Sie sind nicht angemeldet.

ralhan

Eroberer

  • »ralhan« ist männlich
  • »ralhan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Emsland

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 468

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. September 2016, 06:05

A6 4F 3,0tdi quattro Bremssattel hinten wackelt

Guten Morgen,

ich bräuchte mal ein paar Infos: (mein Fahrzeug: A6 4f, 3,0 tdi quattro)


Mein Bremssattel hinten Beifahrerseite ist locker und klappert wie verrückt. Die Schrauben sind fest.

Kann es an den Bremslötzen oder an den Führungen liegen? Ich will das Klappern nun bald beheben. Kann mir jemand eine Teilenummer oder Foto von den Führungen schicken?


Gruß Ralf


Plage

Foren AS

  • »Plage« ist männlich

Beiträge: 54

Fahrzeug: Pajero 3.2 DiD

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Niedersachsen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 95 659

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2016, 21:07

...das klingt komisch, wenn alle Schrauben fest sind, klappert ev. etwas Anderes ?

Ansonsten benötigst Du VCDS oder andere "Unterstützer" - da Du die EPB in die Servicestellung (also jeweils den Stellmotor zurückfahren) bringen musst.

Hier kannst Du mal gucken, wie es ungefähr aussieht - findet man beim Suchen in Browsern ;) ---> https://youtu.be/y1k337osWFk

GrZ
Plage
Ein Reh griff meinen 4F an - er starb :( RestAudi und VCDS verkauft !
Fahre jetzt einen japanischen Traktor :)


ralhan

Eroberer

  • »ralhan« ist männlich
  • »ralhan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Emsland

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 468

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. September 2016, 11:01

es ist definitiv der bremssattel der spiel hat und das klappern verursacht.

ich habe nun einmal mal nen neuen bremssattelhalter mit führungsbolzen und neue bremsklötze bestellt. beim ausbauen/tauschen werde ich den fehler wohl finden:)


ralhan

Eroberer

  • »ralhan« ist männlich
  • »ralhan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Emsland

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 468

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Oktober 2016, 09:25

UPDATE:
Es waren definitiv die Führungsbolzen der Bremssattelhalter. Nach dem Tausch funktioniert nun alles wieder:)