Sie sind nicht angemeldet.

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 718 156

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. August 2011, 14:15

Reifendruck-Kontrollanzeige, wo finde ich die Anzeige?

Sers,

Ich wollte MAL fragen wo man die Anzeige für den Reifendruck und die Reifentemperatur findet?

Ich finde bei mir im MMI Car Setup zwar die Einstellung für den Reifendruck, aber dort kann ich nur den aktuellen Reifendruck speichern, mehr nicht...

Mein Dicker hat diese Anzeige aber 100%, das steht nämlich bei meiner Sonderausstattung dabei...

Laut Google soll die Anzeige so aussehen

http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/43/2289/24569065/mmi-3g-screen-rdk-746956862737255576.png

ich finde diese Anzeige aber nicht...



mfg PhilDon



edit:

oder kann es vielleicht sein das diese Anzeige nur beim VFL funktioniert hat? Weil laut Wiki wurde beim FL der Radinnensensor entfernt...

Hier MAL ein Auszug von Wiki

Zitat

Daneben wurde das bis dahin mit Radinnensensoren funktionierende optionale Reifendruck-Kontrollsystem ersetzt durch das auch schon in anderen Modellen des VW-Konzerns verwendeten Kontrollsystem ohne Innensensoren, das nicht mehr den Luftdruck in den einzelnen Reifen und die jeweilige Innentemperatur anzeigt, sondern nur noch größere Druckverluste.


Wenn ich mir das so durchlese scheint es also doch so zu sein das es die Anzeige beim FL nicht mehr gibt....

Aber warum haben die diesen Sensor entfernt? Gab es Probleme damit? Weil die Anzeige war ja doch recht cool...
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 171

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 31

Erfahrungspunkte: 365 224

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. August 2011, 17:49

Das ist schon die richtige Einstellung. Bei jedem Reifenwechsel muss das System neu kalibriert werden, d.h. der aktuelle Reifendruck muss erst einmal manuell eingegeben werden. Dann erst kann das System automatisch evtl. Druckverluste anzeigen. Übrigens steht auch einiges zu dem Thema in der Bedienungsanleitung .. 8)

Gruß
Jürgen

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 718 156

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. August 2011, 18:55

Die Bedienungsanleitung habe ich schon ausgiebig studiert, da steht leider nur etwas vom Kalibrieren drinnen, und das bei größerem Druckverlust eine Anzeige kommt, mehr nicht, eine Anzeige für Temp. und Bar wird da Gar nicht erst erwähnt...

Aber anscheinend funktioniert das mit der Temperatur und Bar Anzeige der einzelnen Reifen doch nur noch beim VFL... Wie es ja auch auf Wiki schon steht, beim FL wurden die Radinnensensoren entfernt...

Aber den Grund dafür weiß keiner, oder? Würde mich MAL brennend interessieren, ansonsten müßte ich mich da MAL direkt bei Audi informieren...
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Lesezeichen: