Sie sind nicht angemeldet.

Michaluzzo

Anfänger

  • »Michaluzzo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 Avant 4f 2.0 TDI 02/2008

EZ: 03/2008

MKB/GKB: BRE

Level: 8

Erfahrungspunkte: 492

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Mai 2016, 13:35

LWR defekt nach Zahnriemenwechsel

Hallo Zusammen,

Im Rahmen der 120TKM Inspektion habe ich nun auch alle Riemen wechseln lassen, eine gute Entscheidung wenn ich mir den Motorlauf nun anschaue :) Allerdings funktioniert seit dem Eingriff die automatische Leuchtweitenregulierung nicht mehr, eine Fehlermeldung kommt auch im FIS.

Ich werde Montag mal die Fehlermeldung auslesen lassen, aber hat vielleicht jemand eine Idee was es sein könnte? Die Xenon Leuchten wie gewohnt also scheinen alle Stecker wieder am Platz zu sein oder?

?(


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 669 815

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Mai 2016, 14:38

der Zusammenhang erschließt sich mir nicht ganz. Kontrolliere doch selbst erstmal ob der sensor vorne links eventuell nur nen Wackler hat.
Ansonsten hilft leider wirklich nur den Speicher auszulesen

Xenon hat ja nur indirekt was mit der alwr zu tun. Auch wenn diese defekt ist leuchtet das xenon. Nur fährt er eben die Scheinwerfer nicht hoch und runter