Sie sind nicht angemeldet.

elramon

Foren AS

  • »elramon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 537

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. August 2011, 14:48

Elektronikprobleme -> ab zum Freundlichen

Hallo !

Da ich mit meinem Audi A6 Avant 3,0 TDi BJ 2005 Elektronikprobleme habe muss ich wohl den Weg zum Freundlichen antreten.

1.) Batterie wird nach einem Tag leer. Pannendienst hat es genau durchgechecked: Batterie ladet gut . Wenn ich jedoch das Auto zusperre... steigt der verbrauch an Strom! Ich tippe MAL auf Alarmanlage oder es läuft irgendein Steuergerät weiter. Wenn ich das auto nicht zusperre saugt die Batterie (fast) keinen Strom

2.) Navi meldet an heissen Tagen (Navigations-DVD überprüfen) an kühleren Tagen keine Probleme...

Meine Frage: Was soll ich dem Freundlich für Infos mitgeben?
Ich persönlich würde MAL einen Softwareupdate machen. Hab schon oft gelesen das es Probleme mit dem Batterie-Management gibt.

Oder hören die Gar nicht zu?

Bin schon gespannt wieviel ich dafür zahlen muss :(

LG Roman
A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic
BJ.2005
Navi
Luftfederung
MAM8 245/40/18
Borbet 17" WR
PAX-Reifen-Felgen
BOSE Sound System
Distronic
PDC


Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 171

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 31

Erfahrungspunkte: 365 195

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. August 2011, 18:12

Bei meiner Navi DVD war es ähnlich. Die sollte immer öfter überprüft werden. Habe also letzte Woche dann das Software - Update machen lassen. Fehlanzeige - keine Besserung mit der originalen DVD. Mit einer (Backup-)Kopie auf einem Phillips DVD-R Rohling klappt es aber einwandfrei. Habe den Eindruck, dass die Anzeige deutlich brillianter und schärfer ist seit dem Update ..

Mach doch MAL den Test, schalte die Innenraum-Überwachung an der Fahrertür aus und schliess Dich MAL ein ... Stromverbraucher erzeugen oft Abwärme oder Geräusche ...

Gruß
Jürgen

elramon

Foren AS

  • »elramon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 537

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. August 2011, 09:13

Hallo Jürgen,

ich kann die Innenraumüberwachung (obere Taste) Gar nicht ausschalten- Der Knopf leuchtet immer rot ->laut Handbuch heißt das ->abgeschaltet. Ich kann nur den untere Taste drücken um die Bewegungsüberwachung auszuschalten. Daher Tippe ich MAL das die Diebstahlwarnung defekt ist. Morgen weiss ich hoffentlich mehr
A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic
BJ.2005
Navi
Luftfederung
MAM8 245/40/18
Borbet 17" WR
PAX-Reifen-Felgen
BOSE Sound System
Distronic
PDC


1250

Foren AS

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Avant Quattro

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 636

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. August 2011, 20:25

Zu Punkt 2, "Navigations-DVD überprüfen". Ich hab gelesen das es meist der Laser im Navi-Laufwerk ist. Da gibt es Firmen die schicken Dir für ca. 60,- € das neue Teil. Wechsel haben einige selbst gemacht. Man kann auch den Navi-Rechner hin schicken. Googel MAL, bzw. schau im Motortalk A6 4F Forum nach. Ich hatte das Problem bisher 2 x. 1 x im Winter und 1 x im Sommer. Hatte die DVD ne Stunde draußen und nen MMI-Reset. Dann ging es wieder. Wenn es wieder spinnt kommt nen neuer Laser rein.
A

elramon

Foren AS

  • »elramon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 537

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. August 2011, 13:43

OK Nun das stolze Ergebnis:

Batterie war kaputt (die Hälfte der Zellen)

Neue Batterie 270 EURO
+Fehlersuche
+ Steuergerät-Update (war fehlerhaft)
+Arbeitszeit
-----------------------------
580 EURO

Die haben mir erklärt dass eine Batterietausch 45 Minuten dauert. das musste ich echt lachen.

-> Absolute Abzocke :schweinkr:
A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic
BJ.2005
Navi
Luftfederung
MAM8 245/40/18
Borbet 17" WR
PAX-Reifen-Felgen
BOSE Sound System
Distronic
PDC

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 807 417

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. August 2011, 14:19

Jup 240-270EUR sind eigentlich inkl Einbauszeit für die Batterie. Aber 45min zum ein und Ausbau, das dauert keine 15min inkl Codierung der neuen ...
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 890 810

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. August 2011, 14:55

Die Batterie selber hat auch einen stolzen Preis, wahnsinn!
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 807 417

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. August 2011, 15:13

Normal. Vermutlich eine Varta Silver über Audi.
Nur wenn man die bei Audi kauft hat man einen passenden Codierungscode. Meiner Meinung nach ist das nur noch Abzocke.
Billiger geht es aber so: ;)
http://a6-wiki.de/index.php/Codierungen_mit_VCDS#Batterie_ersetzen.2Fcodieren

Ach noch was: Hau dir zu der neuen Batterie gleich einen Novitec Megapulser rein, dann hast du mit großer Wahrscheinlichkeit bis zum EOL von dem Auto ruhe. -> http://www.novitec.de/
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 890 810

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. August 2011, 15:47

Das gibts doch nicht, ein Code für die Batterie??? Es gibt zeiten, wo ich es bereue den A6 gekauft zu haben, das ist jetzt eine davon.

Der Touran konnte dagenen echt leicht repariert werden und vorallem kostengünstig. (Mein letztes Mobil)


elramon

Foren AS

  • »elramon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 537

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. August 2011, 15:58

Mir wurde folgendes erklärt: Es wurde MAL ca 1 Std. der Fehler gesucht. Kriechstrommessung usw. dann eine Testbatterie eingebaut und als es KLAR war dass das Steuergerät geflasht werden muss wurde dann die neue Batterie eingebaut. Man kann auch wirklich alles schön reden wenn man will ->ABZOCKE
A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic
BJ.2005
Navi
Luftfederung
MAM8 245/40/18
Borbet 17" WR
PAX-Reifen-Felgen
BOSE Sound System
Distronic
PDC

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 807 417

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 9. August 2011, 16:23

Spaceman: Naja das Batteriemanagement muss halt auf die richtige Batterie eingestellt werden und die Lernwerte zurück gesetzt werden. Mittlerweile sollte man jedem Audi Kunden nach ablauf der GArantiezeit sagen sie sollen sich ein VCDS zulegen, denn das macht sich binnen kürzester Zeit bezahlt.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 890 810

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9. August 2011, 18:02

Oder man geht weiter brav zu Audi, und zahlt. Ich denke in zukunft müssen wir alle Dacia fahren, wenn die Praktiken noch bei weiterem Herstellern die runde machen....
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 807 417

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. August 2011, 10:08

Ist doch fast bei allen Herstellern so ...
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Lesezeichen: