Sie sind nicht angemeldet.

TaxiDriverPro

Silver User

  • »TaxiDriverPro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 29

Erfahrungspunkte: 202 892

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Januar 2011, 12:29

Fensterhebergeschwindigkeit

hi,

ich hatte vorher einen A6 Bj. 2006 und ich kann mich erinnern, das die Fensterheber schneller gingen als die vom jetzigen Bj. 2004.
Kann das sein? Ich war schon beim :) um das zu reklamieren und die Scheiben wurden geschmiert. Es ist auch nicht wirklich besser geworden, doch wenn ich beide Scheiben gleichzeitig nach unten klicke brauchen sie auch gleich lang. Also denke ich das nix kaputt ist, sondern das die wirklich so lange brauchen ?!?!? :?

Was meint ihr?

gruß

Fredy
Des einzig Freud auf Erden... das können nur 4 Ringe werden!


Harzi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Harzburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 152 205

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Januar 2011, 12:58

Bei unserem 06er brauchen die vorderen Seitenscheiben auch ziemlich lang. Weiss jetzt nicht, wie das beim 2004er ist, aber wenn ich mir vorstelle, dass es noch langsamer sein soll werd ich schwach :D

TaxiDriverPro

Silver User

  • »TaxiDriverPro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 29

Erfahrungspunkte: 202 892

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Januar 2011, 20:52

Nun ja, mir kommts jedenfalls so vor als ob er gern schneller wollte, aber irgendwas bremst.
Ich habe auch MAL beim :) erwähnt ob es nicht vielleicht an den alten Führungsschienen (die Grünen) liegen könnte, ob man die nicht gegen die neuen rosa Schienen tauschen sollte. Da hat er nur gemeint, die alten grünen waren nur beim 4b verbaut, im 4f sind es schon die Neuen. Kann mir das jemand bestätigen?
Naja, grundsätzlich muss es wohl normal sein, wenn beide Fensterheber gleich schnell bzw. langsam rauf und runter gehen.
Vielleicht liegts einfach an den Fensterhebermotoren, würde mich interessieren ob es da verschiedene Teilenummern gibt zwischen Bj. 2004 und MJ 2007....
Des einzig Freud auf Erden... das können nur 4 Ringe werden!


Turbo-Olli

Silver User

Beiträge: 189

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: - HH -

Level: 34

Erfahrungspunkte: 561 413

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. Januar 2011, 10:54

Wie lange brauchen Deine denn? Sekunden? Dann kann man MAL vergleichen.
Greetings
Olli
_________________

Mein Dicker:

:D Quattro und die Welt steht quer :D

Harzi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Harzburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 152 205

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Januar 2011, 11:55

Also ich hab grad MAL bei unserem die Zeit gemessen:

Fahrerseite:

Runter: ca.4,5 Sekunden
Hoch: ca. 6,5 Sekunden

Beifahrerseite:

Runter: ca. 4.5 Sekunden
Hoch: ca. 7 Sekunden

Und die Motoren hören sich extrem angestrengt an beim hochfahren...

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 846 654

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 23. Januar 2011, 19:58

Meine dauern auch gefühlte 20 Sekunden :)

BJ2004


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 326 595

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. Januar 2011, 17:09

Fensterheber

Einfach Dicht und Führungsgummis MAL reichlich mit Silikonspray bearbeiten ... dann geht das auch wieder schneller :roll:
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

Turbo-Olli

Silver User

Beiträge: 189

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: - HH -

Level: 34

Erfahrungspunkte: 561 413

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

8

Montag, 24. Januar 2011, 18:32

Bei mir dauert das auch ca. so lange, obwohl alles geschmiert ist.
Greetings
Olli
_________________

Mein Dicker:

:D Quattro und die Welt steht quer :D

uncelsam

Foren AS

Beiträge: 89

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mehrstten

Level: 29

Erfahrungspunkte: 209 416

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 25. Januar 2011, 05:56

Hallo,

für den Vergleich sollte man noch wissen, ob normales Glas oder das Dämmglas verbaut ist...

Mit Dämmglas ist der Fensterheber langsamer wie mit normal Glas...

Grüße


Harzi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Harzburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 152 205

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 25. Januar 2011, 07:05

Wir haben auf jeden Fall kein Dämmglas verbaut.

Turbo-Olli

Silver User

Beiträge: 189

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: - HH -

Level: 34

Erfahrungspunkte: 561 413

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 25. Januar 2011, 08:32

Wie dick ist Deine Scheibe genau?
Greetings
Olli
_________________

Mein Dicker:

:D Quattro und die Welt steht quer :D

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 761 200

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 25. Januar 2011, 19:01

Der 4F hat ebenso Mitnehmer wie der 4B und wenn es langsam geht.. so wie beschrieben, dann geben diese langsam den Geist auf.

Lesezeichen: