Sie sind nicht angemeldet.

samy270269

Anfänger

  • »samy270269« ist männlich
  • »samy270269« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: S6 C4 20V turbo

EZ: 12/1995

MKB/GKB: aan

Wohnort: Seiersberg

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 606

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Dezember 2014, 13:22

Autoradio RNS D

halli!!

hat wer schon von euch dieses autoradio RNS D nachgerüstet??


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 124

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 154 870

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Dezember 2014, 14:52

:a6-freunde:

Welches RNS-D ? Aus welchem Baujahr/Modelljahr stammt es?
Und welche speziellen Fragen haste denn dazu ?
VCDS 16.8.0 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder), beide Spurstangenköpfe.
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 889 223

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 16:20

gesehen habe ich das im Netz, das jene es im C4 verbaut haben.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 124

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 154 870

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 23:59

Hmm keine Antworten vom TS.... *please hold the line*
VCDS 16.8.0 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder), beide Spurstangenköpfe.
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

samy270269

Anfänger

  • »samy270269« ist männlich
  • »samy270269« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: S6 C4 20V turbo

EZ: 12/1995

MKB/GKB: aan

Wohnort: Seiersberg

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 606

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Januar 2015, 10:34

audi RNSD nachrüsten!!

Guten tag!!!

ich weiß, wird sicher schon öfter irgend wo das thema zu sein einen autoradio rnsd nachrüsten!!

ich hab mir die arbeit angetan!!!
das ganze um zu bauen!!
aber ich hab das problem mit dem radio!!
wenn die zündung ausgeschaden ist macht es immer noch ein relais klicken und die boxen reagieren auch darauf!!
wen ich den radio nicht ausstecke würde es mir die gesamte batterie aussaugen!!
die steckverbindungen hab ich direckt angesteckt ausser den einen oder anders gesagt getauscht, ich meine die leitung zum dauer speicher

weiß hier wer einen raht???

lg

klaus

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 801 308

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Januar 2015, 13:59

verschoben. Danke für den Hinweis.

@Samy270269

Es wäre super wenn du künftig auf Rechtschreibung noch einmal überprüfst. Dein Beitrag liest sich so sehr schwer.


samy270269

Anfänger

  • »samy270269« ist männlich
  • »samy270269« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: S6 C4 20V turbo

EZ: 12/1995

MKB/GKB: aan

Wohnort: Seiersberg

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 606

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. Januar 2015, 15:22

Halli!!!

entschuldigkeit für die rechtschreibung!!!

ich hab es nicht durchgelesen!!! grins!!!

ich meine: wenn ich die zündung ausschalte merke ich wie ein relais noch weiter arbeitet und kurzzeit töne, kommen von den boxen (Bose Sound system):
wenn ich das radio nicht abstecke, dann würde es mir die batterie leer saugen oder machen
ich hab ein paar bilder bereit gestellt!!
eins noch: ich hab noch nicht den can bus adpter dazwischen gehängt!!!!!!
vom radio selbst teile nr. 4B0 035 192 K

und danke noch mal für die vielen antworten!!!
»samy270269« hat folgende Bilder angehängt:
  • RNS_d_PIN.jpg
  • Delta97_ISO_Belegung(1).jpg
  • Delta97_ISO_Belegung geändert.JPG

samy270269

Anfänger

  • »samy270269« ist männlich
  • »samy270269« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: S6 C4 20V turbo

EZ: 12/1995

MKB/GKB: aan

Wohnort: Seiersberg

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 606

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Januar 2015, 18:55

Halli!!

Ich hab heute ein bischen herumgelötet!!
Und versucht den can bus Adapter dazu einzubauen!!
Nur leider ohne Ergebnisse!!!
Nur das klicken vom Relais hab ich heraus gefunden!!
Es ist das klicken vom Sound System!!
Und das Radio arbeitet irgend wie weiter nur halt ohne Bildschirm!!!
Man kann es auch am cd - Rom hören!!!
Was ist hier falsch???
Lg klaus

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 124

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 154 870

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Januar 2015, 05:50

Also irgndwie verliere ich gerade den Überblick..
zum einen... du hast ein RNS-D DX (4B0035192K) aus dem Facelift (C5) und willst das jetzt in deinen C4 verbauen?
Hast du nun einen CAN-Bus Emulator geholt (nicht CAN PKW an CAN-Radio), oder einen Adapter von CAN-PKW für nicht CAN Radios ??
Das RNS-D benötigt doch eigentlich gar keinen Adapter.. Weil der CANBUS zum Normalbetrieb nicht benötigt wird...
Alle "Signale" liegen in analoger Form vor.. Zündungsplus (S), Dauerplus (30), Masse (31), Licht (58s), Safekontakt (30), GALA... und werden auch vom Radio so verarbeitet.
CAN wird doch nur für die Erweiterungen (TV,TMC,FIS) benötigt...oder irre ich mich da jetzt?


Im Anhang die Pinbelegung des RNS-D..
»Lewismaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pinbelegung Navi Plus 2a.jpg
VCDS 16.8.0 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder), beide Spurstangenköpfe.
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Lewismaster« (7. Januar 2015, 06:33)



samy270269

Anfänger

  • »samy270269« ist männlich
  • »samy270269« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: S6 C4 20V turbo

EZ: 12/1995

MKB/GKB: aan

Wohnort: Seiersberg

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 606

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Januar 2015, 13:21

Halli!!!
hm das kann ich dir nicht sagen!!
aber warum schaltet sich dieses mist radio dann nicht ab???

ich hab es so angeschlossen wie auf den plan so vorgessen ist!!!!

ausser :
pin5 das ist auch ein dauer + (memori.....)

oder liege ich da falsch

lg
klaus

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 124

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 154 870

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11. Januar 2015, 16:00

Pin 5 ist SAFE... (+12V)
Pin 4 ist entweder Zündungsplus (15) oder der S-Kontakt (Zündschloss)

Klingt ja so als wenn Dauerplus falsch angeschlossen sind..
VCDS 16.8.0 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder), beide Spurstangenköpfe.
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;