Sie sind nicht angemeldet.

TaxiDriverPro

Silver User

  • »TaxiDriverPro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 29

Erfahrungspunkte: 206 783

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Januar 2011, 20:39

Geräusche im Innenraum (wahrscheinlich Klimakompressor)

Hallo,

ich habe da so ein komisches Problem und wusste nicht so recht in welche Kategorie das muss.
Bei normaler Fahrweise habe ich immer ca. 1400 U/min und da ist das Geräusch am lautesten/deutlichsten. Es kommt von vorne links. Es klingt wie ein Strömungsgeräusch der Klima, und wenn ich dann ECON drücke, ist das Geräusch auch sofort weg.
Ich reklamierte das schon beim :) und es wurde der Klimakompressor auf Kulanz getauscht. Komischerweise ist das Geräusch immer noch da.
Ein Bekannter von mir, der Servicetechniker bei VW ist, meinte dann, das es wohl ein Strömungsgeräusch sei, und dieses wohl nicht wegzubringen ist.
Jetzt denke ich mir, bei einem Dacia Logan für 7000€ würde ich solche Geräusche vielleicht akzeptieren, aber bei einem Fahrzeug mit einem Neuwert von 60.000€, in dem man sich bei Tempo 200 auf der Autobahn noch normal unterhalten kann, ist so ein Geräusch nicht normal. Dummerweise bin ich genau auf solche Sachen ziemlich empfindlich, weshalb ich das Geräusch permanent im Ohr habe.

Was sagt ihr dazu? Würdet ihr nochmal reklamieren? Kennt einer das Problem oder hatte es auch schon MAL, das ich vielleicht dem Meister nen Tipp geben könnte?

Gruß

Fredy
Des einzig Freud auf Erden... das können nur 4 Ringe werden!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 989 332

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Januar 2011, 09:55

Re: Geräusche im Innenraum (wahrscheinlich Klimakompressor)

Zitat von »"TaxiDriverPro"«

Hallo,

ich habe da so ein komisches Problem und wusste nicht so recht in welche Kategorie das muss.
Bei normaler Fahrweise habe ich immer ca. 1400 U/min und da ist das Geräusch am lautesten/deutlichsten.


Das ist die Lichtmaschine die jammert, weil die Drehzahl und Last nicht zueinander passen. Gib MAL Gas!

Zitat


Es kommt von vorne links. Es klingt wie ein Strömungsgeräusch der Klima, und wenn ich dann ECON drücke, ist das Geräusch auch sofort weg.
Ich reklamierte das schon beim :) und es wurde der Klimakompressor auf Kulanz getauscht. Komischerweise ist das Geräusch immer noch da.
Ein Bekannter von mir, der Servicetechniker bei VW ist, meinte dann, das es wohl ein Strömungsgeräusch sei, und dieses wohl nicht wegzubringen ist.
Jetzt denke ich mir, bei einem Dacia Logan für 7000€ würde ich solche Geräusche vielleicht akzeptieren, aber bei einem Fahrzeug mit einem Neuwert von 60.000€, in dem man sich bei Tempo 200 auf der Autobahn noch normal unterhalten kann, ist so ein Geräusch nicht normal. Dummerweise bin ich genau auf solche Sachen ziemlich empfindlich, weshalb ich das Geräusch permanent im Ohr habe.

Was sagt ihr dazu? Würdet ihr nochmal reklamieren? Kennt einer das Problem oder hatte es auch schon MAL, das ich vielleicht dem Meister nen Tipp geben könnte?

Gruß

Fredy


Ich liebe Geräuschferndiagnosen über das Internet :P
Vielleicht hat der Vorbesitzer bzw die Kinder auch ne Hundepfeife in die Lüftung gesteckt.
Und wenn ich mir so deine 30 Themen in einer Woche durchlese hast du wohlmöglich einfach auch nur irgendwas verbastelt.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

TaxiDriverPro

Silver User

  • »TaxiDriverPro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 29

Erfahrungspunkte: 206 783

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Januar 2011, 10:09

Irgendwie kann ich deinen Sarkasmus nicht überlesen....
Ist schon der dritte Beitrag auf meine Threads der nur bissige Bemerkungen hervorbringt aber keine Lösungen oder Hilfen.
Wenn es dich stört dann überlies es doch einfach.
Ich habe den Wagen jetzt seit 23.12. und hab bisher nur ein VCDS dran gehabt und sonst nix. Ist also nix mit verbasteln.
Des weiteren habe ich eine TT, und wenn die bei 60 km/h 1400 U/min im 5 Gang macht, bringt Gasgeben auch nicht wirklich etwas, außer Punkten in Flensburg.

Zum anderen war es ja nur eine kurze Frage ob jemand so etwas schon MAL gehabt hat, hätte ja sein können. Wenn nicht, ist auch okay. Aber dann tu mir den Gefallen und lass die ironischen Bemerkungen denn die bringen mich hier auch nicht weiter. Denn wenn ein Forum nicht dafür da ist um Beiträge zu schreiben wenn man Fragen hat, dann weiss ich nicht wofür es sein soll.....
Des einzig Freud auf Erden... das können nur 4 Ringe werden!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 989 332

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. Januar 2011, 10:15

Ui, also meine TT bleibt in der Stadt immer im 4. bei etwa 1800.
Für mich hatte sich das so gelesen das deine normale Fahrweise immer bei 1400U/min liegt. Also du zu niedrigtourig fährst, sry für das Missverständnis, wenn man jedoch deine ganzen Beiträge liest, entsteht leicht dieser EIndruck einer (ver)Bastelbude. Daher der Sarkusmus.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

kni

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 819

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:57

Trockner macht Geräusche

Ich bin bei diesen Geräuschen genau so empfindlich wie der Threatstarter! In meinem A6 4F 3.0 TDi hatte ich das gleiche Problem.

Mein :wink: konnte es erst nicht höhren! Bei einer Probefahrt habe ich es ihm dann aber vorführen können. Das Geräusch lies sich mit dem ECON-Schalter ein und ausschalten.

Im Netz hatte ich Informationen gefunden das der Halter des Trockners dafür getauscht werden muss. Mit dieser Information hat mein :wink: das Problem gelößt! Geräusch war weg!!! :razz:

Auf der Rechnung, ich hatte noch Garantie, war ein Halter mit der Nummer 4F0 260 197 E (14,44 €) und eine TPI 2007035 "Trockner umbauen" vermerkt.

:wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

TaxiDriverPro

Silver User

  • »TaxiDriverPro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 29

Erfahrungspunkte: 206 783

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Oktober 2011, 00:56

Danke dir für deinen hilfreichen Beitrag.
Mein :) hatte den Fehler auch weggebracht, indem sie irgendeine Drossel in der Klima getauscht hatten. Seitdem war das Geräusch auch nicht mehr da.
Doch seit kurzem fängt es wieder an.... :evil:

Aber dank deines Beitrags kann ich beim :) direkt in die Problemlösung gehen.

Gruß
Des einzig Freud auf Erden... das können nur 4 Ringe werden!


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 860 419

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. November 2011, 01:08

Danke Euch für die Infos. Ich kann mit der ECON Taste auch Geräusche einschalten :wink:

gruss Andreas

kni

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 819

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. November 2011, 20:34

Hat jemand Zugriff auf diese TPI 2007035 "Trockner umbauen". Mich würde MAL interessieren was da und wie gemacht wird.
Bei mir ist nach Einbau eines neuen Motors! das Geräusch wieder vorhanden!!!!
Was steht in der TPI 2007035?

Lesezeichen: