Sie sind nicht angemeldet.

Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 211

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Mai 2011, 16:17

MMI Teilausfall

hi Ihr Lieben,

ich fahre einen 3.0 TDi Avant, der jetzt gerade MAL 6 Wochen alt ist.

Schon zweimal ist bei mir das MMI teilweise ausgefallen, nachdem das Auto länger in der Sonne stand.
Beim ersten MAL vor gut 2 Wochen hat das Navi Gar keine Funktion mehr gehabt, Radio und andere Quellen gingen, das Telefon aber nicht (keine Tonübertragung), zumal die Anzeigen ganz komisch aussahen, fehlerhaft eben.
Einmal RESET gemacht und alles ging wieder wie vorher.

Beim zweiten MAL (gestern) ging alles problemlos, Navi, Telefon, IPOD und CD's, nur die Umschaltung auf Radio ging nicht mehr - angezeigt hat's zwar, aber es kam kein Sound - wenn ich von IPOD auf Radio geschalten habe, habe ich weiterhin die Titel des IPOD gehört, die Anzeige stand auf Radio. Selbst nach 10 MAL RESET hat sich nichts verbessert, nach ca. 1 1/2 Std musste ich am Bahnübergang länger halten, hab den Motor abgestellt, Schlüssel abgezogen und eine geraucht - nach dem Start ging plötzlich das Radio wieder, als wäre nichts gewesen.

Hab ich ein Montags-Navi, oder ist es sinnvoll, die Software beim Händler upzudaten oder was mach ich? Ich kann ja nicht hinfahren und was zeigen - momentan geht ja wieder alles problemlos.

Hatte jemand von Euch schonmal ähnliche Fälle?

Liebe Grüße!

Schneemann


Blitzair_23

Routinier

Beiträge: 511

Fahrzeug: VW Touran 1T3 1,6TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 508 355

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Mai 2011, 07:50

wenn du dein auto noch garantie hast,dann am besten zur werkstatt schicken. evtl. Bildschirm defekt oder falsch Software usw...
VCDS(VAG-COM) vorhanden!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 824 277

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Mai 2011, 10:48

AB zu Audi, da ist wohl der Wurm drin. Das kann alles moegliche sein und meine Glaskugel ist grad zur Wartung ;)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 211

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Mai 2011, 16:08

KLAR ist da noch Garantie drauf, hab ja geschrieben, dass er erst 6 Wochen alt ist, quasi noch ein Baby ;-)
Hab heute mit dem Audi-Zentrum einen Termin gemacht, die wollen ihn einen Tag zum Checken, ich bekomm einen A8 als kostenlosen Leihwagen :D

MAL schauen ob sie überhaupt was finden, momentan ist ja alles paletti.

LG

Schneemann

Jaguar23

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nrw

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 608

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Mai 2011, 16:42

Hatte ein ähnliches Problem letzte Woche.
Navi eingestellt und losgefahren, alles funktionierte wie gewohnt.
Kurz an die Tanke, nach dem anlassen war das Navi nicht steuerbar.
Initialisiere..... DvD bitte prüfen.....
An der Raststätte Kofferraum auf und die DvD einigemale rein und raus...
Kein Erfolg.
Kurz auf Toilette und ein Telefonat später wieder den Motor angelassen,
alles hat wieder wie gewohnt einwandfrei funktioniert!

Auf der Heimfahrt ging die ganze Multimedia für 5 sec. aus, Audi MMI Bildschirm erschien kurz und der Spuk war wieder vorbei.

Seitdem läuft alles rund.

Bin immer noch am Rätseln was an dem Tag los war?

Gruß
Marc

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 824 277

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Mai 2011, 10:42

Auto's sind auch nur Computer ;)
Warum stuerzt Windows ab? *g*
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 211

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Mai 2011, 17:54

So, mein A6 war heut im Audi-Zentrum - Fehlerspeicher auslesen (hat sich mit meinen Angaben soweit gedeckt) und Fehler an Audi gemailt, nun warten die auf Antwort vom Werk, ob was und wenn ja was genau zu machen ist. Mehr war nicht zu machen, da seit dem zweiten Aussetzer alles problemlos funktioniert hat, das MMI hat seither nicht mehr schlappgemacht, ich konnte heute natürlich auch meinen Fehler nicht "präsentieren".
Sobald ne Rückmeldung von Audi da ist, krieg ich wieder Bescheid. Bin ja MAL gespannt, ob es wieder einen Aussetzer gibt, wenn das Auto das nächste MAL länger in der Sonne steht ...

Die Probefahrt mit dem neuen A8 (3,0 TDi, den ich heute als Ersatzwagen hatte) war ja echt ganz nett, ich würd ihn aber nicht gegen meinen A6 Avant tauschen wollen, das einzige was mir besser gefallen hat, war die Automatik, die hat früher hochgeschalten und beim Kickdown schneller reagiert. Zudem kam mir der Motor etwas bissiger vor.

LG

Schneemann

Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 211

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Mai 2011, 16:44

Kurzes Update: Hab grad einen Anruf vom Freundlichen bekommen, Audi hat angewiesen, irgend ein neues Steuergerät für's MMI einzubauen und das alte sofort ans Werk zu schicken, Termin ist nächste Woche.
Ich hätte nicht gedacht, dass da noch was passiert, war eigentlich der Meinung, dass ich jetzt erstmal als Versuchskaninchen durch die Welt fahre und drauf warten muss, dass der Fehler MAL direkt vor den Audi-Werkstatt-Toren auftritt ;-)
Aber okay, die scheinen premium ernst zu nehmen. War ich von Renault, Peugeot und Toyota bisher nicht so gewohnt.

LG

Schneemann

Blitzair_23

Routinier

Beiträge: 511

Fahrzeug: VW Touran 1T3 1,6TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 508 355

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Mai 2011, 11:03

kostenlos austauschen? wenn ja dann wäre toll.

MMI alte ist leider viele Bug drin.
VCDS(VAG-COM) vorhanden!


Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 211

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Mai 2011, 11:42

Zitat von »"Blitzair_23"«

kostenlos austauschen? wenn ja dann wäre toll.

MMI alte ist leider viele Bug drin.


Naja bei einem A6 Erstzulassung März 2011 darf ich ja wohl erwarten, dass kostenlos getauscht wird, ist ja schließlich Garantie drauf.

LG

Schneemann

Blitzair_23

Routinier

Beiträge: 511

Fahrzeug: VW Touran 1T3 1,6TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 508 355

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Mai 2011, 12:53

ach ups, neue auto. kann ja nicht sein,aber auch gut austauschen.
VCDS(VAG-COM) vorhanden!

Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 211

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. November 2011, 08:31

Ich ziehe diesen alten Beitrag nochmal hoch ...

Ich hatte gestern MAL wieder einen MMI-Teilausfall - das Radio ging wieder nicht (nachdem jetzt 6 Monate alles prima funktioniert hatte) ... CD-Wechsler, Navi, Telefon ging alles, aber auf Radio blieb alles stumm. Mehrmaliges Reset hat auch nix gebracht, also bin ich direkt ins Audi-Zentrum gefahren, um dem Service-Berater den Fehler zu demonstrieren. Was soll ich sagen - Audi abgestellt, rein, mit dem Berater wieder raus, Audi aufgesperrt, Zündung an - und das Radio ging wieder :twisted: :twisted: :twisted:

Naja dann hat er im Computer nachgeschaut - scheinbar gibt es für die MMI's der 3. Generation ein Software-Update, das alle Teilausfälle beheben soll - das bekomm ich übermorgen draufgespielt - ich bin ja gespannt.

Liebe Grüße

Schneemann


Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 211

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 10:37

So, ich komm grad vom Audi-Zentrum, hat ne gute Stunde gedauert, MMI-Software-Update wurde draufgespielt (alle Zieleinträge aus dem Speicher waren weg, das Handy musste neu synchronisiert werden, die Klang-Einstellungen waren auch komplett weg ...:cry: ) nun bleibt abzuwarten und zu hoffen, ob's jetzt tatsächlich stabil läuft.

Liebe Grüße

Schneemann

Lesezeichen: