Sie sind nicht angemeldet.

speedmaster

Anfänger

  • »speedmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: S6 C4 4.2 Avant 1996

EZ: 12/1996

MKB/GKB: AEC/CKF

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 222

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Mai 2016, 17:27

Kombiinstrument: Beleuchtung defekt. Kurzschluss?

Hallo Wissende,

ich bin gerade damit beschäftigt, meinen frisch gekauften S6 4.2 auf die notwendige Vollabnahme vorzubereiten (CH-Import), bei einem Elektrik-Problem bleibe ich leider hängen, und da mich die Suche und eine Anfrage bei Motor.Talk auch nicht weiter gebracht haben, meine Frage:

Die Beleuchtung des Kombiinstruments funktioniert nicht.
Ich habe versucht, systematisch vorzugehen:
- Birnen sind OK
- die LCD-Display-Beleuchtung funktioniert, dunkelt ab bei "Licht an" -> Signal vom Lichtschalter kommt am KI an
- die Radiobeleuchtung funktioniert und lasst sich vom KI aus dimmen -> Dimmer und "j166" sind OK
- keine offensichtlichen Beschädigungen an KI und Kabelbaum

Problem: bei 4 von 8 Steckplätzen für die 1,2W-Birnchen habe ich auf beiden Polen Durchgang nach Masse (niederohmig, ~5Ohm, KI abgesteckert). Das spricht ja eigentlich für einen Kurzschluss innerhalb der Leiterplatte? Hat das Problem schon jemand gehabt und gelöst?

Meine erste Idee, da ich mich nicht traue, die weisse Abdeckung hinten auf der Platine zu entfernen (sieht für mich so aus, als würde diese Abdeckung auch die Zifferblätter auf der anderen Seite in Position halten): den gedimmten Kontakt, an dem auch das Radio hängt, nutzen und die Birnchen auf fliegende Verkabelung umstricken. Spricht da was gegen? hat der "Verstärker" j166 mehrere Abgänge oder ist es egal, wo die Last angehängt wird? (zur Not würde ich auch LED nehmen um die Last zu verringern).

Vielleicht kann mich ja jemand erleuchten...

Gruss & Dank,

Norbert


speedmaster

Anfänger

  • »speedmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: S6 C4 4.2 Avant 1996

EZ: 12/1996

MKB/GKB: AEC/CKF

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 222

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Mai 2016, 09:20

Leute, nicht alle auf einmal... ;-)

speedmaster

Anfänger

  • »speedmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: S6 C4 4.2 Avant 1996

EZ: 12/1996

MKB/GKB: AEC/CKF

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 222

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Mai 2016, 23:48

Update.

Nachdem ich mir ein Herz gefasst habe und das KI komplett zerlegt habe, hat ein Elektronik-kundiger Kumpel die komplette Beleuchtungsmimik begutachtet und durchgemessen. Ergebnis: alles funktioniert?? Also alles wieder zusammen gepuzzelt, am Labornetzteil Strom drauf gegeben, und tatsächlich: alles leuchtet.
Zum einen freue ich mich über die billige "Reparatur", zum andern fühle ich mich von dem blöden Ding verarscht... :-(

Cheers, Norbert