Sie sind nicht angemeldet.

roundmaker

Anfänger

  • »roundmaker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 924

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Juli 2011, 22:06

Kann Bluetooth nicht finden

Hallo,

habe gerade diverse Artikel zum Thema Bluetooth in meinem neuen A6 gelesen, konnte allerdings keine Hiinweise zu meinem aktuellen Problem finden.
Daher starte ich einfach MAL einen neuen ...

Habe heute einen A6 avant 2.7 TDi Quattro von 06.2008 gekauft, und versucht mein Telefon über bluetooth mit dem Auto zu verbinden. Leider ohne Erfolg.
Laut Händler und auch laut myAudi hat das Fahrzeug eine Handyvorbereitung (Bluetooth). Es gibt unter SETUP - Telefoneinstellungen auch einen Punkt Bluetooth, dort kann ich aber nur "Alle Geräte löschen" und den Bluetooth PIN ändern. Ein Koppeln eines neuen Bluetooth Gerätes wie in der Bedienungsanleitung beschrieben gibt es leider nicht.
Auch eine Suche nach neuen Geräten am Telefon mit Zündung an findet nix ...
Ach ja, in der Mittelkonsole ist eine Aufnahme für eine Telefonschale, dort ist alllerdings nichts installiert.

Kann mir jemand sagen was ich falsch mache?

mfg

Olaf


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 818 362

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Juli 2011, 09:05

Du hast die "mittlere" Ausführung also reine FSE.
Die Verbindung muss innerhalb von 2 Minuten nach anschalten der Zündung erfolgen! Sonst funktioniert es nicht und du musst vom Handy aus den Audi suchen.
Die grosse BT Ausführung hat man nur wenn man keine Ladeschale in der Armlehne hat.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 171

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 31

Erfahrungspunkte: 365 664

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Juli 2011, 18:01

Zitat von »"Maverick78"«

..
Die grosse BT Ausführung hat man nur wenn man keine Ladeschale in der Armlehne hat.


Wo ist der Vorteil der Großen? Gibt es schon Mobiltelefone, die sich über Bluetooth laden lassen?

Gruß
Jürgen


josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 003 228

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Juli 2011, 18:19

Was hast du für ein Handy,
bei Audi kann man sehen ob' unterstützt wird.

roundmaker

Anfänger

  • »roundmaker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 924

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Juli 2011, 22:08

Danke für den Tipp, direkt nach dem Einschalten der Zündung hat die Kopplung ohne Probleme funktioniert.

Der Funktionsumfang hat mich allerdings nicht so begeistert, ich kann z.B. mein Adressbuch nicht importieren. Geht das mit der Variante generell nicht, oder liegt das an meinem Handy (Samsung S8500)?

In anderen Beiträgen habe ich gelesen, dass es möglich ist die SIM Access Profile Funktionalität nachzurüsten. Wäre das in meinem Fall ein einfacher Austausch einer Komponente, oder müsste ich dazu noch Kabel verlegen?

Vielen Dank schon MAL für die bisherigen Antworten.

mfg

Olaf

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 818 362

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. Juli 2011, 12:30

Zitat von »"Juergen_H"«

Zitat von »"Maverick78"«

..
Die grosse BT Ausführung hat man nur wenn man keine Ladeschale in der Armlehne hat.


Wo ist der Vorteil der Großen? Gibt es schon Mobiltelefone, die sich über Bluetooth laden lassen?

Gruß
Jürgen


Ich brauche kein Auto um mein Telefon zu laden ;)
Aber im Ernst, mit der großen BT Ausführung hat man rSAP. Damit wird die Sim Karte per Bluettoth in das Bordtelefon kopiert, inkl. aller Kontakte. Damit hat man z.b. die Handystrahlung aus dem Auto verbannt, da das eigentliche Telefon abschaltet und das BT-Telefon die Arbeit übernimmt. Man kann zwar sein Telefon damit nicht aufladen, dafür braucht das Telefon aber auch keinen (kaum) Strom mehr. Ausserdem erspart man sich das man ständig einer neue Ladeschale besorgen muss.
Bei der Version mit der Ladeschale in der MAL wird ebenfalls SAP gemacht, jedoch ohne r(emote), da dies nur über die Ladeschale übertragen wird. Also quasi Kabelgebunden. Damit funktioniert das nur für Handys mit passender Ladeschale, eine deutliche Einschränkung. Es gibt denn Zugang über BT, jedoch beschränkt sich dieser rein auf eine FSE ohne Zugriff auf die Kontakte und man hat die Handystrahlung im Auto.
Die 3. Version ist die, mit dem Telefon in der MAL. Diese unterscheidet sich eigentlich nur von der 2. das man schon ein passendes Telefon in der LAdeschale hat. Hier benötigt man eine 2. SIM Karte.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


stoepa

Foren AS

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 318

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Mai 2012, 12:10

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem:

In der Armlehne ist bei mir eine Ladeschale für ein Nokia Handy.

Über Bluetooth kann ich mein Samsung Handy verbinden. Nur das klappt nicht immer.(bezüglich MMI Menu ist alles wie oben auch beschrieben)
Er sagt, dass er kein Telefon findet. Manchmal aber sofort. Wenn sich Auto und Handy nicht gleich finden, kann es aber sein, dass plötzlich vielleicht auch erst nach 2 Stunden das Telefon über die Freisprechanlage klingelt und alles geht wie es soll.

Woran liegt das ? In meinem anderen Fahrzeug habe ich eine kleine Bury Freisprecheinrichtung. Hier erfolgt die Verbindung innerhalb von Sekunden.

Eine weitere Frage:
Das Radio schaltet manchmal einfach auf CD um- warum ?
Ein Auto ohne Allradantrieb ist nur eine Notlösung (W.Röhrl)
3,0 TDI Avant Quttro, 232 PS-2007

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 818 362

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Mai 2012, 21:05

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Was für ein Samsung? Welche MMI Version? Hatte MAL Probleme mit einem Samsong Wave oder so änlich.

Zum 2. klemmender Knopf in der Bedienenheit. Passiert nach Kaffee oder Cola unfällen. Da hilft nur eine neue Bedieneinheit.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

stoepa

Foren AS

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 318

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Mai 2012, 20:36

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Sorry, habe die Antwort erst jetzt gesehen.
Im Moment geht alles.
Danke
Ein Auto ohne Allradantrieb ist nur eine Notlösung (W.Röhrl)
3,0 TDI Avant Quttro, 232 PS-2007


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 719 044

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Mai 2012, 21:32

Re: Kann Bluetooth nicht finden

@Maverick78
Naja, so ganz stimmt das auch nicht, ich habe in meinem Dicken auch nur die normale BT Freisprecheinrichtung mit Ladeschale in der Armlehne (die Ladeschale benutze ich aber nicht), und kann über BT aber trotzdem auf meine ganzen Kontakte, Letzte Anrufe, Letzte gewählte Nummern usw... zugreifen, und diese im FIS und MMI auswählen, bearbeiten, exportieren/importieren usw...!

Man muß da immer ein bisschen unterscheiden, es gibt das normale SAP, das beschränkt sich auf oben erwähntes (Kontakte, Letzte Anrufe usw...) und es gibt rSAP, da hat man noch die Zusatzfunktion das man auch SMS und verpasste Anrufe angezeigt kriegt!

Das normale BT vom 4F kann beides, SAP und rSAP, da braucht man nicht das BT-Telefon!

Leider unterstützen aber nur sehr wenige Handy's rSAP, Nokia (und damals Siemens) ist mit einer der einzigen, Samsung teilweise auch, und für Android Handy's gibt es ne extra App, da Android eigentlich kein rSAP unterstützt, nur SAP, Link zur App http://www.android-rsap.com/ !
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »phildon« (30. Mai 2012, 21:33)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 818 362

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Mai 2012, 15:34

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Zitat von »"phildon"«


@Maverick78
Naja, so ganz stimmt das auch nicht, ich habe in meinem Dicken auch nur die normale BT Freisprecheinrichtung mit Ladeschale in der Armlehne (die Ladeschale benutze ich aber nicht), und kann über BT aber trotzdem auf meine ganzen Kontakte, Letzte Anrufe, Letzte gewählte Nummern usw... zugreifen, und diese im FIS und MMI auswählen, bearbeiten, exportieren/importieren usw...!

Man muß da immer ein bisschen unterscheiden, es gibt das normale SAP, das beschränkt sich auf oben erwähntes (Kontakte, Letzte Anrufe usw...) und es gibt rSAP, da hat man noch die Zusatzfunktion das man auch SMS und verpasste Anrufe angezeigt kriegt!

Das normale BT vom 4F kann beides, SAP und rSAP, da braucht man nicht das BT-Telefon!

Leider unterstützen aber nur sehr wenige Handy's rSAP, Nokia (und damals Siemens) ist mit einer der einzigen, Samsung teilweise auch, und für Android Handy's gibt es ne extra App, da Android eigentlich kein rSAP unterstützt, nur SAP, Link zur App http://www.android-rsap.com/ !


Das ist so nicht ganz korrekt. Wovon du sprichst ist PBAP (Phone Book Access Profile) und hat nichts mit SAP/rSAP gemeinsam. PBAP wird parallel zur normalen Freisprechfunktion betrieben. Das ist das was mit der normalen BT Freisprechanlage machbar ist. Erkennbar an der Dockingstation in der MAL bzw der Telefonvorbereitung mit mit dem Telefon in der MAL.

