Sie sind nicht angemeldet.

UweG

Neuling

  • »UweG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: am Steinhuder Meer

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 584

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Dezember 2009, 10:50

Tasten vom MMI reinigen ?

Moin moin...
ich bin seit 1,5 wochen besitzer eines 4f bj 10/06.
nun hab ich festgestellt, dass auf der bedienkonsole die taste rechts neben der return sowie eine der 4 tasten um den bedienknopf sich extrem schwer drücken lassen bzw. dann hängenbleiben. ich habe den eindruck, dass der vorbesitzer ein getränk (cola, fanta) dort hat drüberlaufen lassen und die tasten nun kleben.
kennt jemand von euch eine möglichkeit dies zu beseitigen (spray , etc. ) ohne die ganze mittelkonsole auszubauen und zu reinigen ?

schonmal vielen dank für antworten und euch noch frohe weihnachten

uweg


4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 407

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 401 697

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. Dezember 2009, 12:36

Hast Du keine Chance.

Das MMI Bedienfeld ist leider von unten in die Mittelkonsole geschraubt.
Um die Getränkereste zu entfernen, muss Du das Bedienfeld nach dem Ausbau auseinander bauen. Da hast Du dann unten die Platine und das Oberteil beinhaltet die Tasten inkl. einer Gummiabdeckung für solche Fälle.

Jedoch solltest Du nicht so lange warten. Es gibt einige User, welche danach Fehlfunktionen des MMIs wegen einem Tastenklemmer hatten und somit Komplettausfall.

Lesezeichen: