Sie sind nicht angemeldet.

1250

Foren AS

  • »1250« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Avant Quattro

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 182 109

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. August 2010, 18:00

Regensensor

Hallo liebe A6-Freunde,
ich hab seit 2 Monaten einen 2005er A6 Avant, 2.7er TDi, Tiptronic, S-Lineausstattung, Daytonagrau Perleffekt, 18", etc., ........
Bei dem Regensensor tut sich da eine Frage auf, die das Handbuch nicht beantworten kann.

Wenn ich fahre und der Regensensor ist aktiv, dann wischt der Wischer wie es sein soll.
Wenn ich z. B. auf dem Parkplatz stehe, die Scheibe ist richtig naß, und schalte die Zündung ein (Regensensor ist immer noch aktiviert), dann tut sich nichts. Ich muß dann erst z. B. kurz die Scheibenwaschanlage einschalten, oder an der Empfindlichkeit "drehen", dann gehts. Ist das so normal, oder liegt hier ein Fehler vor?


Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 021 051

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. August 2010, 18:48

ist normal. Der Sensor muss den "Ausgangszustand" ja erst erkennen.
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 004 506

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. September 2010, 01:55

Wenn du im Regen zb. an einer Ampel zum stehen kommst
wischt der A6 auch nicht, oder es dauert.

Lesezeichen: