Sie sind nicht angemeldet.

Einstein

Audi AS

  • »Einstein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 3.0 TDI

EZ: 02/2006

MKB/GKB: BMK/HXN

Wohnort: Memmingen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 844 987

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Mai 2010, 18:00

MMI startet nicht mehr - ging aus während der Fahrt

Hallo Gemeinde,

bei meinem Sonntagsausflug heute hat sich einfach das MMI abgeschaltet.
Nach ner Weile wunderte ich mich, dass kein Radio mehr ging. (war sehr leise eingestellt)

Habe dann versucht es von Hand wieder einzuschalten...kam dann kurz der Startbildschirm und dann schwarzer Bildschirm...

Auch Zündung aus und wieder an brachte kein Erfolg.

Als ich daheim war hatte ich die Idee die NaviDVD MAL raus zu nehmen und siehe da...es ging wieder...
DVD wieder rein...alles geht wieder wie zuvor...

Hat jemand ne Idee was das sein könnte? DVD ist zwar gebrannt, läuft aber jetzt schon ein 1/4 Jahr ohne Probleme...
MMI hatte noch nie nen Aussetzer...

Gruß
Einstein
Mein Dicker: A6 Avant Quattro 4F MJ2006 3.0TDI 271PS
Mein Dünner: Audi80 B3 MJ91 1,8S 90PS, LPG Selbst-Umrüstung KME Bingo S4


2

Samstag, 15. Mai 2010, 10:57

Hallo,

lass MAL den Fehlerspeicher auslesen und zusätzliche eine Ringbruchdiagnose machen. (geht beides mit VCDS)

Wenn nur ein Gerät im Most-Bus fehlerhaft ist geht gleich das ganze System nicht mehr.
Deswegen lässt sich ohne den Fehlerspeicher schlecht was sagen...

Was Du noch machen kannst ist: alle Sicherungen vom MMI System prüfen, also K-Box, Navi, AMI, CD-Wechsler, DAB usw.

Grüße

Lesezeichen: