Sie sind nicht angemeldet.

Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 370

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. März 2009, 16:18

[4F] Reifen innen auf allen Rädern abgefahren

Hallo habe einen A6 4f 3.0 TDi Quattro Avant 45Tkm runter BJ 07/07
habe festgestellt das die Winterreifen (Original von Werksauslieferung)
alle auf der innenseiter der Reifen viel mehr abgefahren sind also außen....
bei Audi sagten die das liege am Quattro und sei bei allen A6 modellen so....stimmt das ???habt ihr ähnliche Probleme=???
gruß


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 418 733

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. März 2009, 18:27

Ja, das ist leider so... weil der so schwer ist. Aber mach MAL bitte ein Bild von dem Profilbild, dann können wir evtl noch andere Feher erkennen!
LG

Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 370

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. März 2009, 18:52

ähhm wie stellt man Bilder rein??? :help:


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 791 307

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. März 2009, 19:31

Zitat von »"Ominoes"«

ähhm wie stellt man Bilder rein??? :help:



:130: Anleitung zum Bilder einstellen
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



5

Montag, 16. März 2009, 22:44

Hast deinen Tiefer gelegt?

Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 370

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. März 2009, 15:10

Naja der hat eben s-line sportpaket plus damit ist der ja Original Tiefer gelegt aber selber habe ich nichts gemacht.
und hier ein Foto wo man erkennen kan das es eindeutig einseitug abgefahren ist....


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 418 733

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. März 2009, 21:12

Ja liegt an Audi, und auch das Profil ist net so der Hit für so ein Schweres Auto. Lieber einen Winterreifen mit geraden Aussenblöcken die halten mehr das Gewicht aus.

Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 370

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. März 2009, 21:28

Mhh ist das ein Konstruktionsfehler???

Und die Winterreifen sind Original von Audi so AB werk ausgeliefert worden.
Normalerweise denkt man ja das die ahnung haben von den reifen die dir AB werk drauf machen.

Also ich finde das sehr schlimm das Audi 1. Das in der Tesphase des A6 nicht merkt das sich die reifen einseitig abnutzen und 2. dann noch solche wie du sagst falschen Reifen verbauen.......

Also für ein Auto was ca. 75 TEU kostet ziemlich wenig gedanken gemacht....

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 418 733

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. März 2009, 07:02

Naja... die haben meist schon auf die Testergebnisse geachten. Aber die Langzeiterfahrung fehlt halt meist. Meine Erfahrung ist halt, dass bei meinen Kunden mit Schweren Autos z.B 7er BMW, Mercedes M-Klasse oder G Modell und halt A6 und A8 die Reifen nach einem Winter besser aussehen wenn ein Profilbild mit breiten geraden Aussenblöcken verwendet wurde. Jetzt egal ob das ein Conti oder ein Hankook ist. Auch bekommen die Reifen bei so schweren Autos sehr schnell Sägezahn.


Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 370

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. März 2009, 19:39

Bei Audi haben die aber auch gesagt das dei Spur nicht stimmt weil der reifen auf der einen Seite zu Stark abgenutzt sei......

DonVitoV6

Silver User

Beiträge: 106

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Giessen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 338 392

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. März 2009, 20:47

Ich Habe Genau das gleiche problem mit meinen A6 4B alle 4 Reifen innen abgefahren ,
Muck,Spucke,....und Rollenweise Klebeband,Hält das Wieder.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 418 733

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. März 2009, 22:33

Na dann lass MAL die Spur nachvermessen


DonVitoV6

Silver User

Beiträge: 106

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Giessen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 338 392

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. März 2009, 06:05

Wie Funktioniert das den an der Hinter Achse Die ist Staar.
Und wie soll den sturz an der Vorder achse einstellen würde mich echt interessieren????? :?
Muck,Spucke,....und Rollenweise Klebeband,Hält das Wieder.

Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 370

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

14

Samstag, 21. März 2009, 19:59

naja bei mir sind alle reifen innen abgefahren, jedoch vorne sehr stark .....also der allrad (quattro) trägt auf jeden fall dazu bei dass die reifen innen abgefahren sind jedoch wenn die vorne deutlich innen abgefahren sind muss man die spur einstellen lassen ich globe hinten kann man nix einstellen weil es da keinen lenkeinschlag giebt da ist alles starr......

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 418 733

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. März 2009, 11:20

Du musst beim Quattro auch hinten einstellen lassen. Da ist leider nichts starr!


Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 370

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

16

Samstag, 28. März 2009, 11:40

Naja der geht ja zur durchsicht die bei Audi sollten ja wissen was man da so alles einstellen muss :wink:

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 160 900

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

17

Samstag, 28. März 2009, 12:42

Lasst auf jeden Fall die Spur einstellen bzw. vermessen zur Kontrolle.
Die Vorderachsen sind meist kompliziert aufgebaut,so dass nur Audi & VW diese einstellen können.Kostet zwar etwas mehr,aber dann ist es halt richtig.

Hab gestern fürs Einstellen 115€ bezahlt bei VW.
Wenn ich auf den Zettel mit den ganzen Daten schaue,dann verstehe ich auch,warum es so viel kostet.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

DonVitoV6

Silver User

Beiträge: 106

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Giessen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 338 392

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

18

Samstag, 28. März 2009, 16:05

Kann man bei dem Audi a6 Vorne den Sturz Einstellen. Wen Ja Wie Wo :?:

interessiert Mich
Muck,Spucke,....und Rollenweise Klebeband,Hält das Wieder.


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 160 900

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

19

Samstag, 28. März 2009, 16:22

Also auf meinem Zettel stand was von Sturz an der VA.
Glaub das kann man durch die Vorspurkurve einstellen.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

DonVitoV6

Silver User

Beiträge: 106

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Giessen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 338 392

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 29. März 2009, 21:00

Danke für die Info :razz:
Muck,Spucke,....und Rollenweise Klebeband,Hält das Wieder.

Lesezeichen: