach mit einem kläftigen Ruck ziehen (Sind Metall-Haken, die erst bei relativ viel Zug eingedrückt werden)

Gruß
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann ;)



Bananenschale

Ewiger User

  • »Bananenschale« ist männlich
  • »Bananenschale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedrichshafen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 171

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Juni 2012, 13:04

Re: Bedienteil Klimatronik wechseln

hi,

also, ich habs MAL wieder versaut.

habs zwar rausbekommen aber wie.. ich wollte es von oben raushebeln und hab das lüfterteil versucht rauszunehmen. ging zwar auch wie woanders beschrieben mit einem ruck raus, aber kein mensch hat geschrieben, das die regler, welche man links und rechts drehen kann, hinten mit einem kleinen plastikstück mit dem lüfter verbunden sind. resultat: beide abgerbochen. F**K! natürlich bekommt man die auch nicht einzeln sondern nur als ganzes lüfterteil. werd dann MAL in der bucht schauen ob jemand sowas anbietet.
das mit dem komponentenschutz war auch ein gezedere. hab bei bestimmt 5 audi vertragspartnern angerufen, 2 wussten von nichts, die andere hat mir aufgelegt und schliesslich hab ich dann die nummer von der richtigen ansprechperson bekommen. auto ist heut fertig. 38 euro meinte der meister. das geht noch.

ich hab im ausgebauten zustand noch paar fotos gemacht, die kann ich euch MAL posten.

qualität hin oder her, aber der ausbau könnte echt einfacher sein.

kann mir jetzt noch einer sagen welchen vorteil ich durch dieses klimatronic habe? wollts haben weils besser aussieht, aber über den mehr-nutzen bin ich nicht aufgeklärt. habs auch bisher noch niergends gelesen. sind schliesslich die gleichen funktionen. evtl. kann man noch ,5 grad mehr / weniger einstellen aber das wars dann auch (meines erachtens nach)

gruß

max

A6_Heini

Anfänger

  • »A6_Heini« ist männlich

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 Avant 3L TDI 233PS

EZ: 03/2007

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Marktschellenberg

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 360

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. März 2015, 14:25

A6 4F Klimabedienteil ausbauen

Damit sich nicht noch mehr den Lüftungsschacht kaputt machen oder die Chromleiste , hier mal wie es wirklich geht ohne mit Gewalt an irgendwas zu ziehen :
2 Blinddeckel ausbauen
Plastik beim Zündschloss ausbauen
Links vom Zündschloss ist der Luftgitterträger mit einer Klammer befestigt , hier einfach vorsichtig anziehen
In die Lüftungsgitter reinleuchten , hier sind 4 Haltenasen , beim rechten Gitter oben und rechts ( unterhalb des des Lochs wo alle anscheinend nur anreißen !)
Die Nasen nach innen ziehen mit dem Schraubenzieher , dabei mit dem Finger durch das Loch des Blinddeckels greifen und auf Zug halten
Auf der Linken Seite sind die Nasen oben und links
Jetzt geht das Lüftungsgitter wie von Geisterhand 😉 raus !
Dann die 2 oberen Nasen vom Klimabedienteil runterdrücken und auch das Bedienteil geht Butterweich raus !
Viel Spaß beim schrauben !

Lesezeichen: