Sie sind nicht angemeldet.

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Oktober 2010, 08:29

Klackern im Amaturenbrett ? + Hoher Ölverbrauch ? 3.2FSI

Moin,

ich habe seit kurzem ein lauter werdendes Klappern im Innenraum, mittig im Amaturenbrett.
Das Geräusch hört sich nicht nach Metall, sondern eher Plastik an.
Ich würde sagen, es kommt ziemlich mittig unterhalb der Frontscheibe.

Es tritt nur beim Starten und im Stand auf. Wenn ich fahre, ist es weg.

Jemand eine Idee was das sein könnte ?

2. Problem
Letzte Woche begrüßte mich die Ölmin-Warnung nach 7500km seit dem letzten Service/Ölwechsel.
Daraufhin habe ich 300ml normales Öl nachgefüllt. Hatte nix anderes dabei und war mitten auf der Autobahn.
Der Füllstand ging um einen Teilstrich wieder hoch.
Nach nichtmal 500km das Gleiche - wieder Ölmin-Warnung. Wieder Ölstand Min.
Das ist doch nicht normal, oder?
Hab dann die restlichen 700ml aus der Flasche nachgekippt und bin jetzt damit unterwegs.
Ich fahre nicht so viel mit dem Auto. Bis jetzt ca. 8.000km in 10 Monaten.
Laut AUDI darf er 0,5l / 1.000km verbrauchen.

Jemand dazu eine Idee ?

Gruss Andreas


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Oktober 2010, 09:32

Update:

Das Geräusch wurde identifiziert. Unterm Auto ist eine Aufhängung aus ALU für die Auspuffanlage gebrochen. Es fehlt ein Stück Gewinde.
Der Wagen sieht von unten aus, als wär damit MAL jemand übern Acker gefahren. Kein Wunder, das damals die Spur verstellt war :evil:

Das Ganze soll ca. 320,- bei AUDI kosten.

Da werde ich nochmal ein ernstes Wort mit dem Autohaus reden müssen :twisted:

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 460 237

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Oktober 2010, 16:31

Bezüglich Deines Ölverbrauchs: hast Du hinten in den Auspuffendrohren reinen Ruß ? Oder ist es da ölig-feucht ?

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Oktober 2010, 18:09

Zitat von »"A4Avanti"«

Bezüglich Deines Ölverbrauchs: hast Du hinten in den Auspuffendrohren reinen Ruß ? Oder ist es da ölig-feucht ?

Servus
Frank


Oha, werd ich morgen gleich MAL prüfen !

Was bedeutet denn reiner Ruß und ölig-feucht ?

gruss Andreas

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 460 237

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Oktober 2010, 18:26

Wenn es nur rußig ist, sollte alles in Ordnung sein. Ist es dagegen ölig, könntest Du unter Umständen das berühmte Kolbenkipper-Problem haben.

Möglich ist dann aber auch ein defekter Steuerkettenspanner. Der wiederum ist ein deutlich günstigerer Fehler als der Kolbenkipper.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Oktober 2010, 19:02

Danke für die Info.

Jetzt kann ich bestimmt ruhig schlafen :razz:

Nein, ich geh jetzt nicht mehr raus :wink:

gruss Andreas


Fl0

Eroberer

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 95 523

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 19:41

was ist "normales Öl" ?

wenn er nach 7500km das erste MAL schreit ist das eigentlich nichts außergewöhnliches.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 460 237

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 19:46

Finde ich schon. Meiner hat bis jetzt zwischen den Kundendiensten nie auch nur einen Tropfen gebraucht. Waren immer so zwischen 20000 und 25000 km.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 08:27

Moin,

an den Auspufftöpfen ist imho nur blanker Ruß.

Am 18.10. geht er wieder in die Werkstatt zu FORD (die bringen ihn dann zu AUDI) zur Ölverbrauchskontrolle.

Bis jetzt sieht der Ölstand, nachdem ich letzte Woche die restlichen 700ml reingekippt hatte, normal voll aus.

Mit normalen Öl meinte ich kein Langlauföl.

gruss Andreas


Fl0

Eroberer

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 95 523

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. Oktober 2010, 16:59

hui hab nicht gelesen, dass du einen V6 Benziner hast. da kann das ganze natürlich ganz anders sein mit dem Ölverbraucht.

Bei unserem 2.0 TDi ist es so, dass er alle 5000km einen halben Liter will.
Wobei bei unserem das eben anscheinend normal ist, wurde uns in der Werkstatt auch mehrfach bestätigt.

Am besten lässt ihn in die Werkstatt stellen, die sollen MAL alles auslesen. Muss ja nichts schlimmes sein, kann ja sein, dass es nur irgend eine Kleinigkeit ist.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 460 237

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Oktober 2010, 17:06

Immerhin sprechen wir hier vom 3.2FSI... :wink:

Aber ein wirklich gutes Zeichen für rasers Dicken sind die Endrohre. Die sind immerhin schon MAL nicht innen ölig.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. Oktober 2010, 18:51

Moin,

hier MAL die Geräuschverursacher:



Beim kleinen Halteblech ist, wie man sieht, bei der einen Schraube gebrochen. Die 2. Schraube fehlt ganz, da ein Stück vom Gewinde im Unterteil weggebrochen ist.
Beide Teile müssen neu :cry:

Ölstand bis jetzt "normal" unverändert :?:

gruss Andreas


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. Oktober 2010, 19:03

http://s10.directupload.net/file/d/2168/rgp2n5dv_jpg.htm

Klumpy

Silver User

Beiträge: 158

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 32

Erfahrungspunkte: 398 835

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

14

Freitag, 8. Oktober 2010, 21:42

Was soll uns das Bild jetzt sagen ? :?
Liebe Grüße, Daniel.

Audi A6 1.8 T - 150 PS

Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 194 738

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Freitag, 8. Oktober 2010, 21:45

Das selbe wollte ich gerade auch fragen. ^^
Und warum steht da etwas von Saab auf der Kennzeichenblende? ;)

mfg, Shibi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

16

Freitag, 8. Oktober 2010, 22:50

Zitat von »"Klumpy"«

Was soll uns das Bild jetzt sagen ? :?


Kein Öl am Endtopf zu sehen :wink:

Zitat von »"Shibi"«

...
Und warum steht da etwas von Saab auf der Kennzeichenblende? ;)

mfg, Shibi


Nicht nur auf der Blende :wink:

gruss Andreas

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 460 237

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Samstag, 9. Oktober 2010, 19:25

Zitat von »"raser"«

Zitat von »"Klumpy"«

Was soll uns das Bild jetzt sagen ? :?


Kein Öl am Endtopf zu sehen :wink:

gruss Andreas


Schon MAL innen in die Rohre reingegriffen ? Außen lagert sich das Öl nämlich nicht AB.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

18

Samstag, 16. Oktober 2010, 12:39

Zitat von »"A4Avanti"«


Schon MAL innen in die Rohre reingegriffen ? Außen lagert sich das Öl nämlich nicht AB.

Servus
Frank


Ja, soweit so gut (hoffe ich) :(


raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich
  • »raser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 921 896

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

19

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:21

Update:

Hab heute das Auto wieder abgeholt. AUDI hat einen Ölwechsel gemacht und hinterher mit Lack versiegelt, Deckel, Ölmessstab, Ölablassschraube.

Ich muss jetzt MAL eben schnell 1000km fahren und dann wieder hin.

Ich habe in knapp 11 Monaten knapp 8000km geschafft. Also werden diese 1000 eine richtige Herausforderung :wink:
Leider muss ich mich beeilen, denn am 27.11.2010 läuft die Cargarantie AB.
Wegen Verlängerung bin ich noch am verhandeln :o

gruss Andreas

Dan.jel

Audi AS

  • »Dan.jel« ist männlich

Beiträge: 384

Fahrzeug: A6 4F Avant mit großem Benziner

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lüneburger Heide

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 058 423

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 9

  • Nachricht senden

20

Samstag, 23. Oktober 2010, 18:56

Wann soll ich Dein Auto abholen und die 1000km voll machen? Mit sowas hab ich ja überhaupt kein Problem! :D
`06er Audi A6/S6 Avant 4F Quattro und `02er Audi A6 4B Allroad 2,5 TDI - der wird bald gegen einen `06er A6 Avant 3.0 TDI BMK getauscht

Lesezeichen: