Sie sind nicht angemeldet.

Fl0

Eroberer

  • »Fl0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 199

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Februar 2011, 13:19

Kofferaumverkleidung links 4F Avant demontieren.

Wie der Titel schon sagt, versuche ich verzweifelt die Kofferaumverkleidung an der linken Seite an meinenm 4f Avant abzumontieren, da es Probleme mit dem Wischwasserschlauch gibt. Das Wasser kommt zwischen der Verkleidung der letzten Säule und der Koffeaumverkleidung raus. Es hat sich am Stoff der Säulenverkleidung schon ca. 10cm hochgesaugt und hinterlässt dort blaue schlieren :-(

Das Fach auf der linken Seite hab ich schon ausgebaut, Kofferaumabdeckung und Gepäckrollo sind auch ausgebaut.
Die beiden Torx Schrauben hab ich schon abgeschraubt.
Leider gelingt mir das trotzdem nicht.
Bevor es zu verwechslungen kommt; ich versuche nicht die Verkleidung der Koffferaumklappe abzumachen sondern die Verkleidung IM Kofferaum


josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 003 324

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Februar 2011, 14:51

Du meinst die D-Säulenverkleidung?
Den Abschluss vom Himmel abbauen,
Verkleidung vom Seitenteil ausbauen.
Da sind noch 2 Federlaschen, die Verkleidung auf dich an,
abziehen.

Seitliche Verkleidung links,
2 Schrauben, die dritte ist von oben nacch unten reingedreht (senkrecht),
da wo das Trenngitter eingehangen wird.
Zum Rücklicht sind 2 Federklammern.

Fl0

Eroberer

  • »Fl0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 199

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Februar 2011, 17:05

Danke; Werd mir das morgen ansehen.


0588.778

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 526

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Februar 2011, 13:41

hi,

geh erst MAL zu deinem :-). Das ist ein bekannter Fehler und wird meistens auf Kulanz geregelt. Sieht wahrscheinlich so aus:


Gruß
0588.778

Fl0

Eroberer

  • »Fl0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 199

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Februar 2011, 16:19

Ganz genau so sieht es aus. Werde morgen gleich MAL zur Werkstatt fahren.

0588.778

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 526

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Februar 2011, 20:01

Hiernoch mehr. Bei mir hat die Rep. 1/2 Tag gedauert, neue D-Säulenverkleidung gab's auch dazu. Sie fragten im Vorfeld auch gleich, ob die Navi AB und an aussetzt, dann hätten sie gleich einen neuen Navirechner bereitgelegt.


Fl0

Eroberer

  • »Fl0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 199

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Februar 2011, 16:58

War heute in der Audi Werkstatt. Hab für morgen einen Termin bekommen. Leider kann ich das Auto aber nicht selbst hinbringen.
Der Werkstättenmeister heute hat offensichtlich nichts von Kulanz seitens Audi gewusst, und sagte mir, dass ich mit einem Preis von ca. 100 - 140€ rechnen müsste.

Hab im Internet ein bisschen Recherchiert, und hab mehrmals gelesen, dass das Problem von Audi auf Kulanz repariert wird.

Hab dazu auch die Nummer für die Aktion (82B8) gefunden. Was genau hat es mit dieser Nummer auf sich? Was besagt sie?

Hat es was damit zu tun, dass ich aus Ö komme und die Abwicklung nicht über AUDI D geht?

beste Grüße
Fl0

Fl0

Eroberer

  • »Fl0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 199

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Februar 2011, 12:09

Auto zuhause. Beim Händler 274 euro gezahlt, dort wollte man von einer Kulanzaktion nichts wissen :(

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 879 568

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. Februar 2011, 12:18

Zitat von »"Fl0"«

Auto zuhause. Beim Händler 274 euro gezahlt, dort wollte man von einer Kulanzaktion nichts wissen :(


rufmal da an +49 800 - 2834 7378423 (0800 - AUDI SERVICE).
Der Herr der Ringe

Lesezeichen: