Sie sind nicht angemeldet.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »A4Avanti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 761 005

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. April 2009, 14:12

[4F] Frage zu Spurverbreiterung

Hallo, Leute !

Ich würde mir gerne noch ein paar schmale Spurverbreiterungen (so um die 5-8mm pro Rad) druntermachen. Wer kann mir sagen, wie die Bedingungen dafür sind ? Ich meine MAL mitbekommen zu haben, daß Spurplatten bis zu einem bestimmten Maß (3 oder 5 mm pro Rad) eintragungsfrei und mit Serien-Radschrauben verwendbar wären. Kann mir da jemand definitiv was dazu sagen ?

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 043 495

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. April 2009, 17:20

eintragungsfrei??? glaub ich kaum....
vom radbolzen sollten mind. 8 windungen ins gewinde gehen also wird das mit serien radschrauben nix...

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 738

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. April 2009, 17:21

also ich hab 15mm pro rad dran und die sind eingetragen und ich hab auch länger bolzen
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


4

Samstag, 11. April 2009, 23:30

Habe vorne 10mm und hinten 15 pro Rad, und bei allen längere Bolzen

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 125 743

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. April 2009, 23:32

Habe bei mir hinten 8 mm pro Seite drunter und mußte auch längere Schrauben verwenden.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Bärliner

Neuling

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 991

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. April 2009, 08:50

Ohne Längere Bolzen wird dat NIX.


Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 588 814

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. April 2009, 10:09

Hey Frank,

also es gibt zwar welche, die eintragungsfrei sind, also mit ABE, zB bei H&R, aber das gilt dann wohl nur für Serienfahrwerk und Serienfelgen. Hab ich aber nur so im Hinterkopf und kann mich irren - da müsste man die ABE (auf der H&R-Seite) durchlesen.

Ob die Schraubenlänge reicht, ist einfach festzustellen: Rad abbauen, Schraube durchstecken und man gucken, wieviel Restgewinde über ist, wenn Du zB 5mm abgezogen hast. 2 5er Platten hätte ich auch noch hier rum liegen - falls Du erst MAL gucken magst, wie die bei Dir passen, kann ich die Dir gerne MAL geben ...
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 545 549

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. April 2009, 10:18

Laut unserem TÜV sind 5,5 Bolzenumdrehungen minimum.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »A4Avanti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 761 005

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. April 2009, 10:34

Okay. Dann rede ich erstmal mit unserem TÜVler, ob ich bei der derzeitigen Situation überhaupt noch ne Chance habe, Platten eingetragen zu kriegen; und falls ja, bis maximal wieviel.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Lesezeichen: