Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Pseiko

Silver User

  • »Pseiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Fahrzeug: A6 Avant 4F quattro

EZ: 2005

MKB/GKB: BMK

Level: 30

Erfahrungspunkte: 258 258

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Oktober 2018, 10:37

Reifendrucksensoren Problem nach Reifenwechsel


Hallo,

ich habe im Sommer meine Winterreifen abgefahren. Auf diese Felgen habe ich nun neue Gummis aufziehen lassen.
Aber seitdem spinnt das Reifendruckkontrollsystem. Wie gesagt, die selben Sensoren waren den ganzen Sommer über im Einsatz.

Dass die einzelnen Sensoren sich nun an anderen Positionen befinden kann sein.
Aber nach dem Einstellen im MMI "Räderechsel" werden ca. 5 Minuten lang Werte angezeigt, dann kommt ein RDK-Fehler und keine Werte werden mehr angezeigt.
Reifendruck speichern hat auch nichts geholfen.

Es werden in diesen 5 Minuten auch alle Werte bei allen Reifen plausibel angezeigt.

Was kann das sein?