Nun zu SAP/rSAP. Bei SAP/rSAP wird der gesamte Inhalt der SIM Karte in einen temporären Speicher im Autotelefon kopiert. Dabei wird der Sender des eigentlichen Handies komplett deaktiviert und das eingebaute Autotelefon übernimmt die gesamte Funktion über die Aussenantenne. Dazu braucht man bei Audi das Audi BTA/UHV Steuergerät, welches im MMI auh deutlich umfangreicher ist. Der Vorteil ist, das man gerade mit dem Dämmglas keine Handystrahlung mehr im Auto hat und deutlich besseren Empfang.
Der Unterschied zwischen SAP und rSAP liegt in der Übertragungstechnik. SAP erfolgt über eine serielle Leitung und der Ladeschale in der MAL. Natürlich muss auch das Handy SAP unterstützen. Bei rSAP erfolgt die gleiche Übertragung der SIM Karte, jedoch über Bluetooth anstatt über Kabel.

Hier beginnt das Problem bzw die Einschränkung. Beim MMI2G High werden über (r)SAP ausschliesslich die SIM Kartendaten übertragen. Die wenigsten Handies speichern aber noch ihre Kontaktdaten auf der SIM Karte.
Dieses Problem wurde behoben im MMI3G, hier wird nach der rSAP Kopplung noch zusätzlich PBAP (s.o) gemacht um auch die Kontaktdaten aus dem Telefonspeicher zu kriegen. Für das MMI2G gibt es nur von Nokia ein Tool was bei rSAP via SIM Zugriff auch die Daten aus dem Telefonbuch mit als SIM Kontakte simuliert. Das ganze war auf meinem E71 aber etwas instabil.

Die wenigsten Handies unterstützen SAP/rSAP. Meist ist dieses nur im Businesshandies enthalten wie bei Blackberry, Nokia E und N Serie usw. Die modernen Smartphones bieten meist kein SAP/rSAP mit Ausnahme von einigen wenigen HTC sowie Samsung Galaxy S, S2 und S Plus, aber nur wer nicht auf Android 4 updatet. Das angekaute Fallobst bietet es ebenfalls nicht.
Das Android-rsap habe ich seit Dezember im Einsatz und funktioniert weitestgehend Problemlos, bis auf die Einschänkung mit dem Adressbuch bei meinem MMI2g

So nun ist die Verwirrung komplett und nur ich versteh es *g*
Also bitte nicht den normalen Freisprechmodus mit (r)SAP verwechseln, das sind 2 vollkommen unterschiedliche Dinge, so wie es bei Audi unterschiedlichste Steuergeräte sind. Kann man aber relativ einfach checken, wenn man nach der Kopllung mit dem Audi noch die Empfangsbalken am Handy sieht hat mein kein SAP/rSAP oder es ist nur im normalen FS-Modus gekoppelt.

Hier übrigens noch eine kleine Hilfe:
http://www.a6-wiki.de/index.php/Handyvorbereitung
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maverick78« (31. Mai 2012, 15:35)


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 345

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 719 044

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Mai 2012, 16:10

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Stimmt, hast recht, habe das bei mir mit dem PBAP verwechselt!

Dann scheint meine FSE nur die normale zu sein, trotzdem habe ich eigentlich alle Funktionen!

Was bei mir funktioniert

- FSE per SDS steuern
- Kontakte bzw. Adressbuch vom Handy
- Angenommene Rufnummern/Kontakte, gewählte Rufnummern/Kontakte und Anrufe in Abwesenheit
- Signalbalken im MMI
- Nummer + Name Anzeige bei Anruf

Was nicht funktioniert, SMS im MMI lesen und Briefsymbol bzw. Benachrichtigungssymbol im MMI wenn ein Anruf in Abwesenheit war!

Und über die Außenantenne scheint es auch nicht zu laufen, da die GSM Antenne von meinem HTC weiterhin in Betrieb bleibt, die Haifischantenne habe ich aber!

Kann man das größere BT mit rSAP einfach nachrüsten? Gibts das bei Kufatec als kleines Set? Kann das evtl. die Main Unit mit dem SIM Kartenslot (meine ist ohne)?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »phildon« (31. Mai 2012, 16:11)



Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 818 362

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Mai 2012, 18:34

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Ich weiss nicht wie es beim 3G ist, sorry. Beim 2g kann man es nach/umrüsten.

http://www.kufatec.de/shop/product_info.php/info/p731_c111_Audi-Bluetooth-Autotelefon--mit-SAP--A6-4F---MMI-2G.html
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

stoepa

Foren AS

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 318

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

14

Freitag, 22. Juni 2012, 15:18

Mal geht´s mal nicht- warum ??

Hallo,

wie weiter oben schon beschrieben, hatte ich Probleme mit meinem Samsung Handy und bluetooth.

Mit meinem neuen i-phone habe ich nun das gleiche Problem.

MAL steige ich ins Auto und habe sofort die Verbindung über bluetooth. Manchmal kann es aber auch 1 Stunde dauern.

Beim Einlernen der Telefone hatte ich das Gefühl, dass der Einlernprozess nur funktioniert, wenn ich die Zündung per Schlüssel und nicht per Startknopf einschalte.

Fahren tue ich nur ohne Zündschlüssel. Ob es mit Schlüssel immer und sofort funktioniert habe ich nicht ausprobiert.
Ein Auto ohne Allradantrieb ist nur eine Notlösung (W.Röhrl)
3,0 TDI Avant Quttro, 232 PS-2007

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 009 383

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. Juni 2012, 15:45

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Hast Du schon MAL versucht das System komplett zurück zu setzen (Reset).

Dort werden alle Systeme neu gestartet, auch das Bluetoothmodul.

Telefonbucheinträge und Zieladressen bleiben erhalten.

Das ist genau so, als würdest Du Deinen Rechner runter und wieder hoch fahren ;)
»Jonnyrobert« hat folgendes Bild angehängt:
  • MMI RESET.jpg
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!


Sebi

Foren AS

  • »Sebi« ist männlich

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 95 403

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

16

Freitag, 22. Juni 2012, 15:53

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Zitat von »"Maverick78"«


Ich weiss nicht wie es beim 3G ist, sorry. Beim 2g kann man es nach/umrüsten.

http://www.kufatec.de/shop/product_info.php/info/p731_c111_Audi-Bluetooth-Autotelefon--mit-SAP--A6-4F---MMI-2G.html



würde es auch ganz gerne auf das "große" upgraden...

Allerdings wird unter dem Link nur gesagt das der Artikel nicht gefunden werden konnte und ich weiss jetzt genau wonach ich suchen muss...

Is das sowas hier:

http://www.kufatec.de/shop/de/Audi/A8-4E/FISCON-Freisprecheinrichtung-Audi-MMI-2G-Pro

??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sebi« (22. Juni 2012, 15:56)


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 009 383

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. Juni 2012, 16:00

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Ich würde Dir empfehlen MAL ein MMI Update zu machen, inkl. Bluetoothupdate.

Habe das bei einem letztens geupdatet, weil er auch die gleichen Probleme hatte.

Das Update war erfolgreich und die Verbindung um iPhone ohne Probleme.
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

blackdevil2k1

Silver User

  • »blackdevil2k1« ist männlich

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI

EZ: 2005

MKB/GKB: BMK/-

Wohnort: Weiterstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 953

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

18

Samstag, 23. Juni 2012, 20:44

Re: Kann Bluetooth nicht finden

Wo wir gerade hier bei Handys sind, ich habe die BT FSE und das MM2G high, mit der Ladeschale in der MAL. zur zeit ne Nokia schale für die ich kien handy habe. Ich hab ein Iphone 4 welches per BT auch funktioniert. jedoch überlege ich mir eine LAdeschale fürs Iphone 4 zu besorgen. Jetzt wäre die frage was bringt mir das für vorteile ausser dass das handy geladen wird? ich habe MAL gehört die antenne soll irgendwie induktiv gekoppelt werden, aber das is mir irgendwie etwas dahergeredet. werden irgendwelche daten zusätzlich übertragen oder bleibt die funktion genau wie BT nur plus laden? Wenn ja würde ich mich die 100 euro wohl sparen.


Kuhli007

Foren AS

  • »Kuhli007« ist männlich

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Limo Quattro

EZ: 02/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Potsdam

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 072

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 2. Mai 2013, 19:13

Hallo Zusammen,

jetzt muss ich das Thema auch noch mal aufnehmen.

Habe das MMI 2g mit Navi und in der MAL die Ladeschale mit SIM Kartenleser verbaut.
Bekomme einfach mein Handy nicht gekoppelt. Geht die BT Funktion überhaupt bei meiner Konfiguration ???
Im Setup unter Bluetooth Einstellungen kann ich nur den Namen des Telefons ändern, mehr leider nicht.

Softwarestand ist die 2120 und laut VCDS ist ein Telefonmodul verbaut.
»Kuhli007« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20130502-WA0005.jpg
  • IMG-20130502-WA0004.jpg
MfG Kuhli

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 818 362

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 2. Mai 2013, 21:28

Nein du hast kein BT
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Lesezeichen: