Sie sind nicht angemeldet.

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 718 329

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Januar 2012, 10:32

MMI 3G Softwarestand und SMS im MMI bzw. FIS azeigen?

Sers,

Erstmal wünsch ich euch allen nen Gutes neues Jahr!!!

So und nun MAL zu meinen 2 Fragen.

1. Und zwar wollte ich den Softwarestand von meinem MMI herausfinden, beim alten MMI 2G ging das ja noch über diese Setup + Return Kombi, das scheint aber beim MMI3G nicht mehr zu funktionieren.

Das einzige was ich hier habe ist im MMI der Menüpunkt "Versionsinformation" und da wird folgendes angezeigt,

Softwareversion: HNav_EU_K0022_2_D1
Navi-DB Version: 8R0060884_ECE 5.5.5

mehr steht da nicht...

was heißt das jetzt, habe ich die aktuelle MMI und Navi Software drauf?


2. Ich habe gelesen man kann SMS auch im MMI bzw. FIS anzeigen lassen, Vorraussetzung dafür soll ein rSAP fähiges Handy sein bei dem die SMS auf der SIM-Karte gespeichert werden, bin ich da soweit richtig informiert?

Ich habe das aber leider bisher nicht hinbekommen. Ich habe es mit meinem HTC Sensation Android Handy ausprobiert, mein Telefonbuch (Handy Adressbuch), die Letzten gewählten Nummern und Anrufe in Abwesenheit werden zwar einwandfrei auf dem MMI und im FIS angezeigt, aber wenn eine SMS eintrifft wird diese nur auf dem Handy angezeigt und nicht im FIS bzw. MMI..

Dann habe ich es mit einem zweiten normalen Handy (kein Smartphone) von Samsung ausprobiert, das unterstützt auch rSAP, aber da wird auch keine SMS angezeigt, auch wieder nur das Telefonbuch, Anrufe in Abwesenheit usw...

Das mit den SMS im MMI muß aber definitv irgendwie funktionieren, im MMI Handbuch steht es ja sogar. Da steht drinnen man muß eine von 3 Vorraussetzungen erfüllen um die SMS im MMI anzeigen zu lassen, entweder über das Festeingebaute Autotelefon, über den Schnurlosen Bluetooth Bedienhörer oder über ein Mobiltelefon mit SIM-Access-Profil, und letzteres erfülle bzw. habe ich ja...

Im MMI Handbuch wird auch beschrieben das es im Menü "TEL" die Option "SMS" geben soll, bei mir gibt es diese Option aber überhaupt nicht...

Auch das Nachrichten Symbol unten neben der Signalstärke ist bei mir bisher noch nie erschienen...

Wäre echt super wenn mir da MAL jemand weiterhelfen könnte...


mfg PhilDon
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 718 329

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Januar 2012, 22:26

hmm, wirklich keiner eine Antwort darauf?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

SnoopysA6

Silver User

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4GFL Avant

EZ: 7 15

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landau Pfalz

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 316

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Januar 2012, 23:02

Doch, beide versionen sind Asbach Uralt:D Dein Kartenmaterial ist von ende 2009 glaub ich oder evtl. 2010

Aktuelle 2012 Navisoft(Kartenmaterial) ist ECE 5.13.8

MMI SW HNav_EU_P0072_D1 oder sogar HNav_EU_P0206_D1, das werd ich in ca 8Wochen genau wissen, dann bekomm ich was aktuelles drauf.

Mit deinen SMS. Evtl. werden deine Phones auch nicht richtig unterstützt. Mit meinem Galaxy S zb. stimmt die Feldstärke Anzeige im MMI, Gingerbrätt 2.3.3, mit dem Galaxy S2 zeigts entweder Voller Empfang oder 50% an, egal wie die Signalstärke gerade ist. Ich vermute was mit den BT Protokollen, vielleicht wird das mit einem Update besser.

fg


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 718 329

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2012, 23:14

Danke, gut zu wissen, dann sollte ich MAL ein Update beim Freundlichen machen lassen, was wird das komplette Update ca. Kosten? Also aktuelle 2012er Navisoft bzw. Kartenmaterial und MMI Software Update? Und wie lange dauert das ungefähr wenn ich da zum Freundlichen fahre, 10min? Oder doch eine Stunde?

Und gibt es im Vergleich zu meiner "Uralt" Version irgendwelche bekannten Neuerungen bzw. Verbesserungen, jetzt MAL abgesehen von dem neuen Kartenmaterial? Vielleicht irgendwelche neuen Funktionen in der Navigation oder Allgemein im MMI?

Ach genau, wie sieht es eigentlich nach dem Update aus? Irgendwo habe ich gelesen das ein VAG-COM empfohlen wird, weil es nach dem Update passieren kann das z.b. kein Bluetooth Handy mehr erkannt wird oder so ähnlich... Stimmt das? Oder bezieht sich das nur auf das alte MMI 2G?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

SnoopysA6

Silver User

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4GFL Avant

EZ: 7 15

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landau Pfalz

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 316

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Januar 2012, 23:27

Also was da genau verbessert wird, keine Ahnung. Ein offizeielles Changelog wirds wohl nicht geben. Es werden aber, laut Händler einige Fehler behoben.

Zeitbedarf Kartenmaterial 2-3h was man so liest. MMI Update wird wohl auuch ne stunde dauern. Wenn dein Hobel aus der garantie ist kostets wohl nen knappen Huni.
Kartenmaterial kann man um die 300€ rechnen...

VAG COM? Am Bahnhof;)
VCDS Verfügabr!

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 718 329

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Januar 2012, 07:21

Ich habe noch ca. 4 Monate Gebrauchtwagengarantie übrig, bekommt man da noch Rabatt bzw. das Update vielleicht sogar komplett umsonst?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


SnoopysA6

Silver User

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4GFL Avant

EZ: 7 15

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landau Pfalz

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 316

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Januar 2012, 09:18

Liegt an deinen Händler, wahrscheinlich eher nicht...meine Aussage bezieht sich auf die NW Garantie. Fragen kostet aber auch bei dem nix;)
VCDS Verfügabr!

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 718 329

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Januar 2012, 12:13

Danke, dann werde ich morgen gleich MAL zum Freundlichen schauen, bin MAL gespannt was der mir an Geld abnimmt...

Und dann hoffe ich MAL das nach dem Update das mit den SMS endlich funktioniert...
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

buy007

Anfänger

  • »buy007« ist männlich

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sachsen

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 382

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. Januar 2012, 21:43

Wie bekomme ich raus ob ich MMI 2G oder 3G habe?

Baujahr 2008

0588 / AAS A6 3,0 Quattro


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 810 085

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Januar 2012, 22:12

Wenn deiner nach 10/2008 zugelassen wurde hat er vermutlich ein MMI3G bzw wenn du die LED Scheinwerfer bei Xenon hast.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

buy007

Anfänger

  • »buy007« ist männlich

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sachsen

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 382

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. Januar 2012, 23:10

Danke

Zulassung war 5/2008 und LED bei Xenon hat er nicht.
LED Bremslicht aber ja.

Da hab ich bestimmt MMI 2G.

Brauche also Navi Karten MMI 2G.

buy007

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 810 085

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. Januar 2012, 23:17

So schaut es aus.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 171

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 244 742

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 38 / 8

  • Nachricht senden

13

Montag, 9. Januar 2012, 00:06

Ist der Umbau auf das MMI 3G schwer? Wenn ich das Modul habe, brauch ich dann noch mehr? Elektrik und der ganze mit ist nicht gerade mein Steckenpferd ;) also Sorry

SnoopysA6

Silver User

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4GFL Avant

EZ: 7 15

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landau Pfalz

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 316

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. Januar 2012, 10:48

Kauf dir gleich nen aktuelleren A6...
VCDS Verfügabr!

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 171

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 244 742

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 38 / 8

  • Nachricht senden

15

Montag, 9. Januar 2012, 15:41

Dazu ist es zu spät ;) und meine frage nicht beantwortet ;)


SnoopysA6

Silver User

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4GFL Avant

EZ: 7 15

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landau Pfalz

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 316

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. Januar 2012, 19:47

Kann ich verstehen. Mir Persönlich wäre der Aufwand zu hoch, daher mein Tip ein neueres Modell zu kaufen. Ob der finanzielle Unterschied viel ausmacht wage ich zu bezweifeln...

fg
VCDS Verfügabr!

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 171

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 244 742

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 38 / 8

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. Januar 2012, 22:42

Meine frage war, wenn ich den Kasten habe, was Brauch ich noch? Kann der einfach ausgetauscht werden oder muss da noch mehr getauscht werden???

Lesezeichen: