Sie sind nicht angemeldet.

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 768 448

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Juni 2011, 18:19

Hilfe zum Nachrüsten von vollelektrischen Sitzen inkl.Memory

Sers,

Und zwar möchte ich in naher Zukunft Vollelektrische Sitze inkl. Memory Funktion und Sitzheizung (Die Sitzheizung haben meine ja bereits, aber ich brauche ja dann eh neue Sitze die das auch wieder haben sollten) bei mir nachrüsten.

Jetzt wollte ich fragen ob das bei mir Plug N' Play geht oder ob ich abgesehen von dem Memory Schalter (inkl. Memory Zierleiste) in der Tür und dem 2,5m² Kabel das ich neu ziehen muß noch mehr machen muß?


Folgende Sonderausstattung hat mein Dicker bereits (Es ist fast Vollausstattung)

- Adaptive AIR Suspension
- Adaptive Cruise Control (ACC)
- Adaptive Light
- Abbiegelicht
- Audi Side Assist
- Audi Music Interface (AMI)
- Airbags für die Hintersitze
- Anhängevorrichtung, mechanisch schwenkbar
- Business Paket Advanced
- Business Paket
- Diebstahlwarnanlage
- El. Außenspiegel beheizt, elektrisch anklappbar, beidseitig automatisch abblendend
- Einparkhilfe plus, Vorn + Hinten inkl. Rückfahrkamera
- El. Heckklappe
- Fernlichtassistent
- Innenspiegel automatisch abblendend
- Komfortschlüssel
- Kopfairbag (kA ob das Sonderausstattung ist)
- Reifendruck-Kontrollsystem
- Sitzheizung für die hinteren Sitze
- Sportsitze vorn, Alcantara/Leder mit El. Lendenwirbelverstellung
- Standheizung + Standlüftung

Ich hoffe ich habe nichts vergessen...

Die andere Sonderausstattung die nichts mit Elektronik zu tun hat (wie z.b. Glanzpaket oder Durchladefunktion), habe ich bewußt MAL weg gelassen!


Brauche ich bei dieser Ausstattung noch irgendein extra Steuergerät für die Memory Funktion oder ist das bei mir bereits vorhanden?


Eine Antwort wäre echt super :razz:



mfg PhilDon
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 265 532

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juni 2011, 08:31

Du brauchst andere Servo-Motoren in den Sitzen ... Hab den Umbau auch schon probiert. Ich habe schon die vollelektrischen Sitze, trotzdem melden die Servomotoren die Stellpositzung nicht :( Damit geht das Memory einfach nicht. Ausserdem brauchst du noch das passende STG.
Der Umbau mit den anderen Servomotoren hätte mich mehrere k€ gekostet :(
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 768 448

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Juni 2011, 11:08

Die Sitze möchte ich mir ja dann eh komplett neu kaufen, also gleich original Memory Sitze, die bekommt man bei ebay als komplettsatz inkl. Türverkleidungen und Memory Schalter für 1500 bis 2000€.

Dann bräuchte ich doch nur noch das STG, richtig? Aber ist das bei mir sicher noch nicht verbaut?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 265 532

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Juni 2011, 11:42

Ja
Du brauchst noch einen anderen Kabelbaum. Die Signale der Servomotoren müssen ja auch transportiert werden ;)
Die Aufrüstung von 1,5mm² auf 2,5mm² Kabel dient auschliesslich dazu dem erhöhten Strombedarf gerecht zu werden.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 768 448

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Juni 2011, 12:08

Ok, danke, was kostet der Kabelbaum und das STG? Hast du evtl. auch die Teilenummern?

Und wo kommt das STG dann hin? Eine kleine Anleitung hast du nicht zufällig?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 044 873

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Juni 2011, 12:59

Ich habe die Elektrischen Sitze, wieso möchtest du das machen, der Aufwand lohnt sich kaum?!

Noch ne kleine Info zur hilfe vielleicht, zur Memory Funktion gehört bei mir auch das elektrisch einstellbare Lenkrad, falls du das auch möchstest. Das heisst, die Position des Lenkrades kann auch gespeichert werden. Ich weiss zwar nicht ob das jetzt für das STG wichtig ist, aber ich wollte helfen.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 768 448

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Juni 2011, 15:37

Ich möchte die Memory Funktion eigentlich nur aus folgendem Grund nachrüsten.

Und zwar teile ich mir das Auto zur Zeit mit meiner Mutter, und die ist recht klein (Süditaliener), das heißt die muß jeden Tag wirklich alles verstellen, und ich dann auch wieder, das ist halt ein bisschen nervig...

Und ich habe ja nicht MAL Vollelektrische Sitze, die sind nur Teilelektrisch, d.h. nur der Lendenwirbel ist Elektrisch verstellbar...

Die El. Lenkradverstellung brauche ich nicht, das ist das einzige das keiner von uns beiden verstellen muß... :)
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Blitzair_23

Routinier

Beiträge: 511

Fahrzeug: VW Touran 1T3 1,6TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 564 513

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Juni 2011, 07:59

Kabelsatz kannst du vielleicht bei www.kufatec.de oder www.kunset.de finden,das ist einfach.
VCDS(VAG-COM) vorhanden!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 265 532

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Juni 2011, 08:46

phildon: wenn du die mechanische Verstellung hast, behalte die!
Die elektrische Verstellung der Sitze ist sehr sehr langsam. Den Sitz einmal nach vorne schieben, da machst du dir einen Espresso und trinkst den in der zwischenzeit.
Ich teile das Problem auch mit meiner Frau. Ich finde einfach nicht meine Sitzeinstellung wieder nachdem sie gefahren ist, weil die elektrische Verstellung stufenlos arbeitet und man keine Anhaltspunkte hat. Aber nachdem meine Frau (Finanzamt) die Memory Nachrüstung nicht bewilligt hat, darf sie einfach nicht mehr mit dem Dicken fahren ;) Das war die billigere Lösung *ggg*
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 768 448

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. Juni 2011, 08:06

Hmm, wenn die Vollelektrischen wirklich so langsam sind, heißt das dann mit der Memory Funktion müßte ich dann auch ewig warten bis sich die Sitze selbständig eingestellt haben, oder geht das mit der Memory Funktion schneller?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 265 532

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

11

Freitag, 17. Juni 2011, 09:43

Warum sollte das schneller gehen? Die Servomotoren sind in der Geschwindigkeit gleich. Nur die Servomotoren melden zusätzlich die aktuelle Position zurück an den BC.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 390 513

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

12

Freitag, 17. Juni 2011, 10:43

Zitat von »"Maverick78"«

Aber nachdem meine Frau (Finanzamt) die Memory Nachrüstung nicht bewilligt hat, darf sie einfach nicht mehr mit dem Dicken fahren ;) Das war die billigere Lösung *ggg*


[size=7]Das ist sowieso immer die billigere Lösung die Frau nicht fahren zu lassen :D[/size]

Sry an alle Damen hier :razz:
1.8t Limo

Lesezeichen: