Sie sind nicht angemeldet.

Audi-Sports

Foren AS

  • »Audi-Sports« ist männlich
  • »Audi-Sports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2.5 TDI V6

EZ: 2004

MKB/GKB: BAU/-

Wohnort: Lindau

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 632

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Oktober 2010, 20:31

Einige Fragen zum A6 C4

Hallo zusammen,

habe mir als Winterauto einen A6 C4 2.6l Quattro Bj.94 gekauft.
Nun würde ich ein paar Sachen gerne ändern.
Und zwar würde ich gern ein Xenonkit verbauen, hat das schonmal jemand an dem C4 gemacht?
Und bei der Aussentemperaturanzeige und beim Klimabedienteil funktioniert die Beleuchtung nicht mehr
beim Klimabedienteil, aber nur die Digitale anzeige, die Bedineknöpfe schon. kann man da was machen, oder
neues/gebrauchtes Teil kaufen?
Und ich möchte zumindest vorne auf elektrische Fensterheber umbauen, Material würde man herbekommen,
aber wie ist es wegen der Montage, besonderst die elektronik, ist da was vorbereitet?
Und wo bekomme ich einen Sport ESD her?Die einzigsten die ich für den Quattro gefunden habe, waren von Remus
aber kosten knapp 450€, nur für ein ESD etwas viel...
Und ein 3- Speichenlenkrad würde ich auch gerne rianbauen, aber welches passt da?

Danke schonmal


Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 892 259

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Oktober 2010, 22:00

xenon kann man einbauen, man sollte aber wenigstens die streugläser vom xenon modell verbauen - kosten glaube um die 200 euro neu.

die außentempanzeige musste ich damals komplett wechseln, da konnte ich keine lampen wechseln.

klimateil hab ich keine ahnung.

tuningteile sind teuer, bzw gibts nich viele für die modelle - siehe den esd.

Audi-Sports

Foren AS

  • »Audi-Sports« ist männlich
  • »Audi-Sports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2.5 TDI V6

EZ: 2004

MKB/GKB: BAU/-

Wohnort: Lindau

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 632

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Oktober 2010, 22:14

Ok alles KLAR, danke

und welches Xenon würdest du verbauen, 4300k oder 6000K, ich will halt gute Lichtausbeute will nicht diesen übelst blauenton.

Ok dann wird das wohl bei dem Klimateil nicht viel anderst sein...

Ja ESDs für den Fronttriebler gibt es genügend, die auch nicht so teuer sind, aber für den Quattro, leider nicht...
Audi A6 4B Allroad 2.5 TDI V6 Quattro


Das Cameleon

Silver User

  • »Das Cameleon« ist männlich

Beiträge: 208

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin (Spandau)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 556 014

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. November 2010, 06:05

Also in der Klimasteuerung da kannst du die Birnen Austauschen für die anzeige müsste es die sein 2x 4A0 919 040 C Preis: 1,96 € incl. 19% Mwst

Und die für die tasten 2x 893 919 040 A Preis: 1,96 € incl. 19% Mwst.


Ich würde an deiner stelle gleich alle 4 wechseln, Ich habe auch erst 1 gewechselt dan ging eine ander kaputt.

Kosten ja nichts
Reifenqualm riecht besser als Muttermilch !!!!!
VAG Com 311.3-S vorhanden.
2,5 TDI Frontkratzer Bj 2000

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 781

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 738 501

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. November 2010, 06:46

Zitat von »"Audi-Sports"«

Ok alles KLAR, danke

und welches Xenon würdest du verbauen, 4300k oder 6000K, ich will halt gute Lichtausbeute will nicht diesen übelst blauenton.

Ok dann wird das wohl bei dem Klimateil nicht viel anderst sein...

Ja ESDs für den Fronttriebler gibt es genügend, die auch nicht so teuer sind, aber für den Quattro, leider nicht...


MAL so am Rande wenn du zum Xenon keine Scheinwerferreinigungsanlage verbaust und keine Leuchtweitenregulierung hast erlischt deine Fahrzeug ABE weil das ganze Illegal, sprich verboten ist. Von daher laß den Quatsch oder machs richtig da du bei erlöschen der Fahrzeug ABE auch keinen Versicherungsschutz hast. :e085:
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Psychobiken

Silver User

Beiträge: 148

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gifhorn

Level: 32

Erfahrungspunkte: 376 680

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. November 2010, 09:16

Zitat von »"Slowfinger A6"«

MAL so am Rande wenn du zum Xenon keine Scheinwerferreinigungsanlage verbaust und keine Leuchtweitenregulierung hast erlischt deine Fahrzeug ABE weil das ganze Illegal, sprich verboten ist. Von daher laß den Quatsch oder machs richtig da du bei erlöschen der Fahrzeug ABE auch keinen Versicherungsschutz hast. :e085:


ist so nicht ganz richtig!

Für den C4 gab es damals anfangs keine SRA, von daher gibt es durchaus C4 die ohne rumfahren und das völlig legal und ohne Probleme!
Ich selber fahre bald so!
Was aber illegal ist, sich in die Halogenscheinwerfer Xenonstreuscheiben bauen und damit dann die China Brenner zu nutzen!
Linsen, Streuscheibe sind beim Xenonscheinwerfer anders und auch nur die originalen Brenner erlaubt!
Ich fahre ATM noch die China Xenons...sind bisauf dass sie teils flackern auf jeden Fall besser als die Kerzenlichter im C4!leider halt völlig illegal und Lichtausbeute mit den original Xenon noch um einiges besser!

S-Line Kelle muss man Glück haben in der bucht ein preiswertes zu bekommen! Eigentlich ist es so, was im C4 war, passt auch im C4! Teilenummer: 4A04...

Mfg
Audi A6 C4 Avant 2,6L V6 @ 167ps , original Xenon umgebaut auf D2S+, Recaro Leder, S-Line, schwarz, chromig, basslastig, laut, Klimatronic, Airbag, Remus Sporttüte, JR Sport Lufi,Bilstein B6, ANZIO Speed Felgen 8x18"; mit 225/40R18 Kumho KU31, 40mm H+R Tieferlegung, Alpine Radio+FSE, Hifonics, Oelbach


Audi-Sports

Foren AS

  • »Audi-Sports« ist männlich
  • »Audi-Sports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2.5 TDI V6

EZ: 2004

MKB/GKB: BAU/-

Wohnort: Lindau

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 632

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. November 2010, 22:56

Danke erstmals für die ganzen Antworten,

also das mit den Xenons, werde wahrscheinlich auch auf original umrüsten.

Und das mit den Birnchen werde ich MAL ausprobieren...

@Psychobiken

Sehe in deiner Beschreibung das du einen REMUS ESD und einen Sport LuFi dran hast.
Wie viel hast du für den ESD gezahlt und renriert es sich, macht es gut was aus?
Und was für ein Luffi ist das? ein Universal oder wie? Vllt link oder ähnliches?

Danke schonmal
Audi A6 4B Allroad 2.5 TDI V6 Quattro

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 155 397

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. November 2010, 20:09

Ich hoffe er hat nur den Sporteinsatz drinne - der Trichter ist nämlich (ohne Selbstbau-Luftzufuhr) der absolute Mist für den Motor.
Bau MAL DTM-Blenden bei deinem an - klingt meist besser als nen teurer ESD.
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

Audi-Sports

Foren AS

  • »Audi-Sports« ist männlich
  • »Audi-Sports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2.5 TDI V6

EZ: 2004

MKB/GKB: BAU/-

Wohnort: Lindau

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 632

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. November 2010, 20:39

was sollen den 'nur' blenden bringen?

Du meinst so uni dinger zum Anschweißen oder?
Audi A6 4B Allroad 2.5 TDI V6 Quattro


Psychobiken

Silver User

Beiträge: 148

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gifhorn

Level: 32

Erfahrungspunkte: 376 680

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. November 2010, 21:56

Habe einen Luftfiltereinsatz...da man den einfach tauschen kann! Gibt es auch von H&R! Die Pilze sind wie oben beschrieben...so eine Sache...warme Luft ist halt immer ein Nachteil!

Habe einen Remus ja....es macht schon einen klanglichen Unterschied! Ob LuFi und SpoApu leistungsmässig was bringen, kann ich nicht beurteilen...da ich keinen 1:1 Vergleich habe....wenn ich aber vorher nachher bewerten müsste, würde ich sagen, dass er mit bisschen besser geht! Der Remus macht netten Klang und ist ziemlich laut..habe ihn letztes Jahr bei ebay gebraucht gekauft für 222eur und habe ihn mir 20km weiter abgeholt!
Audi A6 C4 Avant 2,6L V6 @ 167ps , original Xenon umgebaut auf D2S+, Recaro Leder, S-Line, schwarz, chromig, basslastig, laut, Klimatronic, Airbag, Remus Sporttüte, JR Sport Lufi,Bilstein B6, ANZIO Speed Felgen 8x18"; mit 225/40R18 Kumho KU31, 40mm H+R Tieferlegung, Alpine Radio+FSE, Hifonics, Oelbach

Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 892 259

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. November 2010, 07:23

was gibts denn für dtm blenden ?

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 155 397

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. November 2010, 19:58

Mein Kollege hat sich DTM-Endrohre an nen Serien-5-Zylinder-Endtopf (beim 80er Cabrio) angeschweisst und das klingt richtig gut.
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 892 259

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. November 2010, 20:34

achso am auspuff
ja ich hab auch ein anderes angeschweißtes dran, aber ich hab in den 5 jahren noch nicht hinten dran gehorcht während der fahrt :hexe:

morgenlatte2.5

Silver User

Beiträge: 101

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 30

Erfahrungspunkte: 275 847

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. November 2010, 21:13

bei der ATA kannst du das lämpchen wechseln ;)
Drehmoment ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr drehmoment :)

Audi-Sports

Foren AS

  • »Audi-Sports« ist männlich
  • »Audi-Sports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2.5 TDI V6

EZ: 2004

MKB/GKB: BAU/-

Wohnort: Lindau

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 632

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 3. November 2010, 22:37

kann man wirklich bei der ATA das lämpchen wechseln? muss ich dazu die komplette ATA ausbauen?
Ist dann aber schon ein gesteckte lampe oder? Also nichts gelötetes?

Blöde Frage, aber hab heute bei meinem KI ein paar lämpchen gewechselt und ein paar stecker abgemacht, damit ich besser hin kommen, dann wieder alles dran und nun brennt dauernt die Airbagleuchte, warum??

Noch ne Frage hatte mir bei ebay, so ein Set LEDs bestellt die extra für die schalter der Mittelkonole sein sollten, aber ich hätte gerade MAL nur eine wechseln können, weil bei den andern kann man nichts wechseln... Hat von euch schonmal jmd dieses set gehabt/verbaut???
Audi A6 4B Allroad 2.5 TDI V6 Quattro


morgenlatte2.5

Silver User

Beiträge: 101

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 30

Erfahrungspunkte: 275 847

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 4. November 2010, 17:47

also man kann das lämpchen der ATA wechseln.. ist gelötet.. hab noch 10 lämpchen zuhause herumliegen.. weiß nicht mehr genau, wo ich die bestellt habe :/
man baut das KI aus und schraubt die ATA raus.. dann die ATA zerlegen und auf der platine das lämpchen ablöten.. neues rein und fertig!

dass deine airbag leuchte brennt, kann daran liegen, dass du vl. die zündung eingeschalten hast, während das KI abgesteckt war.. oder die batterie angeklemmt war.. weiß ich selbst nicht gaaanz genau..

lg
Drehmoment ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr drehmoment :)

Audi-Sports

Foren AS

  • »Audi-Sports« ist männlich
  • »Audi-Sports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2.5 TDI V6

EZ: 2004

MKB/GKB: BAU/-

Wohnort: Lindau

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 632

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 4. November 2010, 17:51

also in dem fall sind das rote lämpchen die du da hast oder?
Kannst mir da vllt en paar zuschicken? wäre super ;)

Hmm ok und wie bekomme ich den fahler wieder raus? kann man den raus lesen lassen? (wenn das bei dem Modell schon ging...)
Audi A6 4B Allroad 2.5 TDI V6 Quattro

morgenlatte2.5

Silver User

Beiträge: 101

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 30

Erfahrungspunkte: 275 847

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. November 2010, 13:12

nönö.. das sind normale weiße lämpchen.. gleich wie bei der automatik ganganzeige.. die hab ich auch gleich mitgetauscht ;)

ich könnte sie dir zuschicken, jap.. sag mir einfach deine adresse und dann geht MAL ein brief weg..

zu dem fehler.. ich hab selber keine ahnung.. hab die lampe aus dem KI einfach rausgedreht.. jetzt leuchtet nichts mehr.. bei mir liegts aber glaub ich daran, dass meine airbags abgelaufen sind..
Drehmoment ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr drehmoment :)


Psychobiken

Silver User

Beiträge: 148

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gifhorn

Level: 32

Erfahrungspunkte: 376 680

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 7. November 2010, 22:39

Manche Fehler lassen sich beheben, indem man die Batterie MAL paar Std abklemmt und dann wieder anklemmt...alles wieder anlernen und dann sind teils Probleme wieder weg!
Audi A6 C4 Avant 2,6L V6 @ 167ps , original Xenon umgebaut auf D2S+, Recaro Leder, S-Line, schwarz, chromig, basslastig, laut, Klimatronic, Airbag, Remus Sporttüte, JR Sport Lufi,Bilstein B6, ANZIO Speed Felgen 8x18"; mit 225/40R18 Kumho KU31, 40mm H+R Tieferlegung, Alpine Radio+FSE, Hifonics, Oelbach

Audi-Sports

Foren AS

  • »Audi-Sports« ist männlich
  • »Audi-Sports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2.5 TDI V6

EZ: 2004

MKB/GKB: BAU/-

Wohnort: Lindau

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 632

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

20

Montag, 8. November 2010, 18:15

Ok und wie meinst du das, mit alles wieder anlernen?
Audi A6 4B Allroad 2.5 TDI V6 Quattro

Lesezeichen: