Sie sind nicht angemeldet.

alteaner

Silver User

  • »alteaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 102

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. November 2009, 20:56

Standheizung nachrüsten

Hallo hab`mal ne Frage bezüglich einer Standheizung. Hat jemand hier vielleicht schon MAL eine bei nem 4F (2,7 TDi EZ 05/2006) nachgerüstet? Was kostet das? Wo lässt man se dann am besten nachrüsten?

Gruß
alteaner


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 432 496

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. November 2009, 06:46

Am besten bei einem Webasto Stützpunkt. Kosten ca 1000 Euro.

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kleve

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 683

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. November 2009, 19:15

Aber der Zuheizer ist ja bei Diesel meist schon verbaut, fehlt doch eigentlich nur die Steuerung für die Standheizung, oder irre ich mich da?


BP-Hatzer3

Silver User

  • »BP-Hatzer3« ist männlich

Beiträge: 207

Fahrzeug: Audi A6 3.0TDI quattro

EZ: 11/2004

MKB/GKB: BMK/GZW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bezirk Horn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 769 481

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. November 2009, 22:13

Beim Diesel ist der Zuheizer elektrisch, somit wäre der Dicke in Kürze stromlos.
Mein Dicker.
VAG COM HEX CAN/VCDS AKTUELL!


Ich habe nie ein wildes Tier gesehn das Selbstmitleid empfand. Ein Vogel, der erfroren ist, wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben. (D.H. LAWRENCE)

Rio

Silver User

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 59269 Beckum

Level: 32

Erfahrungspunkte: 415 701

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. November 2009, 22:33

Nur MAL so für mich zur Info:
Hat ein 98'er 2,5 TDi einen Zuheizer ?
Wenn ja, was genau Heizt der ? Öl oder Wasser ?
Ich hab davon noch nie gehört ...
H- ";Er hat ein Stück blei im Kopf ...";
A- ";Er wurde ANGESCHOSSEN ... ?!?";
H- ";Nein - jemand hat ihn damit beworfen ...";


Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 216 123

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. November 2009, 22:37

wasser

weil die tdi`s so wenig abwärme produzieren, sonst würde es ewig dauern bis die kiste auf temperatur ist.

ist einfach gesagt -> n metallgehäuse wodurch das kühlwasser fließt in diesem stecken 1-2-3 glühkerzen und heizen das wasser wie`n durchlauf erhitzer
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259


alteaner

Silver User

  • »alteaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 102

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Dezember 2009, 21:12

Also bei meinem (2,7 TDI) dauert das Warmwerden eine Ewigkeit. Bis die Wassertemperatur auf 90 Grad ist, fahr ich z. Zt, etwa 20 km. Deswegen hätte ich ja gerne ne Standheizung. Leider ergab ne Anfrage beim Freundlichen, dass Audi da nichts zum nachrüsten anbietet. E-Mailanfragen bei Webasto und Eberspächer wurden absolut unbefriedigend beantwortet. Vielleicht hat ja doch noch jemand hier nen gescheiten Tip.
Gruß

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 757 782

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Dezember 2009, 21:21

Frag doch MAL bei RAR an. Die machen so einiges möglich...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

alteaner

Silver User

  • »alteaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 102

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 17:59

Danke für den Tip, RAR kann mir aber auch nichts anbieten. Ist aber ne interssante Adresse.
Gruß


alteaner

Silver User

  • »alteaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 102

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Dezember 2009, 19:17

Heute war ich MAL beim Bosch-Dienst und hab`mich dort schlau gemacht. Also Webasto passt von der größe her nicht rein. Bekam ein Angebot von einer Eberspächer (extra kleine Ausführung). Der Zuheizer kann wie hier bereits hier gepostet nicht verwendet werden, so das mich das ganze 2000 € (Material und 9 Std. Arbeitszeit) kosten würde. Beim dem Preis werde ich aber einfach weiter frieren.

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 336 731

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. Dezember 2009, 19:21

Wieso ist das beim 4f so ein Problem, die Heizung einzubauen?
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

alteaner

Silver User

  • »alteaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 102

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Dezember 2009, 16:15

Der Platz ist hier wohl das Problem. Beim 2,7 TDi geht das wie bereits mitgeteilt gerade noch so mit dieser kleinen Eberspächer. Der vom Bosch-Dienst sagte mir, dass er kürzlich eine 3,0 TDi hatte, bei dem passt Gar nichts mehr rein.


josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 117 755

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Dezember 2009, 18:20

Es gibt aber genug A6 die Standheizung AB Werk haben,
wie ist das den da gelöst??
2000€ sind aber heftig :saber:
Was nimmt das AZ?

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 336 731

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 13. Dezember 2009, 19:28

Was wird denn serienmäßig verbaut, wenn man die ordert?
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

Preylord

Silver User

  • »Preylord« ist männlich

Beiträge: 99

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Frankfurt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 890

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 11:29

Das würde mich jetzt auch MAL interessieren da ich über sowas nach
dem letzten Winter auch nachgedacht habe... :o

Mfg
A6 4F 2.7 TDI S-Line Sportpaket Plus ...Schnucki ;-)


alteaner

Silver User

  • »alteaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 102

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Dezember 2009, 20:44

Kam leider in letzter Zeit nicht zum antworten. Also was bei Audi als Serie verbaut ist, ist mir leider nicht bekannt. Aber die werden die schon vom Platz her dann eingeplant haben.
Da ich aber eine Garage mit Stromanschluss habe, hab ich mich MAL auf der Waeco Homepage über DEFA Fahrzeugvorwärmesystem informiert. Hat vielleicht hier mit so was schon jemand Erfahrung gesammelt?

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 336 731

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Dezember 2009, 20:59

Aber in einer gesschlossenen Garage macht man auch keine Standheizung an. ;-)
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

alteaner

Silver User

  • »alteaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 340 102

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 20:32

Habs vielleicht nicht genau beschrieben. Im Winter lässt der Mann halt der Frau den Vortritt, also steht ihr Wagen in der Garage - meiner aber direkt davor, so das ich an den Stromanschluss relativ einfach ran komme. Würde mich halt interessieren ob diese Dinger (Waeco-Fahrzeugvorwärmsysteme) was bringen.

Lesezeichen: