Sie sind nicht angemeldet.

  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer
  • »hempelman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 429 224

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. November 2010, 10:02

Wie lange läuft eure Standheizung mit welchem Ergebnis?

Hallo zusammen,

habe nun die Eberspächer Hydronic bei meinem 2,7er TDi nachgerüstet. Nun meine Frage wie lange lasst ihr die Standheizung frühs laufen bis sie richtig warm ist? Bzw. der Inneraum dann gute 21 grad hat?

Zu den Bedingungen. Der Wagen steht die ganze nacht draußen um die 0 Grad.
Jage nicht, was Du nicht töten kannst


  • »himbeersahneschnitte« ist männlich

Beiträge: 147

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 01/2002

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Herzberg/ E., München

Level: 32

Erfahrungspunkte: 386 761

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. November 2010, 05:45

Ach ne halbe Stunde reicht vollkommen aus, dann ist die Scheibe frei und es ist schön kuschellig im Auto.
Audi S6, 340 PS, EZ.01/2002, Nemoblau Perleffekt, Km Stand 10/2010 80000, 8,5x18 auf 255/35 ,schwarze Recaro Innen ausstattung,
Mit Gasanlage Prins VSI an Bord

Lesezeichen: