Sie sind nicht angemeldet.

Alex

Foren AS

  • »Alex« ist männlich
  • »Alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.6

EZ: 1996

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 212 230

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Oktober 2009, 13:01

Alarmanlage "spinnt"

Hallo Gemeinde,

wenn ich bei meinem 96er A6 2.5 TDi mit der ZV abschließe,
geht die Alarmanlage manchmal (sehr oft) los, aber mit zeitlicher Verzögerung von ein paar Minuten bis zu mehreren Stunden.

Anfangs dachte ich, es läge an der Innenraumüberwachung und habe die daher immer vor dem Zuschließen ausgeschaltet. Anfangs hat es auch einigermaßen geholfen, aber mittlerweile nutzt auch das nichts mehr.

Was kann ich tun, denn das gehupe nervt doch sehr?!
Manchmal ist zwar nach einem Intervall (30 Sekunden) Schluss, manchmal hört er aber auch Gar nicht mehr auf.

mfg
Alex

:cry:


mipi

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Günselsdorf / Baden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 725 349

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Oktober 2009, 22:20

unsere hat letzten Herbst auch begonnen - ich hab' dann alle Dichtungen mit Vaseline weichgemacht, dann war Ruhe.

Such aber MAL durchs Forum, da gibt's einige Einträge zur Elektronik.

PS: Abkleben der Innensensoren hat bei mir nicht geholfen.

Alex

Foren AS

  • »Alex« ist männlich
  • »Alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.6

EZ: 1996

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 212 230

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Oktober 2009, 20:01

ich hatte die türkontaktschalter auch schon MAL getauscht, hat aber nichts gebracht.
die innenraumüberwachung schalte ich mit dem schalter an der b-säule aus!
aber wie gesagt, bringt auch nicht immer was...


Lars

Neuling

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 179

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Oktober 2009, 11:04

hallo! gibt es zu diesem thema etwas neues? denn ich habe exakt das gleiche problem!!
kann man die alarmanlage nicht irgenwie abschalten oder aus machen oder sonst was??

bitte um hilfe!!

gruß lars!

Alex

Foren AS

  • »Alex« ist männlich
  • »Alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.6

EZ: 1996

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 212 230

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. November 2009, 12:20

scheinbar haben das problem zu wenige und daher gibts wohl auch keine lösung :hilfe:
If everything seems under control you're not going fast enough!
A8 3.7 quattro, Prins (TT5, verk. mit 180tkm)
A6 2.5 TDI avant quattro (6-Gang, C4, verk. mit 310tkm)
A6 2.5 TDI avant quattro (TT5, 4B, verk. mit 300tkm), mit Chip 220PS, 460Nm
A8 4.0 TDI quattro (TT6,4E), mit Chip 333PS, 750Nm
A6 2.7 TDI avant quattro (TT6,4F)

Aktuell: A6 3.0 TDI quattro (TT6,4F), mit Chip 274PS, 560Nm, Infos und Einbau bei mir!
Aktuell: A6 2.6 avant (AT4, C4)
Aktuell: A4 1.6 (MT5, B5)

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 099 722

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. November 2009, 21:48

habt ihr denn einen Avant,hatte das gleiche Problem,hab auch sehr lange gesucht....
Es war die Kabeldurchführung von der Heckklappe da waren am Übergang einige Kabel gebrochen,hab dann alle wieder richtig gelötet und weg war das Problem...
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


Alex

Foren AS

  • »Alex« ist männlich
  • »Alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.6

EZ: 1996

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Siegen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 212 230

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. November 2009, 14:27

Bei mir ist eine Limo, aber ich schaue MAL bei den Türen und der Heckklappe nach, was die Kabel machen, gute Idee!
If everything seems under control you're not going fast enough!
A8 3.7 quattro, Prins (TT5, verk. mit 180tkm)
A6 2.5 TDI avant quattro (6-Gang, C4, verk. mit 310tkm)
A6 2.5 TDI avant quattro (TT5, 4B, verk. mit 300tkm), mit Chip 220PS, 460Nm
A8 4.0 TDI quattro (TT6,4E), mit Chip 333PS, 750Nm
A6 2.7 TDI avant quattro (TT6,4F)

Aktuell: A6 3.0 TDI quattro (TT6,4F), mit Chip 274PS, 560Nm, Infos und Einbau bei mir!
Aktuell: A6 2.6 avant (AT4, C4)
Aktuell: A4 1.6 (MT5, B5)

Iceman82

Anfänger

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 443

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. März 2010, 20:31

hi Leute...
Bei meinem Avant ist genau das selbe Problem mit der Alarmanlage.
Die Werkstatt hat schon die Kabel an der Heckklappe neu gezogen aber es hat nix gebracht. Dann wurde die Batterie gewechselt und dann war für eine weile ruhe aber seit längerem geht es wieder los.
Weiß sonst noch einer woran es liegen kann? Die Audiwerkstatt findet den fehler nicht.
Gruß Sebastian

Lesezeichen: