Sie sind nicht angemeldet.

hofand

Eroberer

  • »hofand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 111

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juni 2012, 16:15

PDC ausgefallen!!!

Hallo Leute, seit zwei Tagen tut mein PDC am 4F Avant nicht mehr. Habe PDC vorne und hinten und Anzeige im großen Display. Der Knopf mit dem man es ein und ausschalten kann, blinkt bei aktivieren. Wenn man den drückt, geht die LED wieder aus. Woran könnte es liegen, weiß vllt jemand die Ursache? Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

Gruß Andy.
A6 4F AVANT 2,7TDI 132KW/179PS schwarz, getönnte Scheiben hinten deepblack.


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 717 773

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juni 2012, 17:05

Re: PDC ausgefallen!!!

Sicherung schon überprüft? Soweit ich weiß befindet sich diese im Sicherungskasten vorne rechts auf der Beifahrerseite!
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

hofand

Eroberer

  • »hofand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 111

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Juni 2012, 17:13

Re: PDC ausgefallen!!!

Den Sicherungskasten habe ich bis jetzt noch nicht gefunden. Nur die paar Sicherungen im Kofferaum hinter der Verkleidung, die scheinen aber alle ok zu sein. Gibt es noch irgendwo mehr Sicherungen?
A6 4F AVANT 2,7TDI 132KW/179PS schwarz, getönnte Scheiben hinten deepblack.


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 717 773

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Juni 2012, 17:18

Re: PDC ausgefallen!!!

Jup, im 4F gibt es einen haufen Sicherungen :D

1x Sicherungskasten vorne Rechts, 1x vorne Links, und dann noch im Kofferraum!

Schau MAL auf der Beifahrerseite vorne rechts ob da noch eine Sicherung fürs PDC drinnen ist!
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »phildon« (1. Juni 2012, 17:19)


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 348 673

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Juni 2012, 18:39

Re: PDC ausgefallen!!!

Klingt für mich eher nach einem defekten Sensor. Um den richtigen zu finden, einfach MAL auslesen lassen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

hofand

Eroberer

  • »hofand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 111

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Juni 2012, 11:33

Re: PDC ausgefallen!!!

Zitat von »"phildon"«


Jup, im 4F gibt es einen haufen Sicherungen :D

1x Sicherungskasten vorne Rechts, 1x vorne Links, und dann noch im Kofferraum!

Schau MAL auf der Beifahrerseite vorne rechts ob da noch eine Sicherung fürs PDC drinnen ist!


Wo den genau, vorne rechts und links. Ich habe nachgeschaut nichts gefunden, alles zu.
A6 4F AVANT 2,7TDI 132KW/179PS schwarz, getönnte Scheiben hinten deepblack.


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 889 535

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Juni 2012, 11:52

Re: PDC ausgefallen!!!

Im Handbuch steht auch, wo die Sicherungen zu finden sind, ich tippe jedoch auch auf den Sensor. Wenn einer ausfällt, geht nichts mehr.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 717 773

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Juni 2012, 12:03

Re: PDC ausgefallen!!!

@hofand
Vorne Rechts, also Beifahrerseite, seitlich da wo die "runde" Luftdüse zur Tür geht, Handschuhfach aufmachen und dann kannst du die Verkleidung ganz leicht mit der Hand abziehen!

Dort gibt es eine Sicherung für die Einparkhilfe, 5A, auf dem Träger 2 sollte das die Nummer 7 sein, steht aber auch nochmal auf der Innenseite der Verkleidung!

Aber wie die anderen schon geschrieben haben ist es wahrscheinlicher das einer deiner Sensoren defekt ist, trotzdem würde ich das mit der Sicherung nicht ausschließen!
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »phildon« (2. Juni 2012, 12:08)


hofand

Eroberer

  • »hofand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 111

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Juni 2012, 13:32

Re: PDC ausgefallen!!!

Zitat von »"phildon"«


@hofand
Vorne Rechts, also Beifahrerseite, seitlich da wo die "runde" Luftdüse zur Tür geht, Handschuhfach aufmachen und dann kannst du die Verkleidung ganz leicht mit der Hand abziehen!

Dort gibt es eine Sicherung für die Einparkhilfe, 5A, auf dem Träger 2 sollte das die Nummer 7 sein, steht aber auch nochmal auf der Innenseite der Verkleidung!

Aber wie die anderen schon geschrieben haben ist es wahrscheinlicher das einer deiner Sensoren defekt ist, trotzdem würde ich das mit der Sicherung nicht ausschließen!


Ok, danke erstmal, werde ich nachschauen. Vllt ist es wirklich nur die Sicherung.


Also die Sicherungen sind ok. Dann liegt es ja nur an den Sensoren hinten, die vorderen funktionieren. Wie baut man die Stoßstange weg und wie findet man es heraus welcher Sensor defekt ist? Was haltet ihr von diesen Angeboten?

http://www.ebay.de/itm/NEU-Original-Audi-PDC-Sensor-Parksensor-A6-S6-4F-Avant?item=200577208370&cmd=ViewItem&_trksid=p5197.m7&_trkparms=algo%3DLVI%26itu%3DUCI%26otn%3D3%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D8870492459760340064

http://www.ebay.de/itm/Original-Audi-PDC-Sensor-Parksensor-4H0919275A-A1-A3-A4-A5-A6-A8-Q5-Q7-NEU?item=230799578584&cmd=ViewItem&_trksid=p5197.m185&_trkparms=algo%3DSIC.NPJS%26itu%3DI%252BUA%26otn%3D12%26pmod%3D200577208370%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D8870492514252737642


http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-PDC-SENSOR-PARKSENSOR-AUDI-A6-S6-AVANT-QUATTRO?item=160652073106&cmd=ViewItem&_trksid=p5197.m185&_trkparms=algo%3DSIC.NPJS%26itu%3DI%252BUA%26otn%3D12%26pmod%3D200577208370%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D8870492514252737644
A6 4F AVANT 2,7TDI 132KW/179PS schwarz, getönnte Scheiben hinten deepblack.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hofand« (3. Juni 2012, 10:25)



A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 348 673

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Juni 2012, 13:15

Re: PDC ausgefallen!!!

Welcher defekt ist, kriegst Du nur raus, wenn Du auslesen läßt. Und der dritte paßt bei Dir mit Sicherheit nicht, da für das Vorgängermodell. Ob einer der anderen paßt, kann Dir anhand der Teilenummer entweder der Freundliche sagen, oder evtl. unser Teilenummern-Threat.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »A4Avanti« (3. Juni 2012, 13:19)


DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 008

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Juni 2012, 13:39

Re: PDC ausgefallen!!!

Zitat von »"hofand"«


Zitat von »"phildon"«


@hofand
Vorne Rechts, also Beifahrerseite, seitlich da wo die "runde" Luftdüse zur Tür geht, Handschuhfach aufmachen und dann kannst du die Verkleidung ganz leicht mit der Hand abziehen!

Dort gibt es eine Sicherung für die Einparkhilfe, 5A, auf dem Träger 2 sollte das die Nummer 7 sein, steht aber auch nochmal auf der Innenseite der Verkleidung!

Aber wie die anderen schon geschrieben haben ist es wahrscheinlicher das einer deiner Sensoren defekt ist, trotzdem würde ich das mit der Sicherung nicht ausschließen!


Ok, danke erstmal, werde ich nachschauen. Vllt ist es wirklich nur die Sicherung.


Also die Sicherungen sind ok. Dann liegt es ja nur an den Sensoren hinten, die vorderen funktionieren. Wie baut man die Stoßstange weg und wie findet man es heraus welcher Sensor defekt ist? Was haltet ihr von diesen Angeboten?

http://www.ebay.de/itm/NEU-Original-Audi-PDC-Sensor-Parksensor-A6-S6-4F-Avant?item=200577208370&cmd=ViewItem&_trksid=p5197.m7&_trkparms=algo%3DLVI%26itu%3DUCI%26otn%3D3%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D8870492459760340064

http://www.ebay.de/itm/Original-Audi-PDC-Sensor-Parksensor-4H0919275A-A1-A3-A4-A5-A6-A8-Q5-Q7-NEU?item=230799578584&cmd=ViewItem&_trksid=p5197.m185&_trkparms=algo%3DSIC.NPJS%26itu%3DI%252BUA%26otn%3D12%26pmod%3D200577208370%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D8870492514252737642


http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-PDC-SENSOR-PARKSENSOR-AUDI-A6-S6-AVANT-QUATTRO?item=160652073106&cmd=ViewItem&_trksid=p5197.m185&_trkparms=algo%3DSIC.NPJS%26itu%3DI%252BUA%26otn%3D12%26pmod%3D200577208370%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D8870492514252737644


wo wohnst du denn?

gehe zum freundlichen lass MAL FS auslesen! da steht alles drinnen es kann auch ein kabelbruch sein wer sagt denn das nur der sensor kaputt ist?

falls der sensor doch kaputt ist gibst du dein Fahrgestellnr. er sucht dir aus ETKA genau dein sensor raus was du brauchst... du kafst es aber nicht aber lässt die teile NR aufschreiben... sags ihm das du es dir überlegst ;)... dann schaust du bei ebä und vergleichst die preise...
manche :-) bieten auch 10%-20% rabatt an je nach dem...

grüße
Der Herr der Ringe

A6Marcole

Anfänger

Beiträge: 1

Fahrzeug: Audi A6 4f 2,0tdi

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Level: 9

Erfahrungspunkte: 893

Nächstes Level: 1 000

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. Juni 2014, 14:56

Ausfall PDC

Zitat


Zitat


@hofand
Vorne Rechts, also Beifahrerseite, seitlich da wo die "runde" Luftdüse zur Tür geht, Handschuhfach aufmachen und dann kannst du die Verkleidung ganz leicht mit der Hand abziehen!

Dort gibt es eine Sicherung für die Einparkhilfe, 5A, auf dem Träger 2 sollte das die Nummer 7 sein, steht aber auch nochmal auf der Innenseite der Verkleidung!

Aber wie die anderen schon geschrieben haben ist es wahrscheinlicher das einer deiner Sensoren defekt ist, trotzdem würde ich das mit der Sicherung nicht ausschließen!


Ok, danke erstmal, werde ich nachschauen. Vllt ist es wirklich nur die Sicherung.


Also die Sicherungen sind ok. Dann liegt es ja nur an den Sensoren hinten, die vorderen funktionieren. Wie baut man die Stoßstange weg und wie findet man es heraus welcher Sensor defekt ist? Was haltet ihr von diesen Angeboten?

http://www.ebay.de/itm/NEU-Original-Audi…492459760340064

http://www.ebay.de/itm/Original-Audi-PDC…492514252737642


http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-PDC-SENS…492514252737644


wo wohnst du denn?

gehe zum freundlichen lass MAL FS auslesen! da steht alles drinnen es kann auch ein kabelbruch sein wer sagt denn das nur der sensor kaputt ist?

falls der sensor doch kaputt ist gibst du dein Fahrgestellnr. er sucht dir aus ETKA genau dein sensor raus was du brauchst... du kafst es aber nicht aber lässt die teile NR aufschreiben... sags ihm das du es dir überlegst ;)... dann schaust du bei ebä und vergleichst die preise...
manche :-) bieten auch 10%-20% rabatt an je nach dem...

grüße
Ist zwar schon etwas älter der Beitrag, aber das Problem hört sich ähnlich an!!!


Bei mir hat auslesen nichts gebracht, kann nicht auf Geber zugreifen!!!


Hier mal der Auszug vom auslesen,


seprotokoll
Sonntag,15,Juni,2014,15:48:02:11202
Kilometerstand: 239880km Reparaturauftrag
Steuergerät-Teilenummer: 4F0 910 283 E HW: 4F0 919 283 E
Bauteil und/oder Version: Parkhilfe 8-Kan H12 0030
Codierung: 0201016
Betriebsnummer: WSC 131071 1023 2097151
VCID: 26478D2A91CCCF2ECEF-8073
2 Fehlercodes gefunden:
01549 - Versorgungsspannung für Geber Einparkhilfe
009 - Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse
Freeze Frame:
Fehlerstatus: 01101001
Fehlerpriorität: 3
Fehlerhäufigkeit: 3
Verlernzähler: 242
Kilometerstand: 238778 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2014.05.11
Zeit: 17:50:16
01549 - Versorgungsspannung für Geber Einparkhilfe
002 - unterer Grenzwert unterschritten
Freeze Frame:
Fehlerstatus: 01100010
Fehlerpriorität: 3
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 213
Kilometerstand: 238778 km


Sowie ich auf "R" schalte ertönt ein ca. 3-4 Sekunden langer Piepton, das wars.
Das einzige was dann noch blinkt ist der Schalter für die Sensoren Vorne.
Das MMI flackert nur kurz, als wolle es umschalten, springt dann aber wieder zurück.

Rein optisch sind auch alle Kabel die ich so sehen kann Ok, aber wer weiß.
Das Problem ist auch das, wenn es ein Sensor ist, wo fang ich an?
Deshalb ja meine Frage?, wer hatte sowas schonmal und hat den Fehler ohne VCDS behoben und wenn ja wie und was wars.
Danke für jeden Hinweis




mikepiko

Silver User

  • »mikepiko« ist männlich

Beiträge: 143

Fahrzeug: A6 Avant 2.7TDI V6 Quattro (4F-FL)

EZ: 02/2010

MKB/GKB: CANC/DWC

Wohnort: Drolshagen

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 365

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 29. Juni 2014, 09:57

Ich habe bei mir vor kurzem PDCs vorne nachgerüstet und hatte den Piepser für vorne Vergessen.
Selbst dann piepst es kurz in einem Dauerton, LED Blinkt und er schaltet das optische Teil ab.

Kann also auch an einem defekten Pieper (einer vorn einer hinten) sein. (wenn auch eher unwahrscheinlich)

Eine Diagnose ohne Fehlerspeicherauslesen dürfte fast unmöglich sein.

Btw. Hat jemand mal ein Foto wo genau der vordere Piepser original verbaut ist ?
Hab ihn einfach mit einer Schraube an nen Gewindebolzen für ein Steuergerät geschraubt.
Laut Bild im ETKA wird der irgendwo da unten mit 2 Nieten befestigt.
Trust me ... I´m the Doctor ...

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 008

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. September 2014, 16:22

01549

es tut mir leid das ich mich erst jetzt melde. irgendwas stimmt mit der leitungssatz nicht. Vieleicht nen Pin mit ausgedrückt der nicht raussollte, oder den falschen erwischt ?

Schau dir den Stecker vom STG zu den Sensoren an.
Der Herr der Ringe

Andreas K.

Silver User

  • »Andreas K.« ist männlich

Beiträge: 114

Fahrzeug: A6 4F 3.0 Tdi

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweiz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 894

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. September 2014, 16:33

Als Tipp:

PDC Sensoren kann man sehr wohl selber " Kontrollieren" ob sie noch gehen, welcher defekt ist.

Die Sensoren arbeiten ja mit Ultraschall...also, wenn Ihr wissen wollt welcher Sensor Platt ist:



Zündung an, PDC Einschalten, dann mit dem Ohr an jedem Sensor lauschen ob es "klackert"... es ist ein Takt Artiges Klack, klack, klack Geräusch...ist nichts zu hören ist der Sensor Defekt.

Am besten halt an einem ruhigen Ort wie Tiefgarage oder so Testen

Hört sich Witzig an an den Sensoren zu lauschen :D , aber es geht auch so Ohne gleich Auslesen zu müssen... :thumbsup:


GMF

Anfänger

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDI

EZ: 11.2009

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 299

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

16

Montag, 15. Juni 2015, 19:07

Guten Abend zusammen,
schade das keine Antwort von dem Fragesteller gekommen ist... was hat denn geholfen?
Ich habe leider ein ähnliches Problem nur bei mir kommt kein klackern mehr an allen Sensoren.
Letztes Jahr habe ich erfolgreich durch die Hörprobe einen Defekten lokalisiert und ausgetauscht nur wie gesagt jetzt klackert Keiner...
Sicherung an der Beifahrerseite ist OK, Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelesen. Dazu meine Frage: Was benötige ich um den Fehlerspeicher selbst auslesen zu können? Notebook ist vorhanden. Welche Geräte würdet ihr empfehlen?
Vielen Dank für eure Hilfe.

Ach und der Form halber möchte ich mich noch kurz vorstellen da ich hier neu bin. Ich heiße Günter Manuel Fischer bin 37 , verheiratet, 1 Kind und wohne in Bad Salzuflen nahe Bielefeld. Das sollte hoffentlich reichen :rolleyes:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 792 302

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

17

Montag, 15. Juni 2015, 19:36

Guten Abend zusammen,
schade das keine Antwort von dem Fragesteller gekommen ist... was hat denn geholfen?
Ich habe leider ein ähnliches Problem nur bei mir kommt kein klackern mehr an allen Sensoren.
Letztes Jahr habe ich erfolgreich durch die Hörprobe einen Defekten lokalisiert und ausgetauscht nur wie gesagt jetzt klackert Keiner...
Sicherung an der Beifahrerseite ist OK, Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelesen. Dazu meine Frage: Was benötige ich um den Fehlerspeicher selbst auslesen zu können? Notebook ist vorhanden. Welche Geräte würdet ihr empfehlen?
Vielen Dank für eure Hilfe.

Ach und der Form halber möchte ich mich noch kurz vorstellen da ich hier neu bin. Ich heiße Günter Manuel Fischer bin 37 , verheiratet, 1 Kind und wohne in Bad Salzuflen nahe Bielefeld. Das sollte hoffentlich reichen :rolleyes:



Hallo,

erstmal Willkommen im Forum.
Hast du nur hinten oder auch vorne pdc?

Zur Eigendiagnose und zum speicher auslesen genügen auch sogenannte China-Kracher.
Am gängisten ist wohl vcds. Da koster allerdings das Basisset 400 tacken.

Alternativ suchst du dir einen vcds user der dir den speicher ausliest.

Ein defekter Warntongeber kann auch schuld sein. War die PDC ab Werk verbaut?

GMF

Anfänger

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDI

EZ: 11.2009

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 299

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Juni 2015, 22:17

Guten Abend,

ich melde mich leider aus beruflichen Gründen erst jetzt zurück....

Ich habe vorne und hinten PDC. Ich glaube jeweils 4. Keiner von denen gibt ein Geräusch ab. Und ja, war alles von Werk verbaut. Der erste Eingriff kam von mir im letzten Jahr wo vorne Einer defekt war und ich die komplette Stoßstange demontieren musste. Eingebaut wurde ein Ebaysensor mit passender Teilenummer.

400 Euro ist ja eine echte Hausnummer und da hast du wohl recht mit der Alternativsuche. ich werde es wohl mal bei einem Kumpel der bei Opel arbeitet versuchen. Ich hoffe der Stecker passt...


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 792 302

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 18. Juni 2015, 06:45

für eine standart fehlerauslese reichen auch carport und co. bzw. ein Boschtester.

Da der Fehler sowohl vom Steuergerät, als auch von den Sensoren bwz. Warntongeber kommen kann ist das auslesen des Speichers unbedingt notwendig. Alles andere macht erstmal keinen Sinn

GMF

Anfänger

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDI

EZ: 11.2009

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 299

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 25. Juni 2015, 10:33

Moin Moin,

ich konnte gerade dank einer Freundin den Fehlerspeicher bei VW kostenlos auslesen lassen.
Folgende 3 Fehler wurden angezeigt:

PDC: Versorgungsspannung Geber Einparkhile.

Start/Zündung: Schlüssel 2 unterer Grenzwert unterschritten

Informationselektronik: Software prüfen. Hierzu muss ich sagen das ich eine nicht bei Audi erworbene Navisoftware auf einer SD Karte habe... gekauft über ebay Kleinanzeigen. vieleicht hat diese Meldung damit was zu tun.

Könnt ihr Fachleute damit was anfangen?

Gruß Günter

Lesezeichen